Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Anleitung] Geleaktes Android 2.3.6 OTA Update + ROOT// Branding Entfernen

  • 421 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Geleaktes Android 2.3.6 OTA Update + ROOT// Branding Entfernen im Root / Hacking / Modding für Motorola Razr im Bereich Motorola Razr / Razr Maxx Forum.
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Weder ich noch sonst irgend jemand ist verantwortlich wenn ihr eurer Gerät hier brickt.
Informiert euch gewissenhaft und flasht nicht einfach drauf los. Die Gefahr besteht das Gerät unbrauchbar zu machen
.


Verfügbare Updates:

  • Inoffiziell geleaktes OTA Update 651.150.1.XT910.Retail.en.EU - Siehe Punkt 1
  • Offizielle verfügbares OTA Update 651.73.30.XT910.Retail.en.EU - Siehe Punkt 2
  • Inoffiziell geleaktes OTA Update 651.167.20.XT910.Retail.en.EU - Siehe Punkt 3

Nützliches
  • Radio Update - Siehe Punkt 4
  • Branding entfernen - Siehe Punkt 5
  • Fastboot Files - Siehe Punkt 6



1) - Inoffiziell geleaktes OTA Update 651.150.1.XT910.Retail.en.EU
____________________________________________________________________________________________________

Hier eine Anleitung zum flashen der Android 2.3.6 OTA Version 651.150.1 mit Root-Rechten:
Selbst getestet und als funktionabel befunden ;)

Die ganze Prozedur geht ohne wipe, d.h. es gehen keine Daten oder Einstellungen verloren. Ein Backup schadet aber grundlegend nie.
Das flashen ist wie immer auf eigene Verantwortung!

Infos für Leute mit gebrandeten Geräten gibt es am Ende des Beitrags!



Infos:
Hierbei handelt es sich um eine offizielle Rom, auf keine Fall eine Custom Rom. Das ist imho eine geleakte Beta des künftigen (irgendwann mal erscheinenden) Updates. Demnach sollte es auch kein Problem auf ICS zu updaten, wenns dann so weit ist.

Verbesserungen:
  • Kein Carrier mehr in der Statusleiste
  • Keine Bild-App mehr
  • Telefon-App stürzt beim Start mit WLAN nicht mehr ab
  • WLAN Empfang verbessert
  • System läuft im ganzen etwas geschmeidiger
  • Neue Icons der Motorola Apps
  • Neue Icons/Redesign in den Einstellungen
  • Neue apps (Webtop Lesezeichen, MOTOACTV...)
  • Kamera macht bessere Bilder
  • Kamera Einstellungen sind endlich flüssig zu öffnen/bedienen etc.
  • Kamera kommt aus dem Lockscreen direkt ohne Sicherheitssperre (Pattern lock etc.) Galerie ist aber gesperrt bis man das Gerät entsperrt.



Anleitung:

Ihr benötigt:

RSD-Lite 5.6 (Download)
Moto Helper 2.0.53 Driver 5.2.0 für die USB-Treiber (Download)
Firmware Version SPDREM_U_01.6.5.1-73_SPU-9: Download (700MB, da Webtop etc. dabei ist)
System Version: 651.150.1.XT910.Retail.en.EU: Update.zip

Das Update funktioniert nur von der folgen Version aus:
SPDREM_U_01.6.5.1-73_SPU-9_SIGNEuropeAustraliaEMEA_USASPDRRTGB_HWp2b_Service1FF_fastboot.xml
Bei den anderen Versionen (TA-6...) schlägt das Update fehl.


Vorgehensweise:
  1. RSD Lite öffnen
  2. Die Firmware Version "SPDREM_U_01.6.5.1-73_SPU-9_SIGNEuropeAustraliaEMEA_USASPDRRTGB_HWp2b_Service1FF_fastboot.xml.zip" am PC in einen Ordner entpacken
  3. In RSD Lite die .xml Datei auswählen
  4. RAZR ausschalten
  5. Volume UP + Volume DOWN + Power drücken
  6. AP Fastboot auswählen (Volume DOWN zum scrollen, Volume UP zum auswählen)
  7. RAZR mit USB Kabel und PC verbinden
  8. Kontrolliert das RSD Lite das RAZR als verbunden anzeigt
  9. Start klicken und warten bis alles fertig ist und das RAZR wieder komplett hochgefahren ist.


