Android 2.2 auf Deutsch?

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 2.2 auf Deutsch? im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
M

M1cha

Stammgast
Kann man ja manuell entfernen ;-)
Habe übrigens wieder die Deutsche Rom drauf, da Froyo bei mir Sound-Probleme hat. Übersetzen kann ich zwar, aber nicht testen.
 
Sqoerk

Sqoerk

Erfahrenes Mitglied
M1cha schrieb:
Kann man ja manuell entfernen ;-)
Habe übrigens wieder die Deutsche Rom drauf, da Froyo bei mir Sound-Probleme hat. Übersetzen kann ich zwar, aber nicht testen.
Mach ich immer gern, per PM kannst mir ja die Dateien zukommen lassen :thumbsup:
 
J

Jollo

Ambitioniertes Mitglied
Schade, dass ich momentan so wenig Zeit habe, sonst würde da gerne mitmischen. Auf jeden Fall wünsche ich gutes Gelingen und eine baldige Fertigstellung, damit Ihr Motorola noch zuvor kommt (das allein wird wohl nicht das Hindernis)!

Habt Ihr Euch zwecks alternativen Paketquellen mal dieses inoffizielle T-Mobile-US-Froyo-ROM angeschaut (https://www.android-hilfe.de/forum/...fy.176/t-mobile-froyo-2-2-1-us-rom.72561.html)? Nur so als Tip. (Edit1: im Beitrag auf xda-developers schreibt mick711 allerdings: "No multilanguage yet" - Schade.)


Noch besser wäre aber sicher wenn möglich das Ziel, welches Sqoerk hier formuliert hat. Nämlich gänzlich ohne MotoBlur auszukommen. Wenn Ihr das schaffen solltet, dann wäre das das ultimative Defy-ROM und Ihr meine Helden :thumbsup:

Was mich allerdings ein wenig skeptisch macht, ist das Froyo-Feature mit der Spracherkennung. Wäre schade, wenn das nach wie vor nur Englisch und Chinesisch zur Verfügung stehen würde. Ich habe aber keine Ahnung wo man da ansetzen müsste, oder ob sich das unter Froyo wie unter Eclair die Sprachausgabe einfach nachinstallieren lässt:blink:

@M1cha: Deine Sound-Probleme waren nicht zufällig von ähnlicher Natur wie meine? Siehe https://www.android-hilfe.de/forum/...emodus-wer-kennt-sowas.72711.html#post-983192.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M1cha

Stammgast
Meine Soundprobleme waren von etwas perfektionistischerer Natur. Man konnte zwischendurch immer ein leises knaxen hören. In etwa wie man es beim Gähnen durch den Druck auf den Ohren ab und zu verspürt.
Manchen mag das egal sein oder nicht einmal auffallen, aber mich stört sowas extrem.
Ist es eigentlich möglich, den Soundtreiber der 2.1 unter Froyo zu verwenden?
Wenn ja, wo befinden sich diese? Ich habe ein paar *.so-Dateien gefunden aber die haben mein System unbootbar gemacht.