Indroid

H

hermez

Stammgast
Threadstarter
Es ist jetzt die 6.0 draußen. Hat die schon wer getestet? Würde mich über einen Bericht freuen!
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Sieht nicht schlecht aus, aber solange Kyrillos läuft. Bin aber auch vor allem auf solche Berichte gespannt, die zuvor Kyrillos hatten. Würde mich wirklich interessieren, was genau die Unterschiede sind.
Was mich aktuell an Kyrillos bissl stört ist das gelagge beim Hochfahren und installieren von apps. Wie sieht es damit hier aus?
Davon ab, finde ich ist das Partitionieren über das Recovery aber einfacher, nacheinander swap und ext auswählen, wipe, den Rest mit Dateisystem macht Kyrillos von allein. Das ist eine sehr feine Sache...!
 
H

hermez

Stammgast
Threadstarter
Geht das mit dem Partitionieren nicht bei Indroid?? Würde mich wundern. Ich glaube es gibt noch einige Probleme mit nicht Lesbarer Uhrzeit, oder ähnliches.

Was mich verwirrt ist das:
WHAT I DID FOR FLASHING THE INDROID 6 AFTER KYRILLOS ROM
1. BACKUP THE SD CARD
2. FORMAT THE SD CARD
3. BUILD AS NTFS
4. FLASH VIA ODIN INDROID 6 ROM
5.PARTITION THE CARD AS YOU WISH
6.CONVERT FILE SYSTEM TO EXT2 AND REBOOT
7.CONVERT DATA TO EXT4 AND REBOOT
8.CONVERT CACHE TO EXT2 AND REBOOT
9 AT THE TERMINAL EMULATOR WROTE THE COMMAND:
$SU
#FIX.SH
#REBOOT


AND I CHOOSED G3MOD FROYO 1.8 EXTREME AND ON DEMAND AT SETCPU

CALIBRATE THE BATTERY AFTER FULL CHARGE

AND THE OWESOME ROM WORKS PERFECTLY!!
Warum nicht einfach XXJP? und dann Indroid. Oder sind dann noch Spuren von Kyrillos dabei :confused::confused:
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Von welcher ROM man kommt ist meiner Meinung nach egal.
Hier kommt es vor allem darauf an, dass die jeweiligen Partitionen das richtige Dateisystem haben, so wie sich der ROM Bauer das eben gedacht hat.
Aus diesem Grund hat der gute Kyrillos eben einen Weg gefunden, uns das Umwandeln der VORHANDENEN Partitionen zu ersparen. Flasht man Kyrillos 7.0, so landet man im Recovery, macht hier einen Wipe, danach wird das Dateisystem von selbst umgeschrieben.

Hier jedoch soll man das alles von Hand machen, nur finde ich nirgends einen Weg das mit Handy-Mitteln zu tun.

Habe nun die Möglichkeit gehabt einem Kumpel das SGS flashen zu dürfen, junge, da gibts viel Zeug, da musst ich mich erstmal zurecht finden.
Dann war es aber recht easy. Beim SGS flasht man zuerst einen Kernel. Diese haben meist wesentlich mehr Funktionen mit an Bord als die Kernel die wir kennen. Meist sind gleich ein ganzes Paket an apps mit dabei.
In meinem Fall konnte ich dann im laufenden Android eine app starten, mit allen erdenklichen Partitionierungsoptionen, Dateisystemoptionen, welche skripte und was weiß ich. Dann einfach alles ausgewählt, es kamen ein paar Befehel zu Gesicht, dann startete das Handy neu, ratterte alles durch, voila, alles ext4. Das bekommt dann doch jeder Depp hin^^

Also entweder ist das hier bei Indroid noch viel einfacher, oder ich raffs nicht.
 
