[KERNEL] [OC] [STABLE] 1.4GHz Overclock

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL] [OC] [STABLE] 1.4GHz Overclock im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
peer

peer

Experte
mrbigfred schrieb:
Hallo,
ich möchte keine Spaßbremse sein ,aber meint Ihr wirklich das es Gesund ist die CPU Leistung um 40% zu erhöhen? Da könnte man nach ner Zeit eine Quittung für bekommen. 20% hört sich für mich auf dauer gesünder an ;)
1,2 GHZ ginge ja auch.
Habe aber auch Bauchschmerzen und bin sehr unschlüssig, ob die Risiken bei Umbau und später im Betrieb die Performancevorteile aufwiegen.
 
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
peer schrieb:
Bevor ich mich an's Tab begebe-anders gefragt:

Gibt es irgendetwas was nach dem Kernel-Flash nicht oder schlechter funktioniert, - noch nicht erwähnt wurde?

1.) GPS-Empfang OK?
2.) GSM-Empfang OK?
3,) WLAN-Empfang OK?
4.) BT-Empfang OK? (war anfangs bei meiner Audio-Verbindung ohne Funktion)
Wurden hier überhaupt Veränderungen festgestellt?
5.) die Samsung Apps (Kontakte + Mail + Telefonapp) bleiben unverändert?, sowie die Einstellungen in der Notification-Bar? (das hat ja schon etwas von Honeycomp)

Bin mir nämlich nicht sicher, inwieweit meine Fragen von der Firmware, dem Kernel, dem Zusammenspiel abhängen.
Mir geht's nämlich nicht nur um den Benchmark oder nur um die bessere Haptik.

THX
bei mir funzt alles! alles bleibt wies is!
 
arach

arach

Stammgast
Heutige cpu’s auch mobile halten meist höhere taktraten aus als vorgesehen. Also warum nicht wobei mir persönlich die 1,2 auch lieber wären als dauerbrlastung zumindest.werde aber die 1.4 mal testen.. habe nur noch nicht ganz gerafft))
 
Mikey160984

Mikey160984

Stammgast
Also übertakten hatte ich beim milestone ja schon. Ohne probleme. Und wie geaagt halten die dinger ja mehr aus. Ausserdem, wenns hopps geht dabei bin ich eh selbst schuld, mir dessen bewusst und kauf mir dann einfach n neues wahracheinloch wieder neueres tab ;-)

Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
 
P

pkoper

Fortgeschrittenes Mitglied
peer schrieb:
Gibt es irgendetwas was nach dem Kernel-Flash nicht oder schlechter funktioniert, - noch nicht erwähnt wurde?
Ja....

habe gestern und heute alle Kernel ausprobiert die es bei xda-devs gibt.

Das abspielen von .mkv Dateien klappte mit allen nicht mehr. Es ruckelte nur so vor sich hin.

Der Quadrant benchmark war immer im 2000er Bereich.

Zusammenspiel ist auch wichtig.

Der modaco kernel EXT 4 (ok... kein OC Kernel) funktioniert nur mit neueren roms.

Mit einem JM6er rom erreichte Quadrant um 1600. .mkv abspielen war aber miserabel.

Die OC kernel haben irgendwie generell ein Problem mit dem g-sensor in Spielen. Er geht einfach nicht. Auch nicht mit den diversen sensors.default.so's die vorgeschlagen werden.

Angeblich hat die v13 von richardtrip dieses Problem nicht mehr...

Quadrant ist sowieso ein Problem.

Die lite Version gibt einen Wert aus, zeigt aber nicht wie sich dieser zusammensetzt. In der Kauf Version kann man jedoch sehen, dass der Zugewinn am I/O Datentransfer liegt, während der Rest sich nicht so dolle verändert. Steigert also irgendwie nur das Selbstbefinden.

Ich habe nichts von einem hohen quadrant score wenn mein tab nicht in der Lage ist eine .mkv flüssig abzuspielen... während es bei einem stock rom ohne Probleme klappt.