Swap für Desire z + Cyanogenmod7

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
W

warp2

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich suche nach einer Anleitung, wie ich auf dem desire z mit aktuellem cyanogenmod7 eine swap-partition zum laufen bringen kann.

Also die swap-Partition ist auf der SD-Karte bereits angelegt. Aber wie kann bzw. muss ich weiter vorgehen, sodass diese swap-Partition dann auch vom System eingebunden und verwendet wird?

Viele Grüße
 
L

Lms24

Neues Mitglied
Es gibt eine Anleitung auf XDA, wie man die Swap partition "einschaltet".
Im prinzip muss man als erstes die Partition anlegen (das hast du ja bereits gemacht) und danach einen *.sh script ausführen (den muss mam auf der sdcard speichern).
Im terminal emulator musst du dann folgende Befehle eingeben:


$ su
# chmod 755 /mnt/sdcard/swap_enabler.sh
# sh /mnt/sdcard/swap_enabler.sh

Allerdings weiß ich nicht, ob das für CM7 auch geht (habs nur unter Sense 3.x ROMs getestet).

Hier ist übrigens der Link:
[GUIDE] Setting Up and Activating SWAP Partition Without Breaking USB Mass Storage - xda-developers
 
Nimrod

Nimrod

Lexikon
Die Anleitung gibt's auch hier ;)
Aber ich glaube, das war ihm bekannt. Genau so funktioniert es mit CM7 aber nicht.

Ob bzw wie es möglich ist, kann ich dir leider auch nicht sagen. Aber ich würde sagen, das keine Swap Partition nötig ist, CM7 hat genug freien RAM.

Gesendet von meinem HTC Desire Z mit der Android-Hilfe.de App
 
W

warp2

Neues Mitglied
Threadstarter
eine swap ist bei mir wegen der fülle an laufenden apps leider nötig. wegen speichermangels werden häufig apps beendet, die im hintergrund laufen (zb db navigator).

Aber trotzdem Danke für Eure Hinweise!
Evtl weiß ja noch jemand, wie man man eine swap-partition unter cm7 einbinden kann ...
 
Oben Unten