B

bane21

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich teste Indroid seit die Version 6 da ist und der erste Eindruck war "man die ist ja schneller als Kyrillos". Aber nun kommt so langsam die Ernüchterung. Der Erste Eindruck war das alles etwas flüssiger zu sein schien aber es hat wesentlich mehr bugs sowohl in den Themes als auch in den apps. ich werde heute wieder zurück zu Kyrillos (dank multiboot ein Kinerspiel). Desweiteren habe ich en Eindruck das der Akku schneller leer wird obwohl ich weniger gemacht habe seit ich indroid drauf habe.

Edit: Ich habe übrigens nichts neu partizionieren müssen sondern alles beibehalten.
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
Also ich nutze seit kurzem auch indroid 6 und muss sagen das es eine tolle rom ist. Sie geht schnell und flüssig, indroid FileSystemChanger (FSC) app mit der man ganz einfach das file system ändern kann, 9-lockscreen mod und ein (wie ich finde) cooles theme.
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
pidl schrieb:
...indroid FileSystemChanger (FSC) app mit der man ganz einfach das file system ändern kann...
Oh ja, das hört sich richtig gut an! Habs die Tage beim SGS gesehen, einfach genial, so schön die Partitionen prüfen hab ich noch nich gesehn. Ein klick und man weiß sofort welches Dateisystem welche Partition hat, beim ersten Mal mit einem Drück alles auf ext4 gewandelt, alles völlig automatisch.
Sehr sehr geil!

Also ich gehe nun einmal davon aus, dass man diese ROM auch über ein Samsung Dateisystem flashen kann, dann nachträglich ext4 etc umwandeln kann? Manche ROMs laufen ja nur auf ext...da muss man das ja vorher machen...
 
H

hermez

Stammgast
Threadstarter
Wenn man den Therad überfliegt merkt man schon immer wieder kleine bugs.
 
H

hermez

Stammgast
Threadstarter
Einer ist, das wenn man Usb-Debuging eingeschaltet hat und Usb ansteckt, die Benachrichtigung nicht sieht.
 
X

xXmyselfXx

Erfahrenes Mitglied
hermez schrieb:
Einer ist, das wenn man Usb-Debuging eingeschaltet hat und Usb ansteckt, die Benachrichtigung nicht sieht.
das bedeutet natürlich den Weltuntergang =-O
:-D


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
das einzige was ich nicht verstehe, das bei der indroid rom bei der samsung/gingerbread tastatur kein absatz sondern ein smile zeichen ist. wie kann man das umstellen oder wo ist sonst der absatz, weiß das wer. ?
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Das ist wohl generell so, je nachdem wo man sich gerade befindet. Finde ich auch doof, aber im Browser wird soweit ich das sehe generell der Absatz gegeben, bei google-talk app der SmilyButton.

Es kommt wohl darauf an, was die gerade verwendete app anfrodert. In einer SMS kann man jedenfalls per Menütaste die Smilys bekommen.

In google-talk ist es wohl generell der Smily, da mit der Entertaste die Nachricht wohl abgeschickt werden würde. So wie im Browser am PC, da drückt man auch die Enter Taste um die Nachricht zu versenden.
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
aber bei der slide it tastatur hab ich immer den absatz, sonst is de aber kacke..
 
paul28

paul28

Fortgeschrittenes Mitglied
die tastatur ist halt der meinung dass du in sms und chatnachrichten kein absatz brauchst
eigentlich mehr oder weniger verständlich
 
pidl

pidl

Erfahrenes Mitglied
Das hatt eigentlich null mit der tastatur zum tun und was die meint ist auch egal, es liegt an der sms app.
 
SG3 Maxi1125

SG3 Maxi1125

Erfahrenes Mitglied
Nur zu empfehlen hab das ding gerade raufgeladen
Super schnell
Beim start/boot muss man etwas geduld haben sonst so schnell wie nie
Auch klasse find ich das man direkt mit dem vorinstallierten app booanimationen, themes und mehr herunterladen und installieren kann

LG SG3 Maxi1125
 
Oben Unten