    Dann:


  10. Rootet das RAZR ([OFFURL="https://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-razr/165720-root-fuer-das-motorola-razr.html"]siehe hier[/OFFURL])
  11. Installiert OTA rootkeeper aus dem Market (link)
  12. Macht mit dem Programm ein Backup.
  13. Jetzt die Update.zip auf die externe SD legen
  14. RAZR ausschalten, wieder Vol DOWN + Vol UP + Power
  15. Wählt recovery, dann Vol DOWN und UP drücken um ins recovery zu kommen. (Das originale Motorola Recovery, kein CWM etc.!)
  16. wählt "install zip from SD card"
  17. Warten bis es fertig ist und neu startet.
  18. OTA rootkeeper starten, root wieder herstellen
  19. Neustarten und freuen :)


Siehe Screenshot 1-3.



2) - Offiziell verfügbares OTA Update 651.73.30.XT910.Retail.en.EU
____________________________________________________________________________________________________

Wollt ihr das offizielle Update (651-73-30) von Motorola müsst ihr:
- hier lang.
oder
- Schritt 1-9 von Punkt 1 ausführen, dann sollte das Update ganz normal OTA Angeboten werden.

Wichtig auch hier, wenn ihr ROOT Rechte behalten wollt: Zuerst mit OTA Rootkeeper Root sichern, dann erst Updaten!





3) - Inoffiziell geleaktes OTA Update 651.167.20.XT910.Retail.en.EU
____________________________________________________________________________________________________

Es ist ein weiteres geleaktes Update aufgetaucht. Ebenfalls Android 2.3.6, dafür mir neuem Lockscreen im ICS Stil.

Änderungen:
  1. Firstly, this update has much more in common with the CDMA 2.3.6 update than the leaked .150 OTA.
  2. Secondly, the most obvious change - the lockscreen has been revamped. The clock has moved to the top left, silent mode toggle is now on the top right, and there's an ICS-style lock slider with a key icon that now moves left for camera & right for unlock. Unfortunately, the nifty sliding clock animation on unlock is gone.
  3. New 'Task Timer' widget.
  4. Gallery has a Timeline feature (Reasonably sure that wasn't there before).
  5. New apps included: Evernote, Hot Pursuit demo (Bundled demo games, yuck), Kindle, some rearranging/renaming of system apps. A few other apps, such as MOTOACTV & Google Videos, have been removed.
  6. Smart Actions is now modular. It was previously spread across a bunch of different apps & services, but is now much more contained. This allows for - yay! - the update to Smart Actions 2.0.70 from the market to work. There are a number of changes to the new Smart Actions, including 'VIP Caller Mode' & 'Text Announce'.
  7. New icons, including a somewhat strange & very different one for Text Messaging. White smiley face in a light blue text bubble instead of the envelope. Prevents confusion with Messaging and Email, if nothing else. Also has the same Motocast symbol on My Files, My Gallery, & My Music (Plus the Motocast Account in the Add Account screen) as the CDMA 2.3.6 does.
  8. Reverted a bunch of changes that the .150 update brought. Contacts has a white background again, the carrier name is in the status bar again, and the Wifi Hotspot has the old green icon instead of the newer red one.
  9. The FC caused by the new Google Search when the search button is pressed in the stock BlurHome's app drawer is still present.

Achtung:
Hier wird auch der Bootloader geupdatet, so dass ihr nicht mehr mit RSD Lite einfach zurück auf eine ältere Version könnt.
Dafür gibts hier eine Lösung mit der ältere Versionen geflasht werden können: [GSM/CDMA] EternityProject's RSD Alternative for flashing OFFICIAL Motorola ROMs - xda-developers
Auch hier gilt root mit OTA Rootkeeper vorher sichern!

Ausgangspunkt ist die 651.73.30 SPU11M1-2 en_EU. Wenn ihr also Updaten wollt, müsst ihr erst diese Version.

Download:
EternityProject Development Forums • [GSM/CDMA] Official Motorola RAZR ROMs Thread : Motorola Droid RAZR XT910/XT912
From: 651.73.30 SPU11M1-2 en_EU
To: Blur_Version.651.167.20.XT910.Retail.en.EU + BP 03.1C.91P + WT 2.0.0-139 + Bootloader 0A.6C
Download: EternityProject Website





4) - Radio Update
____________________________________________________________________________________________________

crunchtime85 schrieb:
Tipp für alle mit der geleakten 651.150.1.XT910.Retail.en.eu:

Wie ihr wisst ist die Radiofirmware des offizielen OTA Updates (651.73.30) neuer als die des hier geleakten Updates.
Auf XDA hab ich eine Anleitung gefunden wie man die neuere Baseband Version für die 651.150.1 flasht.
Hat bei mir ohne Probleme geklappt und ich konnte einen subjektiv besseren Empfang und Wlanempfang feststellen!

