Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion

  • 1.166 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion im Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1) im Bereich HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum.
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
antibyte schrieb:
Das liegt schon am Kernel.
Aber ich hab heute ein paar Patches aus NVidia's 3.x Kernel übernommen,
und seither ist das Problem (bisher) nicht mehr aufgetreten, lol.
Problem irgendwie per Zufall behoben...

EDIT: Tritt doch noch auf, zufrüh gefreut :(
:blushing: OK da hab ich wohl den Fakt ignoriert das das orginale ROM den Kernel mit einschliesst. Ich hatte übrigens mal den Effekt mit dem 'schweren' Aufwachen weil ich die CPU beim schlafen zu min Freq. gezwungen hab. Das war mit einem Froyo ROM wenn ich mich richtig entsinne. Vielleicht ist das das Problem ja irgendwie verwannt.... oder verschwägert.
 
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
a droid schrieb:
Danke antibyte !!! v9 läuft gut und endlich kein nervendes blinken mehr :thumbup: Was bei mir noch nen bisschen stört ist das ich mehrfach drücken muss um aus dem standby zu kommen, das habe ich bei fards neueren kernel nicht :confused2:
Ist mir bei Fards Kernel auch aufgefallen.
Ich muss mir nochmal die Änderungen von Fards ansehen.
 
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
Dieser Kernel ist ja ein Ableger des DRH Gtablet Kernel, der ein Ableger des Notionink Adam Kernel ist, der viel vom Ejtagle's Advent Vega Kernel geerbt hat :)
Alles Tablets basierend auf NVidia's Harmony Referenzdesign.

HannsRed schrieb:
:blushing: OK da hab ich wohl den Fakt ignoriert das das orginale ROM den Kernel mit einschliesst. Ich hatte übrigens mal den Effekt mit dem 'schweren' Aufwachen weil ich die CPU beim schlafen zu min Freq. gezwungen hab. Das war mit einem Froyo ROM wenn ich mich richtig entsinne. Vielleicht ist das das Problem ja irgendwie verwannt.... oder verschwägert.
 
M

mikaole

Gast
Gibt ein neues Update von DRH.

Haben auch einige Sachen im Kernelbereich geändert.
Neuer Governor und neue I/O scheduler

Im Benchmark sind beide Kernel so ziemlich gleich.
DRH Kernel gibt mir 20 Punkte mehr im I/O
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

walter77

Neues Mitglied
mikaole schrieb:
Gibt ein neues Update von DRH.

Haben auch einige Sachen im Kernelbereich geändert.
Neuer Governor und neue I/O scheduler

Im Benchmark sind beide Kernel so ziemlich gleich.
DRH Kernel gibt mir 20 Punkte mehr im I/O
Habs mir gerade mal installiert, allerdings einfach nur kurz drübergebügelt. Fühlt sich alles noch etwas smoother an, läuft bei mir mit antibyte V9.
 
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
Sie haben 4.0.4 genommen, das ist was ich brauche :)
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Hab das Gefühl, dass der Touchscreen nicht mehr so gut reagiert, wie vorher...
Gerade beim Schreiben geht's, aber vorhin musste ich öfter mehrmals drücken... Vielleicht musste der Hanns auch erst mal wach werden! :D
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
Besonders gut hat mir ja die Option gefallen beim installieren die SD zu formatieren. So hat man gleich einen ganz sauberen Anfang. Und 4.0.4. ist natürlich auch seeeehr schön.... Das mit dem Touchscreen ist mir auch aufgefallen. Ist allerdings leicht mit dem 'Touchscreen Booster' gefixt.
 
Soulfly999

Soulfly999

Lexikon
HannsRed schrieb:
Das mit dem Touchscreen ist mir auch aufgefallen. Ist allerdings leicht mit dem 'Touchscreen Booster' gefixt.
Was denn für ein Touchscreen Booster?
 
M

mikaole

Gast
SGS Touchscreenbooster. Ist eine kleine App, welche den Touchscreen optimiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Seltsamerweise funktionierten in den ersten 5 Minuten nach Neustart auch die Softkeys nicht... aber nach 5 Minuten dann schon! :blink:

Vielleicht ist liegt es doch daran, dass nun antibytes Kernel an ICS 4.0.4 angepasst werden müssen! :thumbup:
 
M

mikaole

Gast
Also bei mir gehen die Button sofort.
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir streiken die Buttons ab und zu. Ein kurzes Nickerchen schafft allerdings Abhilfe. (Nickerchen das PAD natürlich...(anmerkung für DAU))
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Tja, das ist die wundersame Android-Welt... Mal geht's, mal nicht... bei dem Einen ja, bei dem Anderen nicht... oder erst später...
Keine Ahnung. Hab jedenfalls einen super sauberen Neustart hingelegt. Mal abwarten.:biggrin:
 
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir ist gerade etwas aufgefallen, was eventuell die Touchscreenprobleme in manchen Spielen erklärt.
App Multitouch Benchmark Test installieren, Touch berühren, Finger wird als Finger #0 angezeigt.
Wenn man dann mehrfach mit zwei Fingern den Touch kurz antippt, springt die Nummer des ersten Fingers gelegentlich zwischen null und eins hin und her,
und bleibt dann auch so, sprich Finger #0 wird zu Finger #1.
Das könnte die Probleme erklären, denn die problematischen Apps warten dann auf Finger #0,
der aber erst erscheint wenn zwei Finger auf dem Touch sind.

Edit:

Das ist auf jeden Fall das Problem.
Verlasse ich die Test App wenn der erste Finger als #1 erkannt wird, reagieren die Buttons in Angry Birds nicht.
Steht der Finger auf #0 bei verlassen der Test App, geht es sofort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Demestor

Demestor

Ambitioniertes Mitglied
Kurzes feedback für meinen Helden an der Kernelfront:

WLAN LED werkelt fleissig, keine SODs, Hardwarebuttons werkeln, GSensor und Lichtsensor werkelt.

DANKE Antibyte!:thumbsup:
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
antibyte schrieb:
Wenn man dann mehrfach mit zwei Fingern den Touch kurz antippt, springt die Nummer des ersten Fingers gelegentlich zwischen null und eins hin und her, und bleibt dann auch so, sprich Finger #0 wird zu Finger #1.
Das könnte die Probleme erklären, denn die problematischen Apps warten dann auf Finger #0, der aber erst erscheint wenn zwei Finger auf dem Touch sind.
Ok, die genaue Sequenz ist. Tap & Hold Finger #0 - Add & Hold Finger #1 - Release Finger #0 - ab jetzt ist der erste Finger #1 bis du die Sequenz wiederholst.
Funktioniert auch in Angry Birds....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
HannsRed schrieb:
Ok, die genaue Sequenz ist. Tap & Hold Finger #0 - Add & Hold Finger #1 - Release Finger #0 - ab jetzt ist der erste Finger #1 bis du die Sequenz wiederholst.
Funktioniert auch in Angry Birds....
Grade hat mein Lockscreen nicht reagiert, und nach genau der Sequenz ging er wieder :)
Jetzt muss ich nur noch den Ursprung des Problems finden.
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
antibyte schrieb:
Jetzt muss ich nur noch den Ursprung des Problems finden.
Ich denke da wo die Nummern vergeben werden den Zähler auf Null setzen sobald kein Finger auf dem Bildschirm ist sollte es tun. Leider weiss ich nicht wo die Nummern vergeben werden.....
 
fmcheetah

fmcheetah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Antibyte,
Kernel 9 ist super, Wlan Led ist an, HW buttons funktionieren.
Danke an die tolle Entwicklungsarbeit!