1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. deXXXa, 29.01.2011 #1
    deXXXa

    deXXXa Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi!
    Ist mittlerweile ein Downgrade von Version 2.51 möglich? Auf sbf:defy [And Developers] steht das es nicht möglich sei, aber ich bin mir fast sicher das ich hier mal eine Möglichkeit gelesen hätte ein downgrade auf niedrige Versionen durchzuführen.

    mfg
     
  2. Dodge, 29.01.2011 #2
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    deXXXa gefällt das.
  3. elnovio, 29.01.2011 #3
    elnovio

    elnovio Neuer Benutzer

    äh, irgendwie habe ich gerade Tomaten in den Gehirngängen, wieso ist das schon gelöst? Also was genau muss man durch CMR wieder einspielen, wenn damit nicht ein Backup von einer 2.34 gemeint ist, die man im schlimmsten Falle nicht hat? die boot only 2.1. über RSLite kanns ja eigentlich nicht sein, oder?
     
  4. Dodge, 29.01.2011 #4
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Ich denke mal, Gelöst, weil das passende Stichwort NandroidBackup heißt :p

    ist egal, welchen Nandroid Backup du aufspielst, hauptsache eine, die nicht v2.5.1 ist... zB. die hier: [Updated 2011-01-16]Clean 2.34 blurless Rom jit/deodexd - xda-developers

    einfach den Inhalt der Zip in die folgende Ordnerstruktur (auf die SD-Karte) entpacken: /sdcard/goapkrev/backup/CleanJitDeodexd/

    im CMR dann nen Wipe durchführen und den Backup zurückspielen.


    Wenn's fertig ist, Neustarten und dann den Flashvorgang durchführen.
     
    deXXXa gefällt das.
  5. elnovio, 29.01.2011 #5
    elnovio

    elnovio Neuer Benutzer

    ..is ja witzig, ich dachte, die 2.51 bleibt dadurch unberührt.. Aber vielen Dank für die Aufklärung!
     
    Dodge gefällt das.
  6. molex, 29.01.2011 #6
    molex

    molex Ehrenmitglied

    @elnovio: Ich hab mal für dich das "Gelöst" wieder entfernt. Sag bescheid wenn deine Fragen geklärt sind :D
     
  7. Dodge, 29.01.2011 #7
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Das hoffe ich doch, molex :D
     
  8. walter79, 30.01.2011 #8
    walter79

    walter79 Fortgeschrittenes Mitglied

    2.51 kann man nicht via sbf downgraden. Es wird aber an einer Lösung gearbeitet.
     
  9. deXXXa, 30.01.2011 #9
    deXXXa

    deXXXa Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke euch :)
    Mir ging es nur darum das ich 2.51 mal ausprobieren wollte aber die Befürchtung hatte nicht wieder zurück auf 2.21 zu kommen.

    Aber wenn man ganz leicht per Nandroid Backup zurück kommt ist das Problem für mich gelöst. Vielen Dank :)

    Mfg
     
  10. elnovio, 31.01.2011 #10
    elnovio

    elnovio Neuer Benutzer

    also ich bin noch auf dem Infostand von Walter79, daher wäre ich mit dem flashen von ner 2.51 noch etwas vorsichtig, ohne mich rückzuversichern. Genau das ist nämlich auch meine Version, via sbf geht das nicht, auch nicht mit der Stockversion von 2.34. Selbst wenn ich die boot_only_2.1 per sbf flashe, bleibt dennoch die Firmware von 2.51 erhalten. Oder ich hab was nicht kapiert. Jedenfalls kann ich die boot_only_2.1 flashen, die 2.34 drüber flashen und sie bootet trotzdem nicht mehr durch, auch nach vollem wipe.
     
  11. walter79, 31.01.2011 #11
    walter79

    walter79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Zum Ausprobieren besorge dir lieber ein Backup und installier dann die 2.51 bootonly.sbf. so kannst du immer per sbf wieder auf 2.21 zurück.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy+ mit CM 11- kein Root möglich / Bootmenü nicht zugänglich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy 18.08.2017
Du betrachtest das Thema "2.5.1 Downgrade möglich?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy",