1und1 Original Firmware 2.2.1?

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
K

Keule_gg

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Community,,

eigentlich nur eine Frage, hat jemand die Org. irgendwo noch auf der HDD oder ein download link?

Meine ich nicht lesbar warum auch immer!

Ich habe mein i9003 letztes Jahr geflasht auf 2.3.5 lief auch alles super! Bis vor kurzem es anfing zu Booten und ich jedesmal das Einrichtszenario durch spielen muss und Kontakt neu Sync. usw.

Wollte es zurückschicken, diesbezüglich wäre es wohl besser die org. FW drauf zu haben!

Danke schon mal im voraus

Gruß
Keule

Habe bis jetzt nur ein thread für das SGS SII gefunden...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Radulf

Radulf

Fortgeschrittenes Mitglied
Keule_gg schrieb:
Hallo Community,,


Ich habe mein i9003 letztes Jahr geflasht auf 2.3.5 lief auch alles super! Bis vor kurzem es anfing zu Booten und ich jedesmal das Einrichtszenario durch spielen muss und Kontakt neu Sync. usw.
Hi,

hast du nach dem Update auf 2.3.5 den Cache und den Dalvik Cache gelöscht?
 
K

Keule_gg

Neues Mitglied
Threadstarter
Dalvik Cache ?

nein, danke nicht!

Habe nur auf Werkeinstellungen & ein HW reset probiert...

Gruß
René
 
H

Himmelskrieger

Stammgast
Mach mal ein Full Wipe, also Factory, Chache, Dalvik Chache und Battery Stats, und kuck ob es dann geht, evt. KPU nochmal flashen (Wenn du KPQ hattest), oder halt deine 2.3.5 Rom nochmal.
 
K

Keule_gg

Neues Mitglied
Threadstarter
Wenn ich das richtig verstanden habe..

FullWipe mit CWM Recovery
Cache ?
Dalvik Cache mit Titanium Backup (das Kostenpflichtige, weil mit dem Gratis nicht mölich)
Battery Stats - gibt es App Empfehlungen?

Habe ich das richtig verstanden...
bin seit gestern abend im forum und in google am suchen wie ein doller um mir die info's bei zu holen...

okay...

hab jetzt alles mit cwm gemacht...
wer lesen kann ist klar im vorteil...

so hoffentlich war das die lösung!
Full-Wipe, Dalvik Cache cleard & Battery Stats .
neu geflashe nach traceable anleitung und 2.3.6 XXKPU via Kies geupdated..

Gruß
Keule

Keule_gg schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe..

FullWipe mit CWM Recovery
Cache ?
Dalvik Cache mit Titanium Backup (das Kostenpflichtige, weil mit dem Gratis nicht mölich)
Battery Stats - gibt es App Empfehlungen?

Habe ich das richtig verstanden...
bin seit gestern abend im forum und in google am suchen wie ein doller um mir die info's bei zu holen...
Hat leider nix gebracht, Reboot Einstellszenario trotz alldem...
Oder gibt es eventuell eine bestimmt rein folge die man zu beachten hat..
im dümmsten fall, bringe es zu einem Service Partner von Samsung, weil tauschen kein Bock drauf...

hat leider nicht viel gebracht..

Himmelskrieger schrieb:
Mach mal ein Full Wipe, also Factory, Chache, Dalvik Chache und Battery Stats, und kuck ob es dann geht, evt. KPU nochmal flashen (Wenn du KPQ hattest), oder halt deine 2.3.5 Rom nochmal.
hat leider nicht viel gebracht..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Keule_gg

Neues Mitglied
Threadstarter
Das kommst jetzt raus...
Komme noch in den Download modus aber leider nicht weiter...

gibt es noch was! was man so machen kann oder einschicken..
 

Anhänge

N

Nando14sunny

Ambitioniertes Mitglied
Keule_gg schrieb:
Das kommst jetzt raus...
Komme noch in den Download modus aber leider nicht weiter...

gibt es noch was! was man so machen kann oder einschicken..
Mach doch einfach eine neue offizielle Firmware von Samsung drauf. immerhin wurde dir ja nicht verboten ein update von Samsung zu nutzen oder?
Und wenn die sich wundern wieso du das gemacht hast sagst du einfach dass du eine der neuen funktionen die das update mit sich gebracht hat zum arbeiten brauchst oder sowas.

Vielleicht löst sich ja auch so schon dein neustartproblem...

Aber dann spiel das komplett mit dem PC auf ohne CWM recovery und root.
Dann sollten sie es eigentlich auch so zurück nehmen....
Vielleicht löst das ja auch dein Bootproblem :confused:

Hoffe ich konnte dir helfen...
 
Oben Unten