1. Hurst, 01.04.2011 #21
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    Ok..stimmt auch wieder :)

    kann ich eigentlich die Farbe der Statusbalken ändern? Beim 3.2. ist ja alles rot - krieg ich das wieder auf das normale Orange zurück?
     
  2. Mayday, 06.04.2011 #22
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Geht das ?

    Die Option habe ich noch nicht gefunden, oder meinst Du die Themes ?
     
  3. Hurst, 06.04.2011 #23
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    Naja.. ich weis nicht so recht, wie ichs ausdrücken soll.

    Nehmen wir mal den Lockscreen: Normalerweise ist doch der Hintergrund des Sliders am Schloss orange.... beim 3.2.0 ist er aber rot.
    Genauso wieder z.b. der Ladebalken im Browser.
    Den Ladebalken kann man mit den Themes ändern - nehm ich z.B. UD Nexus Blue ist der Ladebalken blau - genau wie die Anzeigen oben für den Empfang.

    Ich hätte halt alles gerne (Ladebalken und Sliderschlosshintergrund) wieder in dem "normalen" Orange...

    Ach und noch was:
    Wie siehts denn bei dir mit der Akkuleistung aus? Ich hab das Gefühl, dass die UD Roms den Akku sehr schnell leersaugen....
     
  4. Mayday, 06.04.2011 #24
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Ach das meinst Du, ja stimmt ist rot.

    Der Kernel der dabei ist, ist Mist, da ist mein Akku auch super schnell leer.

    Heute morgen habe ich den neusten RedStar mit 1152Mhz installiert, der ist schneller und saugt den Akku deutlich langsamer leer.
     
  5. Hurst, 07.04.2011 #25
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    Das UD 3.2.5 ROM ist raus - schon getestet?

    Ich werds mal in Kombi mit dem RedStar Kernel ausprobieren...
     
  6. Mayday, 11.04.2011 #26
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Das UD 3.2.5 zusammen mit dem RS-Kernel@1152Mhz läuft wunderbar bei mir.

    CM7 interessiert mich aber auch, werde ich mir mal ansehen.
     
  7. Hurst, 11.04.2011 #27
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    also ich bin vorallem mit der Akkulaufzeit nicht zufrieden - ich werd mal die Batterie neu kalibrieren - vielleicht bringt des ja was...

    ansonsten ist soweit alles fein mit der 3.2.5
     
  8. Mayday, 11.04.2011 #28
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Ein Kalibrierung hat mir richtig was gebracht und zusammen mit dem RedStar-Kernel ist alles super.


    1. Telefon vom Lader trennen und ausschalten
    2. im ausgeschalteten Zustand laden, bis LED grün
    3. vom Lader trennen, einmal komplett booten, wieder ausschalten
    4. Nochmal an den Lader, bis LED grün (LED ist evtl. sofort grün, dann kann gleich weitergemacht werden)
    5. Telefon im eingeschalteten Zustand aufladen (bis LED grün)
    6. sofern du ein gerootetes Telefon hast: Ins Recovery booten (vol- beim Einschalten gedrückt halten usw. siehe Manuelles Recovery), Dort unter Advanced/Wipe Battery Stats auswählen und bestätigen. Dann mit der zurück Taste ins oberste Menü und “Reboot now” wählen, ungerootete Telefone normal neu starten
     
  9. Mayday, 11.04.2011 #29
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Es gab eine Option, das Handy einfach umzudrehen, wenn es klingelt, um es damit stumm zu schalten.

    Wo ist die hin ? :blink:
     
  10. the_alien, 12.04.2011 #30
    the_alien

    the_alien Experte

    Da UltimateDroid quasi alles aus den CM Sourcen übernimmt hast du schon nen CyanogenMod ;)
     
  11. Mayday, 12.04.2011 #31
    Mayday

    Mayday Lexikon

    CM7 hat noch einiges mehr mit an Board.
     
  12. Hurst, 13.04.2011 #32
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    also ich bin jetzt umgestiegen auf CM7 final - ist für mich ein gewaltiger Unterschied, was die Akkuleistung angeht - viel, viel besser als bei UD.
    Und Nachteil gegenüber UD hab ich bisher noch keinen feststellen können.
     
  13. Mayday, 13.04.2011 #33
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Echt, bessere Akkuleistung ?!

    Normalerweise zieht CM immer gewaltig.

    Mmhhh, vielleicht sehe ich mir das nachher mal an.

    Welchen Kernel verwendest Du ?
     
  14. Hurst, 13.04.2011 #34
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    ich verwende auch den RedStar Kernel... allerdings nicht den OC Kernel, sondern die NoBoost Version....
    Meine Erfahrungen bisher waren auch nicht die besten mit CM - aber gestern abend (ca. 20 Uhr) aufgeladen - dann natürlich viel rumgedrückt - man muss ja sehen, was bei CM7 alles dabei ist.
    Bin immer noch bei 72 % - beim UD wär ich wahrscheinlich schon bei 20 oder so....
     
  15. Mayday, 13.04.2011 #35
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Im Prinzip nehmen sich beide ROMs nichts, ist ja fast alles gleich, außer das bei einem was fehlt, was wieder beim anderen drin ist.

    Beim UD konnte man noch Themes, etc. direkt runterladen, coole Sache.

    Da ging doch noch etwas mehr.

    Naja mal sehen, bei welchem ich bleiben werde.
     
  16. Mayday, 15.04.2011 #36
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Die 3.3.0 ist raus, aber nun bleibe ich beim CM7.
     
  17. Hurst, 16.04.2011 #37
    Hurst

    Hurst Erfahrenes Mitglied

    jup... geht mir genauso. Ich war eigentlich nie wirklich zufrieden mit CM7.

    Aber die Final überzeugt mich jetzt eigentlich doch... bisher keine Probleme - außer dein paar mal der berühmte "Wonk" - aber mit Dewonkificator alles fein.
     
  18. Mayday, 17.04.2011 #38
    Mayday

    Mayday Lexikon

    Was ist dieser "Wonk" überhaupt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2011
  19. nazfalas, 18.04.2011 #39
    nazfalas

    nazfalas Ambitioniertes Mitglied

    Das hat hauptsächlich mit den Telefonfunktionen zu tuen, wenn ich das richtig verstanden hab.

    Also Fehler im Telefontreiber, die zu Fehlern während Telefonaten oder beim wählen führen können.

    Der Dewonkificator startet den Treiber in einem bestimmten Intervall neu, um diese Probleme zu umgehen, da sie erst nach einer Weile auftreten.

    Selbst habe ich das noch nicht erlebt, von daher kann ich es nicht aus eigener Erfahrung berichten. ;)
     
Du betrachtest das Thema "[ROM] Nexus One UltimateDroid 3.0.0" im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.