ParanoidAndroid 3+

Glück Ab

Glück Ab

Stammgast
Threadstarter
Moinmoin!

Ich habe das ParanoidAndroid aus dem XDA-Thread hier installiert:

[ROM][AOSPA 4.2.2][GSM] Paranoid Android 3+ [PIE UI][PER APP COLOR & DPI] - xda-developers

Da dieses ROM sich jetzt schon sehr von HumberOS, Alroger & co abhebt, finde ich, dass es einen eigenen Thread verdient hat.
Ich habe es jetzt ein paar Tage getestet und möchte euch dieses ROM mal etwas schmackhaft machen, auch wenn es noch in der Entwicklungsphase ist und noch einige Bugs verschwinden müssen.

Zu den größten Vorteilen meiner Meinung nach gehören:
- Man kann für das System gesamt UND für jede App einzeln die DPI festlegen und auch die Farben der Navigations- sowie Statusleiste. Es ist schon wirklich erstaunlich, wie sich die Apps verändern, wenn man alles farblich anpasst (ein paar Bilder gibt es unten)!
- Es gibt dieses neue PIE-Menü (ich kann davon leider keinen Screenshot machen :sad:). Sehr interessante Geschichte, manche kennen etwas Ähnliches wahrscheinlich aus dem Stock-Browser in den Labs-Einstellungen.
Leider geht es nur mit aktiviertem "erweitertem Desktop", so dass die Statusleiste leider verschwindet :(. Beides gleichzeitig wäre perfekt...
- Subjektiv bootet das ROM wesentlich schneller als zumindest die von HumberOS.
- ROM-Updates gehen per Goo Manager :thumbup:

Die von mir gefundenen Bugs (und noch nicht implementierten Funktionen) will ich euch auch nicht vorenthalten:
- Die Bildschirmrotation sieht noch etwas komisch aus, geht aber trotzdem viel schneller!
- Es gibt noch keine Launcher-Tweaks (zum Glück habe ich mir irgendwann den ADW-EX gekauft...):unsure:
- Leistungseinstellungen gehen nur per App
- Die "recent Apps"-Bilder sind um 90 Grad verdreht
- USB-mount und Screenshots gehen auch nur per App
- Bei XDA haben manche Probleme, ins recovery zu kommen (ich nicht)
- Es soll auch Probleme mit dem Erkennen der SD-Karten (intern/extern) geben, bei mir geht alles ganz normal.
- Bluetooth? Keine Ahnung, habe nix zum Testen :rolleyes2:

Es ist zwar etwas zeitraubend, auszuprobieren und einzustellen, aber ich finde, es lohnt sich.
Ich bin trotzdem schon sehr zufrieden und werde es draufbehalten. Irgendwie bleibt die Entwicklung bei den anderen ROM´s etwas stecken und hier gibt es endlich wieder etwas zum Spielen. Und das hatten wir schon lange nicht mehr, oder?:drool:

Gruß Glück Ab
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
petzim11

petzim11

Stammgast
Das mit dem recovery kann ich bestätigen geht bei mir auch NICHT
außerdem erkennt mein PC keine Sd Karte mehr ,weder intern noch extern
Ich bin mal ,über restock, auf paranoid 2.53 gegangen
 
Glück Ab

Glück Ab

Stammgast
Threadstarter
SD-Karten gehen beide bei mir. Ich bin ohne Restock aber mit allen Wipes von HumberOS 24.02.13 gekommen.
 
X

XOMAN

Experte
Wie sieht es mit der Geschwindigkeit aus?

rausgehauen mit meinem SGT/JB CM10.1
 
Glück Ab

Glück Ab

Stammgast
Threadstarter
Geschwindigkeitsmäßig gibt es nix zu meckern: Alles ist flüssig, die Wechsel zwischen den Apps, Öffnen von Apps usw.. Übertakten kann man nur auf 1,2 GHz (mit CPU-Control oder Ähnlichem), aber es langt.

Die GApps habe ich von hier: Goo.im Downloads - Browsing gapps, und zwar die 4.2.2er.
 
petzim11

petzim11

Stammgast
So ! hab Paranoid 3.1 aufgespielt und ein wenig probiert
läuft soweit recht gut
NICHT geht
BT läßt sich bei mir nicht einschalten
SD karten werden unter win7 zwar angezeigt ,wenn ich drauf zugreifen will sagt windoof ich soll einen datenträger einlegen
 
X

XOMAN

Experte
Kann man einfach auf die Alroger oder Humberos zurück flashen?

rausgehauen mit meinem SGT/JB CM10.1
 
petzim11

petzim11

Stammgast
XOMAN schrieb:
Kann man einfach auf die Alroger oder Humberos zurück flashen?

rausgehauen mit meinem SGT/JB CM10.1
Bei mir gings nicht weil ich mangels Cardreader die Dateien nicht auf die
SD Karten bekam
Bin über Restock auf paranoid gegangen
 
X

XOMAN

Experte
Also auch einer bei dem Kies und damit die Verbindung zum PC nicht funktioniert. Nur wie hast Du dann die Daten auf das Tab bekommen?

rausgehauen mit meinem SGT/JB CM10.1
 
tes

tes

Lexikon
Tach,

gibt es hier noch was neues zu berichten? oder hab ihr die Rom schon wieder gewechselt. Hab sie seit Heute drauf und finde sie echt klasse. Klar, die beschriebenen Fehler sind vorhanden. Das Problem mit dem Speicher kann ich glaube ich eingrenzen. Den internen Speicher erkennt das Gerät nicht wenn eine MicroSD eingesteckt ist. Ich schau mir das noch mal genauer an. ;)

Wenn ich die MircoSD nachträglich einstecke habe ich alle Speicher verfügbar. Es dauert nur einen kleinen Moment bis die SD erscheint da sie zuvor auf Fehler geprüft wird.
 
tes

tes

Lexikon
@1sthandy, besten Dank für deinen Hinweis. "STGABHI" hat dort auf eine Path hingewiesen.....

"Sorry about the patch link.
It's up now.
Dev-Host - AOSPA Patch.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service"

Hat den schon jemand von euch getestet? Es scheint sich um Änderung in den Einstellungen zu handeln?

Ansonsten.... eine klasse Rom... macht wirklich Laune. :) Habe allerdings ein paar Kleinigkeiten verändert. Als Launcher nehme ich Apex Pro, einige Apk´s habe ich mit in die Rom genommen. GPS für Deutschland optimiert. Link2SD lässt sich prima als Werkzeug zum verschieben der Apk in die Rom nutzen. ;) Sollte mal eine App nicht richtig laufen nimmt man sie einfach wieder raus. Als Browser setze ich den "Boat" ein da ich hier die Vollbildfunktion besser nutzen kann.
 
1

1sthandy

Gast
Die Rom ist für mich nicht wirklich interessant. Vielleicht wende ich mich eher der Ubuntu-rom zu, aber bei der geht GSM im Moment noch nicht.

Der Patch sollte aber lauf Anleitung von Anfang an drauf sein. Er hat Ihn nur erneuert, weil der Download defekt war.

Kann man mit der Rom schon "arbeiten"?



Warum ist der Thread auf einmal angepinnt:confused:
 
tes

tes

Lexikon
Also, bis auf Bluetooth geht hier alles. Bin damit gut zu frieden. Navi ist ebenfalls prima und der Akkuverbrauch passt auch.

Der Pach hat nicht wirklich was gebracht. Finde ehr es ