1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #1
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Hey Leute,
    hab mal ne Frage: Ich hab vor mein One X noch zu öffnen und würde gerne mein Gehäuse lackieren,in Dunkelblau zum Beispiel. Was müsste ich da für nen Lack nehmen? Oder geht da auch Sprühlack?

    Sollte halt was aushalten und nicht Abblättern o.ä :)


    Danke schonmal :)

    Edit: Und jemand vllt ne Idee wie ich das dann anstelle? Will nicht das Beats-Symbol überlackieren :) Und ist der Lautsprecher mit der Rückseite verbunden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2013
  2. Schaeferreiner, 26.03.2013 #2
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Für Kunststoffe müssen das spezielle Lacke mit Weichmacher sein, soweit ich das in Erinnerung habe. Je nachdem wie der Lack beschaffen ist, kann sich zudem das Gerät deutlich mehr erhitzen, weil die Wärme schlechter abgeführt wird als durch das übliche Gehäuse. Das kann natürlich auch zu Hardwareproblemen führen. Der Lack muss zudem ziemlich hitzebeständig sein, um bei der Prozessorwärme nicht zu reißen oder abzublättern. Zudem kann der Abrieb später zu Staub/ Verschmutzungen im Gehäuse führen. Ich würde sowohl den Lackierfachmann als auch beim Händler fragen, welche Vor-/ Nachteile die sehen und ob sie Empfehlungen geben können.

    Früher war es häufig anzutreffen, dass Gehäuse von Smartphones lackiert wurden. Da war die Technik aber auch noch robuster und die Leistung deutlich geringer.
     
  3. S2_Galaxy, 26.03.2013 #3
    S2_Galaxy

    S2_Galaxy Android-Experte

    Hol dir aus einem Modellbauladen eine kleine Dose Spray für polycarbonat Karosserien. Der ist ideal FU Kunststoff und ausreichend flexibel.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  4. Flo95, 26.03.2013 #4
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Und ins richtige Forum verschoben

    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
  5. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #5
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Ok Weis auch jemand wie ich das mit dem Lautsprecher anstelle? Kann den nicht ausbauen :S und wie könnte ichs machen mit dem Beats Symbol? Will das nicht überlackiere

    ★ Sent from my ★ ✪ One™X ✪
     
  6. Schaeferreiner, 26.03.2013 #6
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Ich würde es nach wie vor nicht machen, aber wenn:
    Eine durchsichtige Folie auf das Gerät kleben, die keine Rückstände hinterlässt, und das Symbol nachzeichnen, dann ausschneiden und bekleben. Nach dem Lackieren kannst du sie dann abziehen. Man könnte auch direkt auf dem Gerät die Folie mit einem Cuttermesser sauber auschneiden...würde ich aber von abraten. Alternativ das Beats-Symbol mit Wachs sauber bemalen und diesen nach dem Lackieren abreiben. Dort, wo der Wachs war, kann der Lack nicht eindringen. Die Lautsprecheröffnungen kann man mit sehr feinen Nylonfäden versuchen, freizuhalten. Nach dem Lackieren leicht antrocknen lassen und dann die Fäden zügig entfernen, damit sie nicht verkleben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2013
  7. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #7
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Oder theoretisch könnte ich auch ein Rechteck ausschneiden dann ist das halt weiß... Danke für die Vorschläge schonmal :)

    ★ Sent from my ★ ✪ A210 ✪
     
  8. Flo95, 26.03.2013 #8
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Den kannst ausbauen
     
  9. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #9
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Weis ich nicht wie's geht :S

    ★ Sent from my ★ ✪ One™X ✪
     
  10. Flo95, 26.03.2013 #10
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Auseinaderbauen und dann aus dem Gehäuse raushebeln.

    Muss man beim Cover tauschen ja auch machen, geht eigentlich ganz gut.
     
  11. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #11
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Da sind doch bestimmt Kabel und so..... Kann da was Kaputt gehn?

    ★ Sent from my ★ ✪ One™X ✪
     
  12. Flo95, 26.03.2013 #12
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Sind keine, also ich hab den einfach mit einer Nagelfeile rausgeheblt und er geht wie davor.

    Ist ins Cover reingesteckt und Verbindung ist wie bei der Wi-Fi Antenne = über "Antennen" ohne Kaben
     
    Touchscreen-Lover1 gefällt das.
  13. Touchscreen-Lover1, 26.03.2013 #13
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Ah ich schau mal morgen,wills eh öffnen

    ★ Sent from my ★ ✪ One™X ✪
     
  14. bornsummer, 27.03.2013 #14
    bornsummer

    bornsummer Android-Lexikon

    Natürlich kann beim demontieren etwas kaputt gehen.


    Gesendet von meinem Nexus 7
     
  15. Nexus4ever, 07.05.2013 #15
    Nexus4ever

    Nexus4ever Android-Hilfe.de Mitglied

    Und hast dus gemacht?

    Gesendet mit dem schnellsten Handy der Welt Nexus⁴
     
  16. Touchscreen-Lover1, 07.05.2013 #16
    Touchscreen-Lover1

    Touchscreen-Lover1 Threadstarter Android-Guru

    Ne mein X war mir doch zu schade falls ichs verbock ^^ Offen hatt ichs au noch nich ^^

    Greets Touchiiiii ;)

    ✪Sent from a Fandragorastic✪★One X★
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. htc one m7 lackieren

    ,
  2. htc one m8 lackieren

    ,
  3. gehäuse lackierung technik

    ,
  4. htc one mini 2 lackieren,
  5. htc one gehäuse lackieren,
  6. htc m9 bekleben,
  7. tablet rückseite lackieren,
  8. one m8 lackieren