[OS] Fixing für den CM 7.2

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OS] Fixing für den CM 7.2 im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3 im Bereich Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum.
quatschkopf

quatschkopf

Stammgast
Für alle interessierten gibt's einen sehr engagierten dev der Grade kräftig am werkeln ist. Hab das ganze jetzt am laufen und bin recht zufrieden. Läuft jedenfalls ohne die ganzen tweaks auch gut.

Mal sehn ob der typ noch was hinbekommt.

[ROM][DEV] FIXING Cm-7.2 for galaxy 3 - xda-developers
 
S

satsurfer

Neues Mitglied
Hallo quatschkopf

und mit welchem Progi hast du geflasht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
quatschkopf

quatschkopf

Stammgast
Hallo
Ich habe die zip per cwm geflasht. Vorher hätte ich kyrillos 9.6 drauf.

Jedoch bin ich heute erstmal zurück zu froyo und kyrillos 9.6 da ich nicht wirklich eine Verbesserung sehe was GPS und den Lagesensor betrifft. GPS braucht lange bis zum fix und der Lagesensor versagte heute auch wieder den dienst was für mich beim Geocaching gar nicht geht. Auch mehrere reboots hallen nichts.
Wenn es einen neuen fix für GPS gibt werde ich wieder testen.
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
ich warte erst lieber ab^^ bin gerade mit 7.2 sehr zufrieden
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Welche Gründe sprechen eigentlich dagegen, bei Froyo zu bleiben mit dem G3?
 
F

frankymatt

Erfahrenes Mitglied
Ich finde, dass bei manchen Custom ROMs einfach Kleinigkeiten, die vielleicht andere an der Stock ROM nicht so stören, besser funktionieren. Wer das Gerät nun mit welcher ROM betreiben will, das bleibt jedem selbst überlassen ;)

Unter AGG3V5 continued funktionieren einfach manche Apps flotter, das GPS Fix kommt früher, als unter der Stock ROM, das Design gefällt mir besser, etc

"Unfertige" Custom ROMs wären allerdings nichts für mich, da ich selbst nicht soviel Ahnung von der Materie habe, und somit keine Bugs beseitigen kann. (welche ja bei manchen CR bestehen)
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Ich tu mir ehrlichgesagt schwer, welchen Sinn Gingerbread oder ICS-Roms auf dem G3 haben sollen. Alles höhere als Froyo macht doch haufenweise Ärger, wenn man so bei XDA rumliest... überhaupt mehr als Rumspielerei?
 
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Gingerbread läuft doch auch absolut gut...
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
In welcher OS? CM 7 plus der Fix in dem es in diesem Thread geht hat doch immer noch viele Bugs. Und die 10er Kyrillos hat zusätzlich dazu keine Videofunktionalität und Bluetooth-Audio geht auch nicht.

Oder bin ich tragischerweise falsch informiert?
Für ein stabiles Gingerbread würde ich wohl auch der AGG lebewohl sagen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Also das normale CM7 lief bei mir außer die Kamera-Vorschau und die USB Erkennung lief alles problemlos..
 
quatschkopf

quatschkopf

Stammgast
Ja die Kyrillos 10er lief viel flüssiger als die 9.6. Auch der Akku hielt länger!
Ist ja nicht nur GB sondern auch cm7! Ich bin nur wegen dem fehlerhaften GPS und Lagesensor wieder zurück zu froyo da ich das wirklich brauche! Bt brauche ich nicht und auch auf dass Video zeug kann ich verzichten.

Gesendet von meinem GT-I5800 mit der Android-Hilfe.de App
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Ich bin ja mal gespannt ob es jemals eine voll funktionsfähige Gingerbread-Portierung für das G3 geben wird. Eine, in der alle Sensoren und Kommunikationswege reibungslos funktionieren wie auf Froyo.
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
und wie sieht das nun aus mit den Fixing? hat der auch gefixt,dass das Bluetooth wieder geht? geht bei mir nämlich irgendwie gar nicht ;(
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Nicht mal filesend? Also das klappt bei mir reibungslos. An Bluetooth Telefonie wird gerade gearbeitet. Tethering hab ich noch nicht getestet. Und die Kamera macht immernoch Probleme, Apps können die Livevorschau nicht auswerten deswegen gehen auch die Barcodescanner nicht.