Root ohne htcdev in Arbeit

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root ohne htcdev in Arbeit im Root / Hacking / Modding für HTC One S im Bereich HTC One S Forum.
Cris_

Cris_

Stammgast
...bei xda:

Root MANY ANDROID!


Hier hat es schon jemand mit seinem One S probiert.
Scheint aber noch nicht ganz hin zu hauen!

Bin gespannt ob da doch noch was geht. :wubwub:
 
Zekene

Zekene

Lexikon
Besser währe s-off :/ aber trotzdem ein großer schritt ;)

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
alex_oO

alex_oO

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier steht aber, dass jmd. sein HOS ohne Probleme gerootet hat... also wenn es funktioniert, feine Sache. Auch dass dabei keine Nutzerdaten gelöscht werden sollen gefällt mir :)
 
M

Mandrake2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmmm Könnte man damit evt die CID auf HTC__102 ändern und die letzte Ruu aufspielen ohne das man das am Bootloader sehen kann?????

Martin
 
masekka

masekka

Erfahrenes Mitglied
also bei mir klappt es nicht.
habe titanium backup probiert und habe keine rootrechte. der bootloader ist bei mir gelockt, bekomme ihn nicht auf. htcdev registrierung klappt gerade nicht, oder was muss ich anklicken, nachdem ich auf register geklickt habe?
 
M

Mandrake2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist der Bootloader locked oder relocked?
Wenn der dadurch auch nur relocked ist kann man gleich über htcdev machen.
Dann hat das ganze keinen sinn

Martin
 
Cris_

Cris_

Stammgast
alex_oO schrieb:
.. . also wenn es funktioniert, feine Sache. Auch dass dabei keine Nutzerdaten gelöscht werden sollen gefällt mir :)
Ja darum geht es mir! Keine Lust über htcdev zu rooten und alles wieder neu einzurichten.

# Gesendet von meinem Atari 130 - XE #
 
T

Transi

Fortgeschrittenes Mitglied
habs getestet und geht nicht. Alles wieder zurück mit RUU.exe.
 
Zuletzt bearbeitet: