1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. sebek, 29.01.2012 #1
    sebek

    sebek Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe mein bei Aldi gekauftes Gio mit Android 2.3.3 als erstes gerootet.

    Als nächstes habe ich anhand der Anleitung aus diesem Forum mithilfe von CWM Recovery 5.0.2.7. Cyanogenmod 7.2 installiert.

    Seit gestern funktioniert mein Touchdisplay nicht mehr richtig oder teilweise garnicht.

    Wegen der Garantie möchte ich jetzt zurück das stock 2.3.3 einspielen und den root entfernen.

    Mein originales rom habe ich nicht gesichert.

    Meine Suche ergab leider keine eindeutigen Antworten.

    Wie muss ich den Vorgehen - mit dem ODIN FLashen ?

    Kann ich den stock Rom hier aus dem Forum nehmen - und welche 2.3.3 version dann - es sind mehrere aufgelistet.

    Ist das root dan automatisch weg oder muss dieser entfernt werden - aber wie ?


    Ich würde mich über Eure Hilfe freuen - möchte nämlich das Gerät so schnell wie möglich einschicken.


    Gruss

    Sebek
     
  2. flo-95, 29.01.2012 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Hi,

    du flashst einfach nach dieser Anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...-s5660.411/tut-galaxy-gio-flashen.134760.html

    Welche Firmware du verwendest, ist eigentlich völlig egal, da man beim Kauf auch nicht zwingend eine bestimmte Firmware installiert hat, sondern es auf den Kaufzeitraum und die Charge, sowie das Bestimmungsland ankommt. Daher kannst du jede Firmware für das Gio nehmen, die du möchtest.
     
  3. Halo4Android, 29.01.2012 #3
    Halo4Android

    Halo4Android Erfahrener Benutzer

    Ich würde dir die 2.3.3 oder die 2.2.1 empfehlen, da diese gut laufen.

    Edit: Wenn man wieder z.B. 2.3.3 zurück flashen würde, würde dann das CWM Recovery auch gelöscht werden? Weis das vielleicht einer?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
  4. flo-95, 29.01.2012 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Ja, ist dann auch wieder weg. Dann hast du wieder die Stock-Recovery 3e.

    Und mir fällt bei der Frage auf: Ich habe leider vergessen, die oben gestellte Frage bezüglich Root zu beantworten. :blushing:
    -> Ja, auch der Root ist nach dem Flashen wieder weg.
     
  5. Hatshipuh, 29.01.2012 #5
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Wenn man über Odin eine Stock Firmware flasht, wird immer auch die Recovery mitüberschrieben, also ist auch CWM danach weg.

    Tap-a-talked from my Galaxy Ace
     
  6. Halo4Android, 29.01.2012 #6
    Halo4Android

    Halo4Android Erfahrener Benutzer

    Achso okay!
    Ihr wisst aber sehr viel über Android :)
     
  7. sebek, 31.01.2012 #7
    sebek

    sebek Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnellen Antworten.

    Ich habe letztendlich den Cyanogenmod draufgelassen - da mein GIo wieder von alleine "gesund" geworden ist.

    Nachdem ich mit einer nassen Hand den Samsung über den Display freigeschaltet habe - funktionierte die Hälfte des Touchdisplays nicht.

    Nach drei Tagen im eingeschalteten Zustand - funktionierte es wieder immer besser und heute ist es voll funktionsfägig.

    Danke noch Mal !
     
  8. Halo4Android, 31.01.2012 #8
    Halo4Android

    Halo4Android Erfahrener Benutzer

    Haha, schön, dass des deinem Handy wieder gut geht :D
     

Users found this page by searching for:

  1. cyanomd gio stock rom

Du betrachtest das Thema "Von cyanogenmod 7.2 zurück auf stock 2.3.3 - wie ?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Gio (S5660)",