P970 mit Android 4.0 rooten?

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P970 mit Android 4.0 rooten? im Root / Hacking / Modding für LG Optimus Black im Bereich LG Optimus Black (P970) Forum.
L

lumee15

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe gestern mein P970 gestern offiziell über das LG Mobile Support Tool auf Android 4.0.4 upgedatet und würde es nun gerne rooten.
Gibt es dafür eine spezielle Anleitung für ICS oder wie genau kann ich mein LG nun rooten?

Freue mich über hilfreiche Antworten!
 
Android94

Android94

Experte
Du kannst es ja mal mit Superoneclick versuchen.
Alle Treiber vorher installieren, USB Debugging an, Handy ran und versuchen.
Wenns nicht geht, kannst du die App GingerBreak versuchen, wobei ich glaube, das es damit nicht geht.
 
N

N00BY0815

Erfahrenes Mitglied
lumee15 schrieb:
Hallo,
ich habe gestern mein P970 gestern offiziell über das LG Mobile Support Tool auf Android 4.0.4 upgedatet und würde es nun gerne rooten.
Gibt es dafür eine spezielle Anleitung für ICS oder wie genau kann ich mein LG nun rooten?

Freue mich über hilfreiche Antworten!
Die anwendung heißt unlockroot, aber achtung bei der Installation, da wird häufig viel Schrott mitinstalliert. Such bei xda nach ilko upk. Da findest du einen repack des programms, welches ohne zusatz kommt.

Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
 
W

waudel

Neues Mitglied
Hallo
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen habe das v30b installiert und habe über das unlook root3 gerootet. Habe über den Rom Manager dann das CWM aufgerufen jetzt geht gar nichts mehr.Es kommt immer security error.
Gruß
Waudel
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Du kannst zwar die Original LG v30x ROM mit Unlockroot rooten, aber kein CWM darin installieren, weil der Bootloader gesperrt ist. Darum kommt auch diese Fehlermeldung von der Security!
Am besten also mit SFT eine mit CWM integrierte v20q installieren und mit CWM dann "Data/Factory Reset" machen und von "NOOBY" die v30 Repack installieren. Da ist dann auch wieder Zugriff auf CWM vorhanden und noch ein paar so Feinheiten.:biggrin:

>>Diese ROM<< (v20q patched) ist von mir erstellt und hat bereits CWM per Inject integriert, ansonsten ist nichts daran verändert.
>>Hier<< findest die v30b Repack von "NOOBY", welche ebenfalls CWM sowie Root (Superuser) bereits integriert hat.

Ablauf:
Beide Dateien runterladen, die zweite gleich als zip auf der SD Karte ablegen. Den ersten Link auf den PC entpacken und mit SFT flashen. Danach startet das Gerät direkt in CWM. Hier dann den "Data/Factory Reset" ausführen und direkt danach die von "Nooby" installieren. Erneut Data/Factory Reset machen und dann mit "Reboot System Now" das Gerät starten.
Natürlich kannst du in CWM auch direkt eine andere ROM (z.B: CM oder Zeus usw.) installieren, muss also nicht unbedingt die von "NOOBY" sein. Je nachdem, wo du am Ende halt landen willst und was du weiterhin vor hast.
Darum sollte man das bei entspr. Fragen immer mit angeben, dann kann man auch gezielter helfen!

Gibt zwar Grundsätzlich noch andere Möglichkeiten auf das gleiche Endergebnis zu kommen, aber das sollte eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten sein, um ICS mit Root und CWM zu haben!
Gruß,

snoopy-1
 
W

waudel

Neues Mitglied
Hallo snoopy-1,
vielen Dank für deine Hilfe, jetzt hat alles einwandfrei geklappt.

Gruß
waudel
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Freut mich für dich, aber ich hab noch was vergessen. Dir dürfte jetzt noch das Baseband fehlen, welches du mit SFT noch flashen müsstest. Das Baseband ist in der fls Datei enthalten. Geh doch bitte mal auf "NOOBYS" Thread zur v30b Repack, da solltest den Link und die Anweisung dazu finden.
Bei Bedarf findest da auch noch den BlueKernel.zip den du auch flashen könntest. Mit diesem verhalten sich die vier Softasten dann wieder so, wie man es zu Android 2.2.2 gewohnt war. Also bei betätigen der Softtasten kurz blau aufleuchten und dann nach 4 Sekunden dimmen und nicht ganz dunkel zu werden.
Gruß,

snoopy-1
 
W

waudel

Neues Mitglied
Hallo Snoopy-1,
wie komme ich in das CWM von V20q.Habe nochmals diese Soft installiert und bin dann aber raus gekommen weil das Verbindungskabel raus ist und komme nicht ins CWM oder um ein neues Update zu machen.
Gruß
waudel
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Adb reboot recovery

Unter der Voraussetzung das Du 'adb' auf Deinem PC installiert hast. Das 'adb' funktioniert aber eigentlich immer und ist schnell drauf gemacht.

Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
 
N

N00BY0815

Erfahrenes Mitglied
waudel schrieb:
Hallo Snoopy-1,
wie komme ich in das CWM von V20q.Habe nochmals diese Soft installiert und bin dann aber raus gekommen weil das Verbindungskabel raus ist und komme nicht ins CWM oder um ein neues Update zu machen.
Gruß
waudel
Kannst auch quickboot installieren und da auf reboot to recovery klicken, geht einfacher ;)

Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@NOOBY
In diesem Fall wäre die Lösung von "Sascha" die bessere, weil er mit QuickBoot auch nicht weiter kommt, da auf meiner v20q noch kein Root vorhanden ist.
Hier hätte er wenn dann in CWM noch die Superuser.zip installieren müssen.

Also entweder ADB, das System schnell rooten oder ganz einfach mit SFT nochmal alles von vorn, damit er wieder in CWM landet!
Gruß,

snoopy-1

edit: Manche kommen nur mit ADB bzw. der CMD nicht klar und sollten dann eben eine der anderen Lösungen vorziehen.
Vielleicht habe ich aber doch auch mal übrige Zeit und mache dann eine Anleitung zu ADB und CMD.:smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waudel

Neues Mitglied
Hallo,
hat gut funktioniert und es läuft einwandfrei.Bei Baseband version wird noch unbekannt angegeben, obwohl ich nach Anleitung von Snoopy-1 es gemacht habe.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß
waudel
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Wie hast du es dann letztendlich gemacht? Nochmals über SFT oder über ADB?

Zum Baseband habe icch dir eine Seite vorher schon gescchrieben, dass du hier noch die "fls" Datei mit SFT nachflashen musst. Diese findest in "NOOBYS" Thread zur v30b Repack oder in jedem Download einer v30x Version für SFT!
Aber schau dir eben mal "NOOBY" seinen Thread an, weil da auh noch der BlueKernel zu finden ist.
Gruß,

snoopy-1
 
W

waudel

Neues Mitglied
Hallo snoopy-1,
vielen Dank nochmals für eure Hilfe.
Nach langem funktioniert es jetzt auch mit dem Baseband einwanfrei.Der Fehler lag an mir habe mit dem SFT in Normal D/L gemacht und nicht unter Rom Copy, deswegen ging es nicht.Habe alles neu über SFT installiert und nicht über ABD.
Gruß
waudel
 
S

Striker081592

Neues Mitglied
Ich möchte das Thema an dieser Stelle noch mal aufgreifen.
Ich wollte heute auf dem Handy eines Arbeitskollegen Zeus 7.06 installieren und habe mir 8 Stunden die Zähne daran ausgebissen.

Letzter Stand: v20q Patched runtergeladen, mit Smartflash draufgeklatscht und von der SD aus per CWM Zeus installiert, reboot... LG Logo, LG Homescreen nur mit der Nachfrage eines anderen Launchers. Im 10 Sekunden Takt kommt die Fehlermeldung, dass HTC_IME beendet werden muss - keine Tastatur. Normal kommt doch zwischen dem LG Logo und dem Homescreen noch eine Art Ladescreen von Zeus? CM10.1 versucht, Fehlermeldung (status 7). Verzweifelt, weil mein Kollege heim will... also mit Smartflash ne v20q 2.3.4 installiert die Läuft...

Habt ihr ne Idee warum das alles nicht richtig funktioniert hat?

LG Striker
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Nicht wirklich ne Idee aber eine Frage: Zeus 7.0 lief oder hat es schon angefangen zu spinnen bevor ihr das Update auf 7.06 drauf gemacht habt?
 
S

Striker081592

Neues Mitglied
7.0 hab ich gar nicht installiert, nur 7.06. Oder hab ich nicht ordentlich gelesen und 7.06 ist nur ein Update?!
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ja!
Somit ist der Fehler also schon gefunden.
 
S

Striker081592

Neues Mitglied
Jup, das war der Fehler. War gerade ne Sache von 10 Minuten das ganze zum Laufen zu bringen :)
 
C

century.

Neues Mitglied
snoopy-1 schrieb:
...
>>Diese ROM<< (v20q patched) ist von mir erstellt und hat bereits CWM per Inject integriert, ansonsten ist nichts daran verändert.
>>Hier<< findest die v30b Repack von "NOOBY", welche ebenfalls CWM sowie Root (Superuser) bereits integriert hat.

...
Ursprünglich hatte das Handy ein 1&1 Branding und das GPS hat echt gut funktioniert. Leider gabe es Probleme mit einer E+ Karte Probleme mit der Internetverbindung und ich musste leider das debranding vornehmen.

Ich habe echt schon alles versucht V20D,Q,N, zu V30B, dann zurück auf 1&1 V10a. GPS Fehlanzeige :mad:

Als letzte Hoffnung habe ich dann die o.g Files und Methode verwendet.
Es hat wunderbar funktioniert, nur leider habe ich noch immer das Problem, dass das GSP nicht funktioniert.

Ich habe auch die Einstellung im Hidden Menu geändert, auch das bringt keine GPS funktion zurück.

Habt Ihr noch eine Lösung für das Problem?

Soll ich mal das neue [ROM] IZS v1 [ICS 4.0.4 V30C] by Huexxx ... - xda-developers installieren, bringt das mein GPS zurück :scared:

Was mich stört
This new ROM is based on V30_ORE, the spanish Orange version.

Mein Spanisch ist nicht ganz so gut :winki:

Vielen Dank im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: