Custom-Recovery

  • 107 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom-Recovery im Root / Hacking / Modding für Nexus One im Bereich Google Nexus One Forum.
R

RinTinTigger

Gast
Auch ich halte NICHTS vom CW Recovery. ;)
 
T

Teuflor

Neues Mitglied
Hey, mal ne frage... ich hab die US 2.2.1 mit RA-1.8.0.1 Recovery drauf. aber nach jedem reboot is wieder das stock recovery drauf... wie verhinder ich das? nervt nämlich jedesmal wieder das custom recovery zu installieren...

danke
 
v0dKa

v0dKa

Erfahrenes Mitglied
bin nicht 100% sicher aber ich glaube das wars

rm /system/etc/install-recovery.sh
rm /system/recovery-from-boot.p


Viel Spaß

v0dKa
 
D

Davinci123

Neues Mitglied
Hallo zusammen.
Habe eine Bitte. Ich brauche für das N1 mit SLCD das RA recovery image 1.8.0.1 Leider scheint es aber auf keinem Server mehr verfügbar zu sein. Weder auf der alternate-coding Seite, noch auf der drop-box seite. Kann mir vielleicht jmd. das Image zur Verfügung stellen. Vorab Danke.
 
A

Alo

Fortgeschrittenes Mitglied
bittööö
 

Anhänge

  • recovery-RA-nexus-v1.8.0.1-aw.zip
    3,9 MB Aufrufe: 104
D

Davinci123

Neues Mitglied
PERFEKT!!!
Vielen Dank.
 
H

hutzliputz

Neues Mitglied
v0dKa schrieb:
bin nicht 100% sicher aber ich glaube das wars

rm /system/etc/install-recovery.sh
rm /system/recovery-from-boot.p


Viel Spaß

v0dKa
hallo v0dka,
wie gebe ich diese befehle ein? per fastboot oder terminal ? kannst das bitte kurz erklären,hab auch das problem ,das nach einem reboot meine custom-recovery überschrieben wurde. danke mop
 
v0dKa

v0dKa

Erfahrenes Mitglied
Windows eingabeaufforderung

in dein sdk/tools ordner dann:

adb shell
su
dann die beidem commands dann sollte das klappen weiss es nimmer genau wenns nicht klappt sach was und ich schau noch mal genau nach ;)

v0dKa
 
H

hutzliputz

Neues Mitglied
hi v0dka,
für den tip,leider wil es nicht klappen.bin ordnungsgemäß per adb verbunden.adb devices wird angezeigt,wenn ich adb shell und danach su eingebe,bleibt aber das §-zeichen.es müsste doch aber dieses #-zeichen kommen.egal,auf alle fälle kommt,sowie ich rm eingebe permission denied.
versuche ich adb root,sagt er mir,adbd cannot run as root in produktion build ???
kannste weiter helfen,vielleicht soll ich mal terminal aus dem market probieren und dann die befehle eingeben.dann könnte zumindestens die superuser.apk irgendwelche rechte vergeben? nur ne idee ...
danke,mop
 
R

RinTinTigger

Gast
Wenn du SU machst, musst du am Handy auch den root access bestätigen. Falls das nicht mehr gefordert wird, hast du eventuell in der Superuser Whitelist die ADB gesperrt.
 
H

hutzliputz

Neues Mitglied
danke für den tip,rin tin tigger,

klingt logisch,kann es heute nicht mehr testen,da berufl.stress !
melde mich nochmal,wenn ichs probiert habe.
gute nacht ,mop
 
