HTC one s lässt sich nicht debranden

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC one s lässt sich nicht debranden im Root / Hacking / Modding für HTC One S im Bereich HTC One S Forum.
K

kitt2011

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo ich probier jetz schon seit mehreren tagen mein HTC one S zu debranden. ich habe schon alles gemacht was hier im forum drüber steht. ich habe den bootloader unlocked, root rechte (super su), ein recovery img geflasht und die cid von T-MOB101 auf HTC__102 geändert. doch ich kann die ruu nicht "durchlaufen lassen."
sie bricht immer ab mit fehler 140 bootloader 150? und so weiter und egal ob es die brandingfreie ruu ist oder die t-mobile ruu.

ich habe ein one s mit s4 prozessor.

danke für eure hilfe :)
 
Morphi

Morphi

Experte
vllt sollte der Bootloader beim Flashen relocked sein.
Und mit der APP CID Getter, im Playstore erhältlich, lässt sich die CID vom Handy auslesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kitt2011

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja es hat geklappt. Hab die cid von TMOB101 erfolgreich auf HTC__102 die super cid 11111111 ging nicht deswegen die andere. Die ruu hat immer abgebrochen weil mich relocked war aber jetz hat geklappt
danke.

Ich habe aber auch das stock recoverz geflasht

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App