Nur Bootloader status file not found

  • 32 Antworten
  • Neuster Beitrag
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo, ich bekomme es nicht hin, habe auch suchfunktion benutzt, alles ausprobiert, geht einfach nicht. Mein problem ist , mein hannspad startet nur in Apx-mode, ich kann auch kein backup machen,hann-guide starte bekomme ich immer bootloader status file not found. wenn ich -taste und power drücke bleibt Bildschirm schwarz, auch kein kurze startlogo, einfach nix, nur schwarzes Bildschirm, brauche Bitte hilfe, ich weiss nicht mehr weiter. (1653). Habe auch kein Backup für mein Hannspad.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Mit welchen nvBackup willst du das Pad wieder herstellen.
Wie sieht deine Ausgabe während des flashens vom Backup aus
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Und Jetzt kommt das .
C:\Users\\xxxxxx\Backup-HannsPadOriginal_mikaole_11_01_12>"nvflash.exe"
--bl bootloader.bin --getbct --bct hanns.bct --go
Nvflash started
rcm version 0X20001
System Information:
chip name: t20
chip id: 0x20 major: 1 minor: 3
chip sku: 0x8
chip uid: 0x1714404140a05157
macrovision: disabled
hdcp: enabled
sbk burned: false
dk burned: false
boot device: nand
operating mode: 3
device config strap: 1
device config fuse: 0
sdram config strap: 2

retrieving bct into: hanns.bct
Failed sending command 2 NvError 1179650command failure: getbct failed (bad data
)
bootloader status: Bct file not found (code: 21) message: flags: 1073844220


xxxxxxxntable partition.txt
Nvflash started
[resume mode]
failed executing command 19 NvError 0x120002
command failure: get partition table failed (bad data)
bootloader status: Bct file not found (code: 21) message: flags: 1073844220


C:\Users\xxxxxx\Desktop\Backup-HannsPadOriginal_mikaole_11_01_12>"nvflash.exe"
-r --read 2 part-2.img
Nvflash started
[resume mode]
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Hm so wie das aussieht scheint dein Nand einen Hau weg zu haben.
Hast du vorher irgend was besonderes gemacht?
Du kannst mal die Holzhammermethode versuchen
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habe auch schon versucht, geht auch nicht

Der ursprüngliche Beitrag von 11:31 Uhr wurde um 11:33 Uhr ergänzt:

Wenn ich nvflash_gtablet starte ,kommt das.
C:\Users\xxxxxx\Desktop\Unbrick\FORMAT\FORMAT>"nvflash.exe" --bct gtablet.bct -
-setbct --bl bootloader.bin --configfile gtablet.cfg --create --go
Nvflash started
rcm version 0X20001
System Information:
chip name: t20
chip id: 0x20 major: 1 minor: 3
chip sku: 0x8
chip uid: 0x1714404140a05157
macrovision: disabled
hdcp: enabled
sbk burned: false
dk burned: false
boot device: nand
operating mode: 3
device config strap: 1
device config fuse: 0
sdram config strap: 2

sending file: gtablet.bct
- 4080/4080 bytes sent
gtablet.bct sent successfully
command failure: bootloader download failed (bad data)
bootloader status: device failure (code: 2) message: flags: 0

Press enter to continue:
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Verstehe da nur Bahnhof, Kannst du mit bitte Übersetzen, und die Datei was ich brauche hier reinstellen.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Warum was ist denn daran nicht zu verstehn ist doch alles schön Schritt für Schritt erklärt
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Englisch ist nicht meine stärke, und Überstzung von Google, naja. ich versuche mal.
 
keinea-hnung

keinea-hnung

Erfahrenes Mitglied
Finger weg von Gtablet NVflash!

Die haben unterschiedliche Tablets (bootloader 1.1 und 1.2) und außerdem sind die anders Partitioniert.

Nur nvflash von Hannspad benutzen (am besten die von @mikaole vernden!).
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Das ist eins mit einem 1.2er wie ihn das Hanns auch hat sollte also ohne weiteres funktionieren
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Bekomme nicht hin , NVFLASH Odner ? Kleine Anleitung , wäre ich sehr Dankbar.
 
keinea-hnung

keinea-hnung

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß das es funktioniert.

Der Hanns hat 12 Partitionen und Gtab nur 9.
Ich kann nur davon abraten das zu flashen (auch wenn es funktioniert!).

Benutze einer diese Backups!
http://min.us/meEEvnEdF
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Was soll ich jetzt machen ? Habe auch kein andere möglichkeit.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
@keinea-hnung

Das hat er doch benutzt und damit gehts nicht
 
keinea-hnung

keinea-hnung

Erfahrenes Mitglied
Hab mir das auf der ersten Seite nochmal angeschaut.

Irgend was macht er falsch.

Ich sehe nicht, das er die Batchdatei (hann_guide.bat )ausführt.

Das soll er mal machen!
 
red-orb

red-orb

Lexikon
muss er ja auch nicht wenn er nur den Bootloader haben möchte.
 
keinea-hnung

keinea-hnung

Erfahrenes Mitglied
Dann ist entweder bootloader nicht im dem Ordner oder ist anders geschrieben!

Ich habs!

er soll nicht get.bct auswählen, sondern hanns.bct!

BINGO:lol:!

Nein, das ist es auch nicht.:cursing::cursing:

Soll er einfach das hann_guide ausführen.
Keine Ahnung was er da eintippt.

Habe FERTIG!
 
Zuletzt bearbeitet:
red-orb

red-orb

Lexikon
Oder es hat ihm schlicht und ergreifend den NAND zerlegt
 
I

intik

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
hann_guide habe auch aus geführt, gleiche fehler, vielleicht mach ich irgendwo ein fehler.

Und jetzt wenn ich hann_guide starte ist sofort wieder weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten