EVO 3D macht keinen Mux mehr :/

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere EVO 3D macht keinen Mux mehr :/ im Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D im Bereich HTC Evo 3D Forum.
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
habe versucht CM10.1 auf meinem EVO zum laufen zu bringen (2-3mal geflasht).....beim letzten Reboot ging es einfach aus und jetzt geht gar nichts mehr!!! (keine Ladelampe,keine Displaybeleuchtung, nichts!!)
Ich denke an einschicken.....

Oder hat jemand eine Idee?
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Ist der Akku vielleicht tiefentladen?
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
Akku war zu 50% voll als es passiert ist...
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
müsste funktionieren, weil davor ja auch alles ging
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Kommste auch nicht in den Bootloader?
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
Nein! Das Teil macht gar nichts mehr :/
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Dann Versuch am liebsten das Ultimate Recovery Tool mit der Option Unbrick. Davor musst du dir halt ne LiveCD oder ein bootbares Flash Laufwerk mit Ubuntu erstellen. Bei mir hat es öfters geklappt. Ich hab Linux auf meinem PC. Es ist aber nicht sicher, dass es bei dir klappt

Gesendet von meinem Evo 3D GSM mit der Android-Hilfe.de App
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
voher bekomm ich das Programm dafür her? Die Downloadlinks sind tot....?
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Als erstes musst du entscheiden, ob du bei der Installation von Ubuntu "Ubuntu testen" oder die LiveCD von dem Ultimate Recovery Tool verwenden willst.
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
ich habe Ubuntu bereits auf meinem Laptop.....
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Oh, das wusste ich nicht. Tut mir leid. Von hier downloaden: Dev-Host - ultimate3.1.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

Tu es am besten in den Ordner Dateien rein.
Dann musst du dir Root Rechte holen mit dem Command: sudo -s
Nun Rechte geben mit: chmod 755 ultimate
Dann mit dem Command ./ultimate das Tool starten.
Dann Akku aus dem Handy raustun und das USB-Kabel schonmal vorbereiten und den Befehl 4 auswählen. Danach einfach den Anweisungen am Bildschirm Folgen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
muss auf meinen Bruder warten, da er mein Laptop hat.....melde mich wieder

Der ursprüngliche Beitrag von 19:10 Uhr wurde um 20:01 Uhr ergänzt:

chmod 755 ultimate funktioniert nicht.....er findet es nicht.....wo muss die ZIP genau hin??

Der ursprüngliche Beitrag von 20:01 Uhr wurde um 20:20 Uhr ergänzt:

hat sich erledigt.......

ist es normal,dass nach dem auswählem von Befehl 4 da ewig lang Waiting for Device steht?????
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Hast du den Akku, Sim und SD-Karte auch rausgetan? Wenn du es dann an den PC schliesst dann erkennt es dein Handy eigentlich. Versuch auch mal Downgrade HBOOT.
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
ja, hab ich gemacht......aber erkannt wird es nicht
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Handy auch erst dann angesteckt, nachdem Waiting for device da steht? Benutzt du das Originale HTC-Kabel? Schon downgrade HBOOT versucht? Wenn es wieso auch immer nicht klappt, dann Versuch das "Unbricking Project".
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
jup, ja ist original....hboot geht auch nicht....waiting for device kommt auch da...
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Es gibt nur noch diese Methode: Unbricking Project

Wenn' s nicht klappt, dann ist es wohl zerstört..
 
H

HTC-Besitzer

Ambitioniertes Mitglied
mit dem Befehl ./brickdetect.sh kann es nichts anfangen
 
Faruk.O

Faruk.O

Erfahrenes Mitglied
Wenn dus einschickst, dann musst du wohl mehr bezahlen, als das Handy Wert ist. Kannst du beschreiben, wie es dazu gekommen ist? Hast du zwischen dem flashen von CM10.1 etwas anderes gemacht?