Galaxy Gio nicht mehr benutzbar!

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
Noob_2012

Noob_2012

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

Ich habe gestern mein Galaxy Gio(2.3.6) gerootet.
Alles gut und schön aber nachdem ich mit dem fontchanger ein bisschen gepielt habe hat sich das handy neugestartet und ist jetzt nicht mehr benutzbar weil andauernd die Fehler Meldung, dass der TWlauncher unerwartet beendet wurde. Trotz Suchfunktion in google und hier im Forum wurde ich nicht fündig.

Könnt ihr mir helfen?

LG Noob_2012
 
I

ilurme

Stammgast
Da scheint was mit dem TW launche irgendwas nicht zu stimmen. Installiere dir den ADW oder GO Launcher.

Kannst es übrigens über google Play direkt installieren. Du solltest dann vom Handy gefragt werden, welchen Launcher du nutzen willst...
 
Tobi 97

Tobi 97

Erfahrenes Mitglied
Oder du flasht dir nochmal die 2.3.6 via Odin! Dann hast du auch dein TW wieder.
Natürlich ist auch das verbergen des fehlenden TWLaunchers (wie oben beschrieben) mit einem anderen Launcher wie z.B. ADW, Go Launcher Ex oder SPB 3D möglich!

Ansonsten würd ich dir aber auf alle Fälle das Neuflashen empfehlen!

LG :D
Tobi
 
Noob_2012

Noob_2012

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke an euch beide!:D

Ich hab am anfang versucht den go launcher zu installieren als ich bemerkt habe dass ich kein internet habe(hatte vor flash resetet) und auch meine Internet flat war auch zu ende dann hab ich die Methode von tobi benutzt und siehe da ich kanns wieder benutzen! :)

Aber beide Methoden gehen(falls das nötige vorhanden
 
Tobi 97

Tobi 97

Erfahrenes Mitglied
Noob_2012 schrieb:
Danke an euch beide!:D

Ich hab am anfang versucht den go launcher zu installieren als ich bemerkt habe dass ich kein internet habe(hatte vor flash resetet) und auch meine Internet flat war auch zu ende dann hab ich die Methode von tobi benutzt und siehe da ich kanns wieder benutzen! :)

Aber beide Methoden gehen(falls das nötige vorhanden
Dann ist ja gut :D

Wünsch dir noch viel Spaß mit deinem Gio :)

LG und frohe Ostern ;)
Tobi
 
Oben Unten