Gingerbread AOSP auf dem Nexus

SeraphimSerapis

SeraphimSerapis

Lexikon
Threadstarter
Es gibt bereits einen Tag nach dem AOSP-Push das erste Rom.

ChrisSoyars ist der Hauptentwickler und hat ein Rom entwickelt, welches einen neueren Bootloader braucht. Dies führte bei vielen Leuten zum Entfernen des originalen Recoverys.

Schönweise hat sich ein XDA-USer dazu erbamt diese Probleme zu entfernen und gleich auch noch Google Apps zu integrieren: xda-developers - View Single Post - AOSP Gingebread Custom ROM For Nexus One Released!

Hin und wieder kann es sein, dass kleinere Fehler noch auftreten (White-Screen) und die Kamera läuft noch nicht - der Rest ist angeblich jedoch bereits super (auch WLAN).

Ich flashe es jedenfalls gerade und berichte gleich.

Wie immer: Wer flasht ist bei Schäden selbst verantwortlich ;)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Und ich hatte auf cyanogenmod getippt. Naja, wie schauts?

Ps: Wie wäre es mit einem Dropbox mirror? Bin mobil ^^

edit

So, hier ist einer. http://db.tt/oTnilWW
 
Zuletzt bearbeitet:
P3ll3

P3ll3

Ambitioniertes Mitglied
Und gibbet schon feedback?? ich bügel es auch mal drüber um zu gucken!!
Hoffe bei xda gehts am we in die Vollen!! ;)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Ja, hatte es kurz drauf. Aber bin vorerst wieder auf cm6 zurück. Also mehr wie ein bisschen Eye-Candy, etc. konnte ich nicht feststellen.
 
myx0r

myx0r

Fortgeschrittenes Mitglied
2 Versuche: 2x Bootloop. Ich warte noch bis eine neuere Version kommt ;)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Drück mal während dem loop Trackball + Power und halte gedrückt.
 
myx0r

myx0r

Fortgeschrittenes Mitglied
s!Le schrieb:
Drück mal während dem loop Trackball + Power und halte gedrückt.
Habe gerade mein CM Backup wieder eingespielt.
Beendet die von dir genannte Kombination den Bootloop?
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Ja, bei mir hat es dann normal in Safe Mode gebootet.

Gruß
 
myx0r

myx0r

Fortgeschrittenes Mitglied
Beim dritten Flash-Versuch hat der Boot dann auch funktioniert. Gingerbread sieht gut aus. Läuft flott. Mir fehlen aber die Cyanogen Addons :/
 
S

Stargames

Gast
mal ne frage anleute die das schon drauf haben. (habe kein nexus one sondern ein desire)

wenn man lievwallpaper anhat, ist das app menü und der homescreen wechsel flüssiger als bei froyo?
 
Moviestar

Moviestar

Erfahrenes Mitglied
Habs auch getestet.
Allerdings, solange nicht wirklich komplett ALLES 100%ig sauber läuft, noch uninteressant. Es sind noch einige FC`s enthalten.
Mich persönlich hätte gerade die neue HD-Kamera sehr interessiert.
Also noch abwarten und Tee trinken ;)
 
P3ll3

P3ll3

Ambitioniertes Mitglied
Hab gerade mal die v6 von XDAs geflasht läuft bis jetzt alles sehr gut!! Werde noch ein bissle testen ... :)
 
Deroculus

Deroculus

Erfahrenes Mitglied
Welche HD-cam? Selbst das Nexus S hat keine HD Cam bekommen. HD Cam gibts übrigens schon bei diversen custom ROMs

Sent from my Nexus One using Tapatalk
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Naja, umhaun tuts mich nicht. Darum zurück zu cm, bis da was ordentliches drin iz.
 
SeraphimSerapis

SeraphimSerapis

Lexikon
Threadstarter
Inzwischen gibt es nette Roms ohne Grafikfehler.
Das einzige Problem ist fehlendes Trackball-wake.

Leider hab ich zur Zeit selbst zu viel zu tun, sonst würde ich mich da drumm kümmern.
 
STEFANPEPE

STEFANPEPE

Experte
Also ich hab die ROM jetzt drauf und muss sagen die ist echt super
Was mir auch auffällt ist das der netzempfang viel besser ist(.habe das Korea Radio drauf.)
gingerbread ROM drauf habe sind die Empfangsabrüche nicht mehr da.
Kann das jemand bestätigen?
 
S

sputnik99

Erfahrenes Mitglied
welches und welche version habt Ihr denn drauf? Ich überlege, mal testweise umzusteigen?
 
STEFANPEPE

STEFANPEPE

Experte
ich hab die neuste v8 drauf ist echt super ,vorallem der netzempfang ist jetzt super:)
 
bswpt

bswpt

Erfahrenes Mitglied
v8 habe ich auch installiert.

Ich muß sagen, ich bin jetzt bereits begeistert.
Natürlich habe ich noch keine lange Testreihe, Hardcore-Use und besondere Szenarien getestet.

Aber:
- bislang ist mir kein bug aufgefallen
- das ganze System ist sehr "smooth" und läuft prima
- die Anwendungs-Einstellungen sind genial
- Verschieben auf SD ist jetzt ein Kinderspiel
- viele Dinge, die unter Froyo (frg83D modaco) nicht rund liefen, sind wie weggewischt (das waren viele Kleinigkeiten, keine wirklichen bugs...alles aufzuführen, wäre jetzt zu lang....)
- WLAN läuft genial und endlich, endlich, endlich holt sich mein N1 stets die Verbindung zum stärksten Signal eines verfügbaren AP (ich habe nämlich über 2 Etagen 3 AP, unter Froyo mußte ich immer manuell switchen...!).
- TitaniumBackup konnte alles zurückspielen, obwohl von Froyo kommend (Lesezeichen, BTVerknüpfungen, meine WLAN AP usw. )

Echt geil!

Das sind die ersten Eindrücke soweit...
 
Oben Unten