1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. netrider, 06.01.2011 #1
    netrider

    netrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, nachdem ich nun auch mein Defy bekommen habe und die Übertaktung auf 1100mhz perfekt rennt mit ner Quadrantscore von über 13xx bin ich fast zufrieden.
    Was nicht klappt trotz z4root ist die Busybox Install, er sagt mir das es nicht NAND gerootet ist und verweigert die Installation - somit lässt sich auch kein Titanium Backup installen. Hat einer ne Idee?
    Ist nen StockRom mit riesen Redbull mobile bloatware Müll.

    Würde also gern meine Apps+Einstellungen sichern und dann das Handy flashen auf die standart Firmware, möglichst ohne Motoblur, aber da gibts ja auch noch keine so tolle Variante wies aussieht, nur kann ich nicht sichern bzw löschen ohne das TI installiert ist...wer kann helfen?
     
  2. Sqoerk, 06.01.2011 #2
    Sqoerk

    Sqoerk Fortgeschrittenes Mitglied

    Click Mal auf Problems in Titanium Backup und lad die vorgeschlagene Busybox Version runter
     
    netrider gefällt das.
  3. netrider, 06.01.2011 #3
    netrider

    netrider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie von Geisterhand, vielen Dank hat funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy+ mit CM 11- kein Root möglich / Bootmenü nicht zugänglich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy 18.08.2017
Du betrachtest das Thema "Probleme mit Root und Busy Box" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy",