Nexus One im fastboot nicht sichtbar, im adb jedoch schon

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus One im fastboot nicht sichtbar, im adb jedoch schon im Root / Hacking / Modding für Nexus One im Bereich Google Nexus One Forum.
A

aringler

Neues Mitglied
hallo,

ich habe folgendes Problem:
und zwar möchte ich ein neues recovery flashen via fastboot,
nur bekomme ich mein Nexus one im cmd nicht angezeigt, wenn ich fastboot devices eingebe (das gerät befindet sich dabei auch im fastboot modus). Wenn ich dies per adb mache, wird es durch adb devices gelistet(wenn das handy im normalen zustand läuft.)

beim Nexus 4 funktioniert dies einwandfrei, sowohl das auflisten per fastboot oder adb.

die google driver für das nexus one und nexus4 sind meines erachtens die selben, drum kann ich es mir nicht erklären, warum das nexus4 erkannt wird und das nexus one nicht....

habe auch schon die treiber per sdk die google driver und die platform tools neuinstalliert, aber dies half bisher auch nichts.

habe übrigens windows 8 als OS

freue mich über jegliche antwort!
 
Oebbler

Oebbler

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Koch muss dich da leider enttäuschen, aber die Nexus 4-Treiber funktionieren nur mit dem Galaxy Nexus, dem Nexus 4 und dem Nexus 7 der ersten sowie der zweiten Generation. Für das Nexus One gibt es andere Treiber. Nachdem du die heruntergeladen und entpackt hast, verbindest du dein Nexus-Smartphone im Fastboot-Modus mit dem PC, wartest bis Windows das Gerät realisiert und gehst dann in den Geräemanager. Dort sollte unter "Andere Geräte" dein Nexus One in irgendeiner Form angezeigt werden. Diesen Eintrag oder diese Einträge klickst du rechts an und wählst "Treibersoftware aktualisieren". Nachher bestimmst du, dass du die Treiber selbst suchen möchtest. Danach gibst du den Pfad des entpackten Treiberordners an, setzt das Häkchen bei "Unterordner miteinbeziehen" und klickst auf Weiter. Windows sollte die Treiber jetzt installieren, möglicherweise musst du aber 1000 Mal bestätigen, dass du das wirklich willst. Es kann auch sein, dass die Treiber nicht mit Windows 8 kompatibel sind.

Viel Glück und viel Spaß mit der neuen Recovery!
 
A

aringler

Neues Mitglied
Hey,
erstmal vielen Dank für deine schnelle und allumfassende Antwort!

ich hatte schon etliche Treiber durchprobiert und dachte das diese Seite die richtigen Treiber bereit hält...

[Android] Downloads links for USB (adb and fastboot) drivers for Windows for all Android phones and tablets | Reviews, news, tips, and tricks | dotTech

ist es auch iwie möglich die fehlenden Treiber per sdk nach zu installieren?
Oder installiert das sdk nur die allgemeinen Treiber für den adb und fastboot Modus?

Muss ich zudem den jetzt auch meinem PC installierten Treiber für das nexus 4 deinstallieren, oder wird der nexus one Treiber dann einfach parallel installiert, sodass ich auf beide Geräte im fastboot zugreifen kann?

Oder hast du eventuell einen link, wo ich den richtigen Treiber finden kann?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oebbler

Oebbler

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

das SDK installiert sicher die richtigen Treiber. Die von dir genannte Seite hat auch die richtigen Treiber, die sind aber nicht mit Win8 kompatibel. Einen anderen Treiber gibt es für Win8 noch nicht. Abwarten...
Wenn du die Treiber über das SDK installierst, wird es wahrscheinlich gehen.

Viel Erfolg!