Original-Firmware/-Zustand wiederherstellen

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Original-Firmware/-Zustand wiederherstellen im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Mini im Bereich Samsung Galaxy Mini (S5570) Forum.
R

rastafari70

Neues Mitglied
Kann mir jemand schreiben ob und wenn ja wie das geht.


Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Wo ist das Problem? Nimm Odin und flash was Dir beliebt! Ist ja nichts Neues! Und vergiss auf das Formatieren (~Wipen) der Cache- & Datenpartitionen nicht!
 
R

rastafari70

Neues Mitglied
email.filtering schrieb:
Und vergiss auf das Formatieren (~Wipen) der Cache- & Datenpartitionen nicht!
da ich neuling bin, weis ich jetzt nicht was du damit meinst. Könntest du mir das ein bisschen genauer erklären?

Danke
 
Datenwolf

Datenwolf

Stammgast
Ja klar du bügelst es einfach drüber mit Odin.
 
R

rastafari70

Neues Mitglied
soll ich die sim und sd karte entnehmen?
 
N

Nullproblemo

Neues Mitglied
Hi,

ich bin zwar nicht der fiteste in diesen Dingen, aber die Karte und Sim würde ich raus nehmen.
https://www.android-hilfe.de/forum/...es-per-odin-z-b-auf-android-2-3-6.134152.html

In dieser Anleitung steht das drin, dass man die Sim und SD Karte raus nehmen soll.

Beim Wiederherstellen der orig. Soft/Firm würde ich auch nach dieser Anleitung verfahren.

Sollte ich falsch liegen, kann der Moderator ja meinen Beitrag löschen.

Gruß Nullproblemo
 
E

email.filtering

Gast
rastafari70, am besten bootest (mit der Dreitastenkombination Volume up & Home & Power) Du vor dem Flashen ins Minibetriebssystem und formatierst (~wipest) darüber die Cache- & Datenpartitionen. Aber all das steht ohnedies in der bereits hier verlinkten Anleitung! :winki:
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
Guten Tag,

ich möchte gerne den Cyanogenmod von meinen Smartphone enfernen und die alte originale Firmware zurück einspielen. Odin, die Original-FW und tass.ops ist schon vorhanden. Das Problem ist nur, dass Odin mein Galaxy Mini einfach nicht erkennen will, obwohl das Handy im Downloading-Modus ist. Woran könnte das liegen?

Bild:



MfG
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
hast du verschiedene USB ports ausprobiert?

Hast du USB-Treiber aufm pc installiert?

Läuft Odin im Admin-Modus auf dem PC?
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
Also, der USB-Treiber ist doch automatisch mit Kies mitinstalliert worden oder? Habe gerade das ganze nochmal über einen anderen Port probiert, was aber auch nicht änderte. Odin habe ich auch immer als Administrator ausgeführt.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
jup - aber Kies als Programm muß dann auch deaktiviert sein. Schau über den Taskmanager dass alle prozesse die ...kies... heißen gekillt sind.
 
tuber1

tuber1

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du den PC neu gestartet ?
ist das Handy in dem Download Modus?

was hast du genau gemacht?
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
Ich werde mal kurz meine einzelnen Schritte auflisten:

1. Odin als Admin starten.
2. OPS- & One Package-File auswählen.
3. Smartphone im Downloadmodus starten (Power-, Home und Downtaste).
4. Smartphone via USB mit dem PC verbinden.

Kies war nie im Hintergrund aktiv.

MfG
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
hm, aber im Normalbetrieb funktioniert das USB-Kabel? Also kannst du dein fon über die USB-Verbindung als Wechseldatenträger an den PC verknüpfen?

Du scheinst ja alles richtig zu machen. Ich würde vllt nochmal die letzten Samsungtreiber runterladen - such einfach mal hier im Forum unter dem Stichwort. Oder schau auf XDA.
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
magicw schrieb:
hm, aber im Normalbetrieb funktioniert das USB-Kabel? Also kannst du dein fon über die USB-Verbindung als Wechseldatenträger an den PC verknüpfen?

Du scheinst ja alles richtig zu machen. Ich würde vllt nochmal die letzten Samsungtreiber runterladen - such einfach mal hier im Forum unter dem Stichwort. Oder schau auf XDA.
Habe den Samsung-Treiber deinstalliert und dann die neuste Version wieder installiert. Als Datenträger kann ich das Gerät problemlos nutzen. Wenn es aber im Downloading-Modus ist, wird es nur als "unbekantes Gerät" angezeigt.
Bild:



Edit.: Gibt es irgendeine andere Möglichkeit die Original-Firmware zu flashen?

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Evtl. würde ich auch nochmal Odin neu Installieren und vor allem auf die version achten.

Die original ROM ist en Android 2.1 Betriebssystem - das ist ja schon recht alt. Ich meine du kannst locker auf Android 2.3.6 bleiben auf dem fon. Ich habe seit Monaten Lunau UI drauf.

Die StockROM kann man m.E. nur über ODIN flashen.
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
Odin wird doch gar nicht installiert oder? Die exe kann man doch ohne Installation ausführen. Zumindest habe ich noch nie einen Installer für Odin gesehen. Die originale 2.3.6 würde ich auch installieren, wenn es gehen würde.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Jon.Sch schrieb:
Ich werde mal kurz meine einzelnen Schritte auflisten:

1. Odin als Admin starten.
2. OPS- & One Package-File auswählen.
3. Smartphone im Downloadmodus starten (Power-, Home und Downtaste).
4. Smartphone via USB mit dem PC verbinden.

Kies war nie im Hintergrund aktiv.

MfG
Diese Reihenfolge ist leider falsch!

Zuerst bootest Du das Smartphone in den Download-Modus, denn würgst Du am PC alle Kies-Prozesse, den Virenscanner und die Firewall ab, dann verbindest Du das Smartphone mit dem großen Computer und kontrollierst, ob im Gerätemanager auch wirklich alle Schnittstellen korrekt erkannt und eingebunden wurden. Erst danach kommt Odin zum Einsatz.

Ach ja, und vergiss den Schwachsinn mit allem unter einer aktuellen 2.3.6er!
 
J

Jon.Sch

Neues Mitglied
Hallo,

habe das ganze mal an einem Homecomputer probiert und nicht an meinem Laptop. Siehe da! Es geht...Trotzdem danke für die Hilfe!

MfG :)