[2.3.x] SwiftDroid-Projekt by Mur4ik | 1.2-1.5

  • 347 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [2.3.x] SwiftDroid-Projekt by Mur4ik | 1.2-1.5 im Root / Hacking / Modding für LG GT540 im Bereich LG GT540 Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
HIER MAL ZUM DOWNLOAD :love:

Nach der Installation auf Werksreset und nach dem Neustart ist die Version auch deutsch. :winki: :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

azet

Gast
Läuft bei mir seit etwa 20 Minuten auch ganz gut soweit...

und ich hab bis jetzt noch nicht den doofen google talk authentification error gehabt wie unter 2.2 noch!
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Wird deine SD karte richtig erkannt ? Habe Probleme mit meiner 8 GB Karte.
 
A

azet

Gast
Null Probleme mit meiner SD-Karte! Ist eine 16GB Sandisk Class 2...

Hab sie grad mal von Android auswerfen und wieder einlesen lassen, auch keine Probleme!

Ich hab aber schon immer (Stock 2.1, 2.2) das GT540-übliche Problem gehabt, dass meine Karte regelmäßig (2 - 5 Mal am Tag) von alleine "entfernt" wird. Mal schauen wie es sich hier verhält.


Übrigens auch wenn automatisch auf Deutsch umgestellt wird, im App-Drawer passen sich alle Einträge erst nach Neustart an!
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Alles ok jetzt mit meiner SD, läuft ja richtig gut.
 
H

Hoto

Erfahrenes Mitglied
Was bringt denn 2.3 gegenüber 2.2 fürs GT540 interessantes mit sich? Geht alles oder nur eingeschränkt?

Nachdem ich heute endlich meine Fyve Simkarte gekriegt habe will ich das GT540 nochmal neu aufsetzen und den neuen Bedürfnissen anpassen. Aktuell hatte ich noch die Blackedition von 2.1 drauf und wollte nun auch mal 2.2 ausprobieren... aber 2.3 wäre natürlich auch interessant.
 
G

germanytwo

Erfahrenes Mitglied
weis jemand, ob das overclocking genauso gut funzt, wie bei 2.2 von quarx?
Bei Froyo kann ich nähmlich bis 900 mhz übertakten.

Also bei Modaco schreiben alle, dass es auf jeden fall flüssiger und stabiler läuft, als die 2.2 ^^
 
A

azet

Gast
Ich hab bis 806mhz ohne probs!

Flüssig schon soweit, aber das war 2.2. bei mir auch... :)
 
L

Leuchtenburg

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich bestätigen bis zu 806 MHz arbeiten, außerdem ist es wahrlich besser als bei Froyo.
 
H

Hoto

Erfahrenes Mitglied
cyk: danke für den ersten Link, aus den Erfahrungen dort geht genauso hervor, dass es schneller und stabiler läuft als 2.2 und jetzt schon fast alles geht. Eigentlich kein Grund mir noch 2.2 anzusehen, dann kommt direkt 2.3 drauf. ^^

Achja, per Standard scheint der ADWLauncher installiert zu sein und der original Home Selector fehlt, im Market gibt es aber den Home Switcher als Ersatz, so steht im erwähnten verlinkten Forum. Will nämlich auch nen anderen Launcher.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

azet

Gast
Es ist aber offensichtlich auch nur der adw installiert... also muss man sich dann eh noch den launcher der Wahl installieren...
 
theares2014

theares2014

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand schon Erfahrung damit gesammelt...
Kann das auch auf Deutsch machen und stimmen die Angaben in Cyks Link?
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
ja ist deutsch, must nur neu booten nach dem ersten start (-;
 
S

sonix1985

Neues Mitglied
Bei mir gehts irgendwie nicht. 2.2 hat problemos funktioniert. Hab die Daten in den richtigen ordner gepackt wenn ich jetzt auf Restore und versuche 2.3 wiederherzustellen kommt Checking MD5 sums ..... MD5 mismatch! Was kann ich tun oder woran liegt das, kann mir wer helfen? LG
 
theares2014

theares2014

Erfahrenes Mitglied
Wär echt gut wenn mal jemand ein How-To schreiben könnte.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
de Ordner "2011-02-11.07.29.46" in das Backup Verzeichnis von ClockworkMod

oder du solltest nochmal die Files downloaden

theares2014 schrieb:
Wär echt gut wenn mal jemand ein How-To schreiben könnte.
wenn du Clockwork Backup/Recovery schon auf deinem Handy hast, dann so (aus Howto von cyk )

-entpacken von 2011-02-11.07.29.46.rar
-usb-verbindung herstellen und den ordner 2011-02-11.07.29.46 in den ordner clockworkmod/backup auf eurer sd-card kopieren
(euer backup vom 2.1 müsste schon in diesem ordner sein)
-wenn alles kopiert ist .. starten wir wieder in den recoverymodus (ihr wisst ja nun wie)
-zu backup/restore wechseln
-zu restore wechseln
-2011-02-11.07.29.46 auswählen
-runterscrollen bis yes - restore und mit ruftaste starten
-wenn keine ext partion auf der sd-card ist kommt zum schluss eine kurze fehlermeldung die ihr ignorieren könnt
-mit reboot neustart und genießen
ansonsten, nach dem Howto https://www.android-hilfe.de/forum/...2-aufs-gt540-ein-veraltetes-how-to.68874.html gehen

aber ab Punk4 wie oben geschrieben vorgehen. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Meister

Ambitioniertes Mitglied
hey
kann jemand bilder machen?
weil würde vielleicht von 2.1 offi auf gingerbird unsteigen.
läufts gut
kann vielleicht jemand ein deutsches vid machen, bislang nut russia:

YouTube - ????? Android 2.3.2 ?? LG GT540

das coole diese Wände.
ich finds irgendwie schneller.. habs nicht drauf... traus mir nicht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Haque

Ambitioniertes Mitglied
Swiftdroid ist ein hässlicher Name :D Aber Openswift is ja schon vergeben xD

Ich werd mich heute Abend mal dran machen 2.3 draufzupacken, bin echt gespannt^^ Bei XDA schwärmen auch schon alle :p Wobei es noch Probleme mit der GPS Location geben soll?! Kann das jemand hier bestätigen?

Was mich noch interessieren würde, funktioniert die Wiedergabe von WMA Dateien? Das geht bei mir unter Froyo zB nicht.

mfg
Haque
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
hat jemand von navigon die navisoft unter 2.3 am laufen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.