HTC ONE S nur noch Recovery Modus

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC ONE S nur noch Recovery Modus im Root / Hacking / Modding für HTC One S im Bereich HTC One S Forum.
U

ultras1

Neues Mitglied
Hallo Ihr lieben,

hab ein One S was sich nicht mehr booten lässt. Ich kann nur noch in den Rceovery Modus kommen, von dort ist aber auch kein Factory Reset möglich. Es sieht so asu, als ob das ganze Betriebssystem gelöscht wurde. Wie kann ich die Firmware manuell installieren?

Liebn Gruß Ultras1

PS: Hab C1/S4
 
Zuletzt bearbeitet:
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
ultras1 schrieb:
Hallo Ihr lieben,

hab ein One S was sich nicht mehr booten lässt. Ich kann nur noch in den Rceovery Modus kommen, von dort ist aber auch kein Factory Reset möglich. Es sieht so asu, als ob das ganze Betriebssystem gelöscht wurde. Wie kann ich die Firmware manuell installieren?

Liebn Gruß Ultras1

PS: Hab C1/S4
Was hast Du denn alles damit angestellt? Gerootet oder unlocked oder s-off oder, oder...
Was für ein recovery? TWRP oder CWM? Welche Version? Hast Du ein Foto Deines Bootloaders?
Bitte etwas mehr Info, dann kann Dir sicher geholfen werden :D.

VG, wasabi68
 
U

ultras1

Neues Mitglied
Nachdem es in eine kleine Pfütze gelandet ist ging es nicht mehr an. Wir haben es mit Ultraschallbad zum laufen gebracht, jedoch bootet es nicht mehr. Deswegen wollte ich es erneut flashen. Da das One S keinen Speicherkartenslot hat, wüsste ich nicht wie ich es manuell flashen soll.
Alles original, kein root und leider kein Backup...
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Wann ist denn das passiert? War das fon schon ein paar Tage auf der Heizung zum Durchtrocknen? Wäre evtl. noch nen Versuch wert....

VG wasabi68

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
U

ultras1

Neues Mitglied
wann es passiert ist spielt ja hier keine Rolle. Es wurde mit ultraschall zum laufen gebracht. Ich wollte nur wissen wie ich ein Firmware Flash machen kann, wenn ich doch nur in den Bootloader komme. Kein recovery kein factory setting möglich...
 
F

foeti

Stammgast
Wie bereits gesagt wurde, wenn du deine hboot Version, deine CID und dein Modell nennen könntest, ließe sich bestimmt eine passende RUU finden, die das Software Problem behebt. Falls jedoch deine hardware beschädigt wurde, bleibt nur ein einschicken....

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
U

ultras1

Neues Mitglied
Punkt 4 und 5? Wie soll ich es aufs Handy schieben wenn ich kein Zugriff als Massenspeicher habe oder wenn ich kein Speicherkartenslot habe da One S? CID kann ich nicht abfragen, kann ich auch eine Freie FW nehmen?

Hab nur Zugriff auf den Bootloader, mehr nicht, Recovery oder Factory setting funktioniert nicht...

http://www.bilderbob.de/galerie/1367...c111900332.jpg

Wie gehe ich an die Sache ran?

1. Lade dir die erwähnten Sachen runter, bei der Ruu hängt es ab ob gebrandet oder nicht
2. Du schaust nach deiner CID welches Branding du hast
- fastboot getvar cid
- cid VODAP102 - Vodafone
- cid T-MOB101 - T-Mobile
- cid HTC___102 - freies Handy
3. entsprechende Ruu downloaden
4. entpacke das Stock Backup und schiebe den Ordner auf dein Handy in den Backupordner com CWM
5. gehe in dein Recovery, führe einen kompletten wipe durch und starte das restore des Stock Backups
6. Starte das All in One Toolkit , boote in den Bootloader/Fastboot Modus und flashe das Stock Recovery
7. Relocke den Bootloader mit dem Toolkit ebenfalls im Bootloader/Fastboot Modus
8. Reboote das One S
9. Nun wird die passende Ruu als Administrator ausgeführt
 
F

foeti

Stammgast
Also bei mir hat das auch immer ohne irgendwelche Backups geklappt. Lade dir die passende RUU, relocke deinen bootloader und führe die ruu.exe vom PC aus aus...

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
U

ultras1

Neues Mitglied
foeti schrieb:
Also bei mir hat das auch immer ohne irgendwelche Backups geklappt. Lade dir die passende RUU, relocke deinen bootloader und führe die ruu.exe vom PC aus aus...