[Radio][GSM] UPGRADING RADIO - xda-developers
Natürlich können auch Radios andere Versionen geflasht werden



5) - Provider Branding entfernen
____________________________________________________________________________________________________

Hab ihr ein Providerbranding (O2/T-Mobile etc.) wird dies mit Schritt 1-9 von Punkt 1 entfernt indem ihr einfach ein Fastbootfile ohne Branding flasht!
Wollt ihr also nur das Branding entfernen und auf eine Retail.en.EU wechseln seit ihr mit Schritt 9 fertig.
Vielen Dank für die Info an lacrimosa2k2.



6) - Fastboot Files / Versionen
____________________________________________________________________________________________________

Weitere Fastboot Files / Versionen findet ihr hier:
[Fastboot Files] Gingerbread 2.3.5 for UMTS XT910 Spyder


Screenshots:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
fighting4fun

fighting4fun

Experte
Bin mal gespannt wann die ersten Custom ROMS auf der 2.3.6 kommen :p
 
Baumann

Baumann

Stammgast
-- Install /sdcard ...
Findinf update package...
Opening update package...
Verifying update package...
E:failes to verify whole-file signature
E:signature verification failed
Installation aborted.
Hat jemand ne Idee was man anderes machen könnte um das zu umgehen? Mit Bootstrap die .zip noch mal signieren?
 
fighting4fun

fighting4fun

Experte
Der Fehler ist bekannt und hängt mit der Herkunft bzw dem Build Date des Handys zusammen... Lösung ist mir noch keine bekannt...
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Was mir jetzt bisher so aufgefallen ist:

Kein carrier mehr in der leiste!!!
System läuft im ganzen etwas geschmeidiger
Teilweise neue Icons der motorola apps
Neue Icons in den Einstellungen
Neue apps (webtop Lesezeichen...)
Kamera macht bessere Bilder
Kamera Einstellungen sind endlich flüssig zu öffnen etc.
Kamera kommt aus dem lockscreen direkt ohne pattern lock etc. Dafür muss man erst entlocken wenn man zu den Bildern will

Sent from my XT910 using Tapatalk
 
tbbmx200

tbbmx200

Fortgeschrittenes Mitglied
läuft perfekt,anleitung spitze, danke für das weihnachtsgeschenk.....:drool:
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
1.st Post editiert: Screenshots und Verbesserungen hinzu gefügt
 
B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
Kannst noch hinzufügen dass der WLAN Empfang viel stärker geworden ist.
 
paulaner68

paulaner68

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
ich schiebe die beiden Beiträge mal rüber..:)
 
Baumann

Baumann

Stammgast
Kann wohl einer von der Version nen Bootstrap Backup machen und das hochladen? Ohne Webtop um es kleiner zu halten.

Sent from my XT910 using Tapatalk
 
M

Marcstefan

Stammgast
Baumann schrieb:
Kann wohl einer von der Version nen Bootstrap Backup machen und das hochladen? Ohne Webtop um es kleiner zu halten.

Sent from my XT910 using Tapatalk
Fänd ich auch super beim flashen schlägt es immer bei webtop fehl.....
 
paulaner68

paulaner68

Stammgast
habs jetzt geschafft u.sogar mit root^^ dank benutzer1903 via icq:) ein fettes danke bekommst auf beide...forums*g*
 
Traxel

Traxel

Ambitioniertes Mitglied
Baumann schrieb:
Hat jemand ne Idee was man anderes machen könnte um das zu umgehen? Mit Bootstrap die .zip noch mal signieren?
Den Fehler hatte ich auch zweimal, dann habe ich aus
dem anderen Thread, die Datei:

http://www.newworld2.net/pdls/spyder/update.zip

nochmal geladen. Mit dieser hat es funktioniert. Vielleicht ist die Datei defekt. Endlich kein NB Schriftzug mehr :)
 
paulaner68

paulaner68

Stammgast
hi
ich will das root wieder loswerden,hab aber leider keine superuserrechte!!!wie u.wo stell ich die ein? danke
 
TrippleT

TrippleT

Experte
Wenn du keine su rechte hast, solltest du auch kein root haben ...?!?!?!... :confused:
 
paulaner68

paulaner68

Stammgast
hab root u.laut titanium backup ...keine rechte auf superuser..das selbe hab ich auch bei u-root wenns um die su geht komm ich nicht weiter!!!:(
 
TrippleT

TrippleT

Experte
Wenn root weg soll flash einfach das rom mit RSD drüber...ALLE einstellungen und daten bleiben erhalten...ich hab gerade das neue SPU-11-M1-2 geflascht...ist gut, hat ein neues radio drinnen...System 651.73.30/Radio U_01.1C85P...