H

hutzliputz

Neues Mitglied
hm...hab keine superuser whitelist,nur die apk SuperUser.dort eingetragen sind der rootexplorer,estrong-file explorer ,cachemate und der terminal emulator.
wenn ich terminal am handy starte,su eingebe,werden rootrechte gewährt.das $ wechselt auch in #.gebe ich nun den befehl rm /system/etc ...usw. ein und bestätige mit enter, kommt failed read only file system.wie krieg ich das auf r/w ? adb remount geht nich,findet kein adb.
oder liegt es an shell ,Inital command wenn ich terminal starte? der pfad ist folgendermaßen eingetragen:
export PATH=/data/local/bin:$PATH
dann hätte ich für shell in den settings noch die Command line mit dem eintrag:
/system/bin/sh -

man,man früher am G1 bin ich mit Terminal Emulator seit
jesus freke immer klar gekommen,aber irgendwie wirds komplizierter :-(
 
P

PlusOne

Gast
Frage : Bei 1.9 RA alpha war ich sehr verwundert über den Bär. Irgendwie nett, aber ich habe da sehr gemischte Gefühle :)

Jemand noch eine Edition gefunden? AW Edition wie bei 1.8? Oder möglich das *.img File zu bearbeiten? Der Bär macht mir Angst.
Noob Frage : Für was ist der Punkt PSFreedom?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Blindy

Blindy

Stammgast
damit kannste deine PS3 jailbreaken :D
 
woSaa

woSaa

Fortgeschrittenes Mitglied
RA-nexus-v2.0.0

DOWNLOAD & ANLEITUNG HIER: [Recovery] [14-Nov-2010] RA-nexus-v2.0.0 - xda-developers

Mit vielen Neuerungen !!!!

ChangeLog:
Kernel (2.6.35.7) with ext3 + ext4 support *NEW

SLCD and AMOLED support *NEW

Flash zip from sdcard :: Flash a zip update file from any (sub)-directory on your sdcard *NEW

Toggle Signature Verify :: Toggles the signature verification for zip files. *NEW

Wipe *NEW
Wipe ALL userdata :: wipes /data + /cache + entire ext partition + all apps installed on your sdcard (froyo a2sd).
Wipe only /data :: wipes /data.
Wipe only /sd-ext :: wipes the entire ext partition on your sd (if present).
Wipe only /sdcard/.android_secure :: wipes all apps installed on your sdcard (froyo a2sd).
Wipe only /cache :: wipes /cache.
Wipe only Dalvik-cache :: wipes the dalvik-cache located in /cache + /data + /sd-ext is present.
Wipe only battery stats :: reset the battery calibration.
Wipe only rotate settings :: reset the sensor calibration.

Mounts *NEW
(Un)Mount /system
(Un)Mount /cache
(Un)Mount /data
(Un)Mount /sd-ext
(Un)Mount /sdcard
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PersonA

Fortgeschrittenes Mitglied
bob loblaw schrieb:
Also nicht mit flash_image? Warum? :O
Das ist ein Relikt aus alten Zeiten. Geht problemlos mit flash_image, habs selbst gemacht so gemacht mit gesperrten Bootloader. Die Version ist aber scheiße; kein Glücksbärchi-Hintergrund mehr...
 
P

PlusOne

Gast
PersonA schrieb:
Das ist ein Relikt aus alten Zeiten. Geht problemlos mit flash_image, habs selbst gemacht so gemacht mit gesperrten Bootloader. Die Version ist aber scheiße; kein Glücksbärchi-Hintergrund mehr...
Yes endlich ist der Bär weg :)
 
A

AcoSys

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe ein kleines Problemchen - nix wildes - wenn ich RA-nexus-v2.0.0 installieren will.
Habe gerade mein Phone komplett gewipet und alles geplättet. Stock-ROM und Recovery installiert und neustes Update - FRG83D.
Wenn ich jetzt das 2.0.0er RA Recovery installieren will kommt folgendes:
Code:
sending 'recovery' (4074 KB)... OKAY
writing 'recovery'... FAILED (remote: image update error)
Hat jemand einen Tipp? :)
Ich nutze jetzt halt erstmal das 1.7.0.1er weiter und installier weiter vor mich hin...

Gruß,
Aco

edit: Update/Flashen per fastboot