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
um den relock zu machen muß ich doch das Handy starten können oder wie soll ich es machen?
 
F

foeti

Stammgast
Also ein bisschen lesen solltest du schon ;)
Im bootloader wählst du den fastboot Modus und gibst in die command Zeile in Windows ein :
fastboot oem lock

Das wars auch schon. Dann die passende RUU ausführen...

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF

Der ursprüngliche Beitrag von 10:31 Uhr wurde um 10:38 Uhr ergänzt:

Falls du einen Fehler beim ausführen der RUU bekommst, brauchst du wahrscheinlich noch die Stock recovery
Anleitung siehe hier:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=40796864

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
U

ultras1

Neues Mitglied
hab mich faslch ausgedrückt, wieso ein relock wenn das Handy doch nie entlockt wurde?

wenn ich es so mache wie du es beschrieben hast, dann kommt bei der Aktualisierung "wartet auf Bootloader" und dann die Fehlermeldung "Fehler 171", kann keine Verbindung herstellen, USB Fehler...
 
F

foeti

Stammgast
Versuch trotzdem nochmal den relock... Sicher ist sicher

Außerdem benötigst du die aktuellsten Treiber und SDK Dateien..... + stock recovery (s. oben)

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
U

ultras1

Neues Mitglied
foeti schrieb:
Also ein bisschen lesen solltest du schon ;)
Im bootloader wählst du den fastboot Modus und gibst in die command Zeile in Windows ein :
fastboot oem lock

Das wars auch schon. Dann die passende RUU ausführen...

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF

Der ursprüngliche Beitrag von 10:31 Uhr wurde um 10:38 Uhr ergänzt:

Falls du einen Fehler beim ausführen der RUU bekommst, brauchst du wahrscheinlich noch die Stock recovery
Anleitung siehe hier:

Stock One S Recovery - xda-developers

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
es ist eine IMG Datei, wie kommt es aufs HAndy? Wenn ich es entpacke kann ich es aber doch nicht auf die sd KArte schieben. Wäre wirklich nett wenn du mal eine schritt für schritt Anleitung geben könntest *frech*
 
F

foeti

Stammgast
Brauchst du nicht entpacken...

1. Speicher die Datei in deinem fastboot Ordner auf dem PC
2. Boote dein Handy in den bootloader - fastboot Modus
3. Tippe folgendendes in die console ein:
fastboot flash recovery name-der-recovery.img
(natürlich hier den Dateinamen entsprechend ändern)
4. Handy neu starten und ruu.exe erneut ausführen

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
foeti schrieb:
Brauchst du nicht entpacken...

1. Speicher die Datei in deinem fastboot Ordner auf dem PC
2. Boote dein Handy in den bootloader - fastboot Modus
3. Tippe folgendendes in die console ein:
fastboot flash recovery name-der-recovery.img
(natürlich hier den Dateinamen entsprechend ändern)
4. Handy neu starten und ruu.exe erneut ausführen

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
Bei Punkt 2 und 4 darauf achten, dass Du im Fastboot Mode bist und auf dem Gerät steht:

Fastboot USB

Viel Glück, wasabi68
 
U

ultras1

Neues Mitglied
<bootloader> signature checking
FAILED <remote: signature verify fail>

Es kommt diese Meldung...
 
F

foeti

Stammgast
Also, fassen wir zusammen:
Du sagtest, dein Handy ist ein S4, komplett stock. Kein bootloader unlock, kein custom recovery, kein root.

Hab's kurzzeitig verdrängt, da brauchst du natürlich auch kein stock recovery flashen, sollte ja eigentlich drauf sein. Kannst du momentan auch gar nicht, daher die Fehlermeldung - dein bootloader ist ja relocked....

Wir siehts aus mit deiner CID?
Mit "fastboot getvar cid" solltest du diese auslesen können. Welche ruu nutzt du?

Rollen wir das Problem also nochmal von Grund auf....

HTC One S | RootBox 4.2.2 | BubbaKernel v.4 | S-OFF
 
Zuletzt bearbeitet:
U

ultras1

Neues Mitglied
Ist ein freies...
 
U

ultras1

Neues Mitglied
Danke dir, hab ihn angeschrieben, mal sehen ob ich glück hab

Der ursprüngliche Beitrag von 19:12 Uhr wurde um 19:19 Uhr ergänzt:

Hab es gefunden, aber da bekomme ich auch Fehler 171.

Hab die ruu ausgeführt oder sollte ich vorher noch was machen?