1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dawkon13, 27.07.2012 #1
    dawkon13

    dawkon13 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hello :)
    Ist es möglich, zu bearbeiten stock ICS kernel (min. 300 max. 1200)???
    1000 MHz ist nicht genug :rolleyes2:
     
  2. Lenoid, 27.07.2012 #2
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Ich glaube dafür bräuchte man erst die Kernel-Sourcen die Lenovo aber noch nicht freigegeben hat. ;)
     
  3. dawkon13, 27.08.2012 #3
    dawkon13

    dawkon13 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Now it`s ICS source :thumbsup:
    @anddior, can you create kernel 300/1200 MHz?
    :)
     
  4. anddior, 27.08.2012 #4
    anddior

    anddior Android-Lexikon

    I could but the sources are not the actual one's so that many other things would not work with those.

    We have to wait that Lenovo posts the actual / last working sources.
     
  5. ollborg, 27.08.2012 #5
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Es wär wirklich super wenn Lenovo diese liefert. Ich war sehr glücklich mit 1,1 GHz unter 2.3xx. Würde ICS auch gut stehen.:D

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  6. anddior, 27.08.2012 #6
    anddior

    anddior Android-Lexikon

Du betrachtest das Thema "[Q] ICS OC kernel von A1" im Forum "Root / Hacking / Modding für Lenovo IdeaPad A1",