1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Oggy1, 06.09.2012 #1
    Oggy1

    Oggy1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    bevor ich wieder Mist baue, wollte ich das Vorgehen nochmal abfragen :D

    Ich downloade das Stock ROM Hotfile.com: 1-CLICK Dateihoster: I9003XXKPU_I9003SERKPU_SER.zip ind entpacke diese .zip
    nun bringe ich das i9003 in den Download-Modus und verbinde es mit den PC
    starte Odin und wähle bei PDA das Stock ROM aus I9003XXKPU_I9003XXKPU_I9003SERKPU_HOME.tar.md5
    bei Option verändere ich nichts und lasse Auto Reboot und F. Reset Time ausgewählt
    bei Phone EFS Clear und Phone Bootloader Update wähle ich auch nichts aus und drücke nun den START Button

    ist das soweit alles richtig??

    Ich habe zurzeit AOKP ICS 4.0.4 mit KPQ Root auf dem Handy und es mach einfach so mal ein paar Neustarts, was etwas nervig ist und deswegen würde ich gerne erstmal wieder ein Sock ROM und auch gleich das neuste flashen.

    Wenn das oben richtig beschrieben wurde, soll ich dann doch lieber erst mit dieser I9003XXKPE beginnen und dann über KIES die anderen Updates fahren??
     
  2. frankie78, 06.09.2012 #2
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

    Ja das passt schon, KPE und davor die Latona.Pit flasht halt wenn es mit KPU direkt nicht besser wird. Dann ist alles bei Null.. Falls es zum Bootloop kommt flash root drüber, half bei mir.
    Wie die Latona.pit flasht steht ja auch in der Anleitung.
     
    Oggy1 gefällt das.
  3. Oggy1, 06.09.2012 #3
    Oggy1

    Oggy1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    habe nun gleich mit der I9003XXKPE über Odin angefangen und nun steht dort "confirm password" was will der für ein Passwort??

    EDIT: hat sich erledigt, man muss nur 5 bzw. 6x ein falsches Passwort eingeben und dann wird der interne Speicher gelöscht und schon startet das Handy auf russisch durch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2012
  4. frankie78, 06.09.2012 #4
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

    Kein Plan....
    Wer will das....dein Handy??
    Hast schon vorher die Latona.Pit geflasht dann 2 mal KPE, wie es in der Anleitung steht.

    Flashe jetzt halt KPU auch am besten 2 mal drüber dann sollte es gehen.
     
  5. Oggy1, 06.09.2012 #5
    Oggy1

    Oggy1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie im "Edit" schon geschrieben hat es sich mit dem Passwort erledigt, ich hatte mal mit CWM im internen Speicher ein Backup erstellt und auch nicht gelöscht bekommen, das war wohl der Grund, warum nach Latona.Pit und KPE die Meldung auf dem Display "confirm password" stande, ich habe dann einfach 5x ein falsches Passwort eingeben und dann wurde angezeigt, dass der interne Speicher nun gelöscht wird und danach ging es dann.

    Ich habe das mit der Latona.Pit und KPU mehrmals gemacht, da ich hoffte, dass die Meldung verschwindet, habe sogar 2x die KPU geflasht, alles ohne Erfolg, erst die falschen Passwörter waren die Lösung, nun ist die KPU drauf und das Handy läuft :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2012
  6. frankie78, 06.09.2012 #6
    frankie78

    frankie78 Android-Lexikon

    Okay, dann hast es ja geschaft.:thumbup:

    Gesendet von meinem GT-I9003 mit Tapatalk 2
     

Users found this page by searching for:

  1. TIM-I9070PXXLPF-20130627090302.zip

Du betrachtest das Thema "Stock I9003XXKPU mit Odin flashen" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S SCL",