1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Frittt, 27.03.2013 #1
    Frittt

    Frittt Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute!
    Ich bin am verzweifeln. Ich bekomme mein HTC One S einfach nicht unrooted! :crying: Ich bin schon nach mehreren Anleitungen gegangen (zb dieser hier: http://www.lockermike.com/how-tos/a...one-s/2012/10/22/how-to-unroot-the-htc-one-s/ )
    aber irgendwie scheitert es immer irgendwo. Ich habe den Bootloader schon relocked und jetzt scheitert es daran eine STOCK Rom aufzuspielen :(
    Ich finde einfach keine aktuelle Stock Rom im Netz, ein die für mein Android 4.1.1 funktionert! Helft mir bitte!
     
  2. juli98, 27.03.2013 #2
    juli98

    juli98 Erfahrener Benutzer

    Also entweder mit RUU: Bootloader relock --> RUU ausführen funktioniert nur wenn Richtige RUU (abhängig von Branding/CID)...

    Oder :

    Anleitung
    __________________
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  3. Frittt, 27.03.2013 #3
    Frittt

    Frittt Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja also ich bin wie folgt vorgegangen:
    Zuerst habe ich haargenau das gemacht was hier steht:

    bis auf die RUU, die hatte ich von woanders heruntergeladen. Diese hat allerdings nicht funktioniert und so bin ich erst 1-2h später auf eine aktuelle ROM getroffen die auch funktionierte aufzuspielen, allerdings steht im kernel immer noch irgendwas mit Root..

    die Stock ROM die ich benutzt habe ist diese: http://shipped-roms.com/download.ph...L_release_301814_signed_2_4.exe&send_file=yes

    da bin ich dann beim bootloader (wo relocked drin stand -hat das seine Richtigkeit?) und in den fastboot Modus und dann einfach die Exe ausgeführt. Bei mir stand übrigens S-ON (was bedeutet das?)

    Danke schonmal bisher :)
     
  4. juli98, 27.03.2013 #4
    juli98

    juli98 Erfahrener Benutzer

    Hahahahah! Achso das meinst du... das hat gar nicht zu heißen. Das root beim Kernel heißt, dass der Kernel am Computer gemacht wurde. Das beweißt keinerlei ROOT-Rechte!

    Schau mal bei den Apps: Hast du eine Superuser / SuperSU oder ähnliche App? Wenn nicht hast du auch durch das relocked keine Root-Rechte mehr.

    Bei deiner Anleitung: das ist ziemlich unnötig, da eine RUU so und so alles zurücksetzt. Also RUU als Admin und fertig! Hast du ein Branding und was steht im Bootloader bei HBoot für eine Version --> das ist wichtig für die auswahl der RUU und weißt du deine CID? Jetzt mal egal
     
  5. Frittt, 27.03.2013 #5
    Frittt

    Frittt Threadstarter Neuer Benutzer

    Was ernsthaft??? Du nimmst mir gerade einen Riesen Felsbrocken vom Herzen! :D Also kann ich das teil ganz normal an den Support schicken jetzt? :)

    ja meine CID war irgendwas mit 201 , oder 102?^^
     
  6. slain, 27.03.2013 #6
    slain

    slain Erfahrener Benutzer

    HTC__102 war das glaube ich ;) ja, du kannst es einfach einschicken, wenn keine superuser App mehr drauf ist :)

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. juli98, 28.03.2013 #7
    juli98

    juli98 Erfahrener Benutzer

    Ja kein Prob. Wenn das sie HTC__102 war ist es ungebrandet. Durch das rooten verzichtet man ja nur teilweise auf die Garantie ... Vielleicht wird eine kleine Aufzahlung verlangt.

    Gesendet von meinem One S mit der Android-Hilfe.de App
     
Du betrachtest das Thema "Unroot beim HTC One S (S4) funktioniert nicht" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC One S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.