Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion

  • 1.166 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion im Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1) im Bereich HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum.
M

mikaole

Gast
klaustrophobie schrieb:
Hab die Funktion in CWM gefunden. Wie groß darf die interne SD denn max. sein? Und wie ziehe ich die Daten hier runter? Geht wohl nur mit Titanium, oder?`

LG,
Klaus...
wenn du den Speicher partitionierst gehen alle darauf befindlichen Daten verloren.
 
K

klaustrophobie

Neues Mitglied
mikaole schrieb:
wenn du den Speicher partitionierst gehen alle darauf befindlichen Daten verloren.
Wie groß darf der SD Speicher denn max. sein? 4096 MB ?
 
M

mikaole

Gast
Wie schon erwähnt, kann ich dir nicht sagen ob das so funktioniert.
Habe laut Anleitung auf Slate erst einmal auf 4096M/0 und dann ein 2.mal auf 2048M/0 partitioniert.


Bei mir zeigt Titanium folgendes an:
System-ROM: 261 MB (107 MB frei)
Intern: 2,01 GB (1,53 GB frei)
SD-Karte: 13,9 GB (7,3 GB frei)
 
Datenwolf

Datenwolf

Stammgast
mikaole schrieb:
Komisch ich habe 2 GB für Apps. Warum hast Du nur 500 MB?
Liegt das vielleicht daran, dass ich nach der Anleitung von Slate gegangen bin und meine Interne SD partitioniert habe?
Habe auch 2GB für Apps und habe nur wie immer alles formatiert.
 
K

klaustrophobie

Neues Mitglied
ok... Repartition und TB-Restore läuft nun und sollte gleich fertig sein. Lieben Dank für den richtigen Tip... ;)

Klaus
 
Soliduz

Soliduz

Erfahrenes Mitglied
Bezüglich ICS & den interne SD Speicher:
Es ist ja bekannt das man die Apps nicht auf den internen SD Bereich nicht verschieben kann, liegt das am Kernel oder an der Rom selbst? Und wird das irgendwann gefixt?
 
M

mikaole

Gast
irgendwie hat er wohl einmal seine Partition gelöscht
 
M

mikaole

Gast
Soliduz schrieb:
Bezüglich ICS & den interne SD Speicher:
Es ist ja bekannt das man die Apps nicht auf den internen SD Bereich nicht verschieben kann, liegt das am Kernel oder an der Rom selbst? Und wird das irgendwann gefixt?
keine Ahnung, aber 2GB sollten doch eigentlich reichen.
 
Soliduz

Soliduz

Erfahrenes Mitglied
mikaole schrieb:
keine Ahnung, aber 2GB sollten doch eigentlich reichen.
......nicht wirklich:tongue: Meine Sis' nervt mich immer das, der Speicher immer so schnell voll ist........kleine Schwestern halt:D
 
M

mikaole

Gast
kannst ja mal versuchen ob du bei 4096M/0
größeren Speicher hast.
 
Soliduz

Soliduz

Erfahrenes Mitglied
mikaole schrieb:
kannst ja mal versuchen ob du bei 4096M/0
größeren Speicher hast.

Öhmm wie kriege ich das den in^^
 
K

klaustrophobie

Neues Mitglied
Soliduz schrieb:
Öhmm wie kriege ich das den in^^
CWM repartition internal SD.

Hab ich doch soeben praktiziert und EXAKT die gleiche Frage gestellt... Also ran da und LESEN! ;)
 
Mad Squ

Mad Squ

Fortgeschrittenes Mitglied
Mad Squ schrieb:
So, habe nun auch antibyte v8 drauf. Der Aroma-Installer ist ja wirklich erste Sahne. Seit dem Neustart blinkt die Wlan-LED bei mir ebenfalls. Direkt nach dem flashen nicht.

1633er, CWM 2.5.1.1


Gesendet von meinem SN10T1 mit der Android-Hilfe.de App
So, mein Hannsi hat Grade zum ersten mal seit erst bei mir ist, nach dem Aufwecken kein Wlan mehr gefunden. Musste einen Neustart machen. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist aber grundsätzlich super. Ich freue mich schon auf den Kernel v9. Wenn die Entwicklung weiter so rasend schnell voran schreitet, habe ich bald das absolut perfekte Tab. Vielen Dank euch allen!

Edit: Ich habe jetzt offenbar auch das "harte" herunterfahren inkl. knacken. Ist das in der Kombination sonst noch aufgetreten? Hatte ich vorher nicht.

Noch eine komische Sache: In einigen Spielen funzt die Tastatur nicht. Bei Angry Birds Space ging sie zuerst gar nicht. Bei Tetris auch nicht. Nach etwas versuchen ging sie dann doch. Danach auch bei Angry Birds. Bei Airport City geht sie grundsätzlich nicht. Auch wenn ich vorher ein anderes Spiel starte. Eigenartig...

Gesendet von meinem SN10T1 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Spawn78

Spawn78

Stammgast
@Mad

Also das mit dem harten runterfahren inklusive knacken kommt meist nach löschen der telefon apks..

@all

So langsam frage ich mich, was die meisten der letzten Beiträge noch mit der Threadüberschrift zu tun haben.. Nix für ungut, Aber bläht den Threat schon ganzschön auf..



Tapatalked with DRH-ICS-Hannspad
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Ja ich möchte euch bitten bleibt hier nun wirklich wieder bei dem Kernel und dessen Problemen.

Für alles andere gibt es andere Threads!
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
Nochmal kurz zu der blinkenden Wifi LED auch wenn ihr das sicherlich alle inzwischen selbst beobachtet habt.... Es funktioniert ohne blinken auch nach reboot solange das Pad nicht ausgeschaltet wird. Sobald es einmal 'wirklich' ausschaltet muss man neu flashen um das blinken wieder wegzubekommen. Das gilt jedenfalls für mich mit cwm2.5.1.1 / DRH beta / antibytes v8.

Noch 'ne Frage... für die Beta wird geschrieben Sys-partition 250MB ist ein muss. Ich hab die Fards Partitionierung. War die da schon 250MB? Wo kann ich das sehen?
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Ja fards Partition ist auch 250 bzw 249 MB groß. Sehen kannst du es zum Beispiel mit dem app titanium Backup.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
U

uzzi

Ambitioniertes Mitglied
HannsRed schrieb:
Nochmal kurz zu der blinkenden Wifi LED auch wenn ihr das sicherlich alle inzwischen selbst beobachtet habt.... Es funktioniert ohne blinken auch nach reboot solange das Pad nicht ausgeschaltet wird. Sobald es einmal 'wirklich' ausschaltet muss man neu flashen um das blinken wieder wegzubekommen. Das gilt jedenfalls für mich mit cwm2.5.1.1 / DRH beta / antibytes v8.

Noch 'ne Frage... für die Beta wird geschrieben Sys-partition 250MB ist ein muss. Ich hab die Fards Partitionierung. War die da schon 250MB? Wo kann ich das sehen?
wenn ich das pad ganz ausschalte und wieder einschalte blinkt bei mir auch die led.....wenn ich aber das pad aus CWM boote bleibt die led ganz normal an wie sie soll.....
 
marc---O

marc---O

Fortgeschrittenes Mitglied
uzzi schrieb:
wenn ich das pad ganz ausschalte und wieder einschalte blinkt bei mir auch die led.....wenn ich aber das pad aus CWM boote bleibt die led ganz normal an wie sie soll.....
Auf Seite 29 dieses Threads hat antibyte dankenswerterweise ein paar Erläuterungen zur Led gepostet. Hab jetzt mittels eines scripts eine Flash activity LED :thumbsup:
Mit der hatte ich bis jetzt nicht mehr diesen Blinkbug, auch nicht nach hartem shutdown :D
 
T

Theo001

Erfahrenes Mitglied
marc---O schrieb:
Auf Seite 29 dieses Threads hat antibyte dankenswerterweise ein paar Erläuterungen zur Led gepostet. Hab jetzt mittels eines scripts eine Flash activity LED :thumbsup:
Mit der hatte ich bis jetzt nicht mehr diesen Blinkbug, auch nicht nach hartem shutdown :D
Hi,

bedeutet das auch, dass die LED je nach WLAN an oder aus ist?
(und bei Flashzugriff binkt)

Theo