Hat mal wer das custom Rom von Latti getestet?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hat mal wer das custom Rom von Latti getestet? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Schade, dass es den Launcher Pro benutzt, ich finde TouchWiz recht nett. Sonst hätte ich es direkt getestet.
Kann man den Launcher eigentlich umstellen? Dann wäre es einen Versuch wert. Alles andere sieht nämlich sehr vielversprechend aus.
 
P

Prisonierung

Erfahrenes Mitglied
Launcher pro ist für mich gut, den nutze ich schon jetzt.

Weiß jemand wo ich die richtige heimdall Version finde? Ich sehe immer nur eine für das galaxy s.

Gruss
 
P

Prisonierung

Erfahrenes Mitglied
Vielen dank für die Infos. Swype wäre für mich weniger das Problem, denn ich nutze ein anderes Keyboard. Welche Unterschiede gibt es sonst? Würde sich der Umstieg lohnen? Heimdall in der Version 1.1.1?

Danke
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Swype kann man austauschen, das ist nicht das Problem. Anleitungen gibts sowohl hier im Forum (auch fürs i9000, das Vorgehen ist identisch) als auch bei xda developers. In den diversen Roto-JMEs sind verschiedene Versionen von Swype:
- Anzeige auf voller Breite im Landscape
- Anzeige schmal im Landscape
- Viele Sprachen
- nur Englisch + Spanisch

Und da das Latti ROM deodexed ist sollte auch genug Platz im /system sein, um problemlos ein Swype mit mehr Sprachen einzubinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
also die vorteile sind
+root
+busybox
+deodexed
+zipaligned
+Launcher Pro (Touchwiz ist auch noch da aber muss in den Anwendungseinstellung geändert werden)
+mehr ram frei
+schneller (tweaks)

- camera funzt erst ab update 1.1 (nur in XDA bis jetzt)

aber ich arbeite gerade mit ein paar leuten von XDA zusammen um CM6 aufs tab zu bringen, deswegen auch im moment keine updates!