1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mou1234, 25.03.2013 #1
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi, Undzwar wollte ich gerne wissen, welche (fehlerfreien) Roms ich mit S-ON nutzen kann, da ich ein bisschen schiss davor hab mein Handy S-Off zu setzen, am besten mit 3D Unterstützung.

    Zudem wollte ich gerne Wissen wo ich den Stock Rom herbekomme.

    Und Schlussendlich welche fehlerfreien 3D Roms ihr mir für S-Off empfehlen könnt.
     
  2. Necktrox, 25.03.2013 #2
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Mou1234 bedankt sich.
  3. Mou1234, 25.03.2013 #3
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab jetzt noch eine kurze Frage, ist es egal ob ich über CWM oder 4EXT flashe oder muss ich darauf achten wofür die Roms gemacht wurden?
    Und wie kann ich meinen kompletten Rom inkl. Kernel usw. sichern?
    Bin ehrlich gesagt noch ein wenig überfordert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2013
  4. Necktrox, 26.03.2013 #4
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Sowohl in CWM und 4EXT (mein Favorit) solllte es eine "Backup" Funktion geben.
    Ich bevorzuge 4EXT, da dieses meiner Meinung nach besser aufgebaut ist und mein Favorit ist.

    Du solltest jedoch bei S-ON 4EXT nutzen, und nicht dabei vergessen "Smartflash" zu aktivieren.
     
  5. Mou1234, 26.03.2013 #5
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    D.h. wenn ich das Backup mit 4EXT gemacht hab kann ich mir da einen zusammen flashen und dann nachher einfach das Backup zurürck spielen und dann hab ich alles wie vorher.

    Was macht Smartflash denn?
     
  6. Necktrox, 26.03.2013 #6
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Soweit ich es richtig begriffen habe, dann wird die boot.img automatisch geflasht.

    Zu dem Backup: Von deinem System wird ein Backup angelegt. Sämtliche Informationen auf der SD-Karte muss du manuell z. B. auf einem Desktop sichern (auf der SD-Karte liegt auch der Backup)
     
  7. Mou1234, 26.03.2013 #7
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ah, okay vielen Dank für deine Hilfe! :)
    Werde mich wahrscheinlich mal am s-off versuchen :mellow:
    Aber ich muss sagen das mein HD2 um einiges einfacher zu flashen war...
     
  8. Mou1234, 28.03.2013 #8
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    So, kleines Problem, der Link für den Leedroid Rom ist down, kann man da auch was anderes nehmen?
     
  9. Necktrox, 28.03.2013 #9
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Jede Sense 3.6 ROM
     
  10. Mou1234, 29.03.2013 #10
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Sorry, etwas undeutlich rübergebracht ich meinte den zum s-offen
     
  11. Necktrox, 29.03.2013 #11
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Dafür brauchst du eine funktionierende ROM.
    Dann fährst du weiter mit JuopunutBear S-OFF (Google it) fort.
    Wenn du das hast, dann nimmst du die PG86IMG aus meiner Signatur auf deine SD-Karte.
    Geh in den Bootloader und lass deine hboot Version patchen.
     
  12. Mou1234, 29.03.2013 #12
    Mou1234

    Mou1234 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das heisst, dass ichauch mein gerootetes stock ics nehmen kann?
     
  13. Necktrox, 29.03.2013 #13
    Necktrox

    Necktrox Android-Experte

    Kurz und knapp: Ja
     
  14. molex, 12.07.2013 #14
    molex

    molex Ehrenmitglied

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Rom Empfehlungen" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.