1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. chaossepp, 31.03.2011 #1
    chaossepp

    chaossepp Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ich hab mein Legend gerootet und den CM6.1 installiert. Alles verlief eigentlich ganz gut, nur eine kleine Unschönheit ist mir aufgefallen.

    Schaltet man das Tel aus und versucht mit Lautstärke(-) + Power in den Recovery Modus zu gelangen, kommt immer ein rotes Dreieck mit einem Rufzeichen drinnen.

    Mir ist klar, ich kann mit Lautstärke(+) + Power dann zwar über die SD Karte das Recovery aufrufen, aber ist das normal?

    Was mich interessieren würde:
    -ist das normal?
    -stellt es ein Problem dar?
    -gibt es hierfür einen fix der auch funktioniert?

    mfg Flo
     
  2. Skeezix, 31.03.2011 #2
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist normal.
    Das Legend ist standardmäßig S-ON, d.h. /system/bin und der Bootloader sind geschützt. Deshalb kannst du kein Recovery-System fest installieren sondern musst über update.zip auf der SD-Karte vom ClockworkMod "fake flashen".
    Alternativ kannst du dein Legend aber auch über die CD von AlphaRev 1.8 auf S-OFF setzen, dann kannst du CWM auch fest installieren.

    Gruß, Thomas
     
Du betrachtest das Thema "Clockworkmod Recovery" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend",