1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Michael F., 30.05.2011 #1
    Michael F.

    Michael F. Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo alle zusammen,

    ich habe hier ein LG GT540 welches ich auf mit den hier verfügbaren Informationen auf Android 2.3 geflasht habe. Inkl. Recovery flash und Android 2.3

    Richtig glücklich bin ich jedoch nicht.

    Ich suche nun einen Weg, wie ich alle Änderungen wieder rückgängig machen kann, so das dieses Handy wieder im Originalzustand ist.

    Sprich so wie es von Werk aus geliefert wird.

    Ich habe schon mal nach einem Thread gesucht der das Thema beinhaltet, habe jedoch nichts gefunden. Jeder Tipp oder Verweis auf die entsprechende Seite wird gerne angenommen.

    Vielen Dank.
    Michael
     
  2. djimno, 30.05.2011 #2
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hoffe das reicht.
    Rettungsflash

    Das dürfte reichen, wenn nicht, bitte nochmals melden.

    Hast du schon im Recovery-Modus den PPunkt "factory ..." versucht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  3. theares2014, 30.05.2011 #3
    theares2014

    theares2014 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ein Rettungsflash wird nicht nötig sein.
    Man kann auch mit einem Backup auf 2.1 zurück.
     
  4. djimno, 30.05.2011 #4
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe ich selber auch versucht, Handy fährt nicht mehr hoch. Wobei ich kein eigenes Backup hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  5. theares2014, 30.05.2011 #5
    theares2014

    theares2014 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ok, wird dann wohl richtig sein...
     
  6. Michael F., 31.05.2011 #6
    Michael F.

    Michael F. Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Morgen,

    ich habe es jetzt mit dem Rettungsflash und genau nach Anleitung versucht. Leider bekomme ich die Rückmeldung: Phone was not found!

    Wie kann ich jetzt weitermachen?

    Vielen Dank
    Michael
     
  7. djimno, 31.05.2011 #7
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Versuch mal folgendes:


    1. Handy in Recovery-Modus starten. (Home-Taste und Power-On)
    1b. am besten ein Backup fahren
    2. in den Punkt "wipe data/factory reset" wechseln
    3. "Yes -- delete all user data" wählen
    4. Danach reboot
     
  8. kony1994, 31.05.2011 #8
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

    Bringt dich aber nicht auf die 2.1 zurück, sondern löscht nur alle deine Dateien, ändert nichts ams System.
    Damit schwachsinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
  9. djimno, 31.05.2011 #9
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir hat es funktioniert. Ich habe ein 2.1 draufgespielt. Nach Neustart fuhr das GT nicht mehr hoch, also factory reset.

    Hast du in Emergency oder cs-emergency versucht?
    Treiber sind aber alle da?

    Oder du nimmst die 2.1.1 V4.1 von hier. Ist super das ROM.

    Ich habe es bei mir auf 2.1 so gesetzt:

    Das ROM http://www.mediafire.com/?818tmf6brsgnd4g über Recovery geflasht.
    Nach dem Neustart fährt aber das Handy nicht mehr hoch.
    Dann den factory reset durchgeführt.
    Du musst aber die recovery.img nochmals über fastboot draufspielen, sonst kommst du nicht in den recovery-modus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2011
  10. kony1994, 31.05.2011 #10
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

    djimmo, er möchte anscheind KEIN CustomROM, sondern alles wie es war.

    Weißt du noch, was du redest?
    Wenn man etwas per Recovery flasht wird doch das Recovery nicht überschrieben.
    Bitte rede nicht über etwas, was du nicht weißt, und das ist NICHT böse gemeint.
    Michael F. möchte alles wie es war, dazu brauch er eine Offizielle .kdz von LG, einen Flasher und die Treiber des gerätes, leider kann ich keine genaue Beschreibung geben, da ich nur ungefähr weiß wie es geht.
     
  11. email.filtering, 31.05.2011 #11
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wie wär's mit einem einfachen Downgrade (siehe den entsprechenden Thread im richtigen Unterforum) und einem anschließenden Flash der unveränderten LG-Version!?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.06.2012
  12. djimno, 01.06.2011 #12
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja genau das gleiche wollte ich auch. Aber bei mir ist es fehlgeschlagen. Ich weiß aber nicht ob es an der ROM gelegen hat.

    Ich hatte folgendes Problem:
    M4 drauf, da das aber wohl noch verbugt ist wollte ich wieder LG Originalrom. Habe das von Email.filterring seiner Sammlung genommen:
    http://csmg.lgmobile.com:9002/swdata/WEBSW/GT540/ADEUAP/V20a_00/V20A_00.kdz

    Dann der Anleitung nach über den KDZ-Updater draufgespielt. Konnte aber nach diesem Flash nicht mehr booten. Es hat sich beim "Android"-Schriftzug eine Dauerschleife gebildet. Ich musste danach den recovery-Modus nochmals draufkloppen, damit ich ein factory-reset durchführen konnte. Anschliessend fuhr das Handy wieder hoch.
     
  13. kony1994, 01.06.2011 #13
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

    Du musst zuerst eine 2.1 per Recovery einspielen, und dann die kdz.
    Sonst wird das nichts.
     
  14. djimno, 02.06.2011 #14
    djimno

    djimno Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau. Habe erstmal die 2.1 per Recovery draufgespielt.
     
  15. mimm.m, 02.06.2011 #15
    mimm.m

    mimm.m Android-Experte

    lieber miachel f. ich hoffe du hast dein handy schon wieder auf 2.1 geflasht, doch falls nicht, noch einmal ein "vorschlag" (email.filtering und kony habe es auch schon gesagt, aber nur, dass du siehst, dass das hier die "bessere" variante ist) zuerst (wenn möglich) via recovery auf eine 2.1 (wenn möglich schon original) flashen, danach den offline kdz flasher nehmen und die kdz deines sprachraums flashen (falls dort phone not found, wie bei mir in letzter zeit, steht, einfach später noch einmal probieren, alle treiber deinstallieren, wieder installieren, vll auch den flasher noch einmal runterladen und noch einmal probieren)

    ich hoffe, dass du bald wieder freunde an deinem LG GT540 aka swift bzw. optimus ;) hast
     
  16. kony1994, 02.06.2011 #16
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

    Dasselbe hab ich doch oben schon beschrieben?!
     
  17. mimm.m, 02.06.2011 #17
    mimm.m

    mimm.m Android-Experte

    Ja, nur dass er sieht, dass es mehr leute so machen würden

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  18. Michael F., 03.06.2011 #18
    Michael F.

    Michael F. Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo an alle hilfreichen "Geister",

    zuallererst will ich mich für die Hilfsbereitschaft bedanken. Ich werde jetzt erst einmal die neuen Vorschläge durchgehen. Mit Geduld wird es wohl funktionieren.

    Falls noch Probleme auftauchen, frage ich nach. Ein erholsames Wochenende wünscht Euch allen

    Michael
     
  19. manuxD, 17.07.2011 #19
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich habe einen GPS defekt und muss mein handy in die reperatur schicken. Ich habe auf meinen handy die 2.1 mit fastboot. Ich habe aber das handy mit Vodafone Branding gekauft. Jetzt brauch ich das wieder (fällt sonst auf) ich will aber nicht neu Flaschen ( hab schon eins auf dem gewissen) gibts da nen weg? ?
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. email.filtering, 20.07.2011 #20
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Es gibt keine 2.1er von LG fürs GT540 mit einem Vodafone-Branding. Also flash' das Gerät ganz einfach mit der offiziellen 2.1er von LG (für den deutschsprachigen oder europäischen Markt) und gut ist's! ;)
     
Du betrachtest das Thema "LG GT540 wieder in Originalzustand zurückversetzen" im Forum "Root / Hacking / Modding für LG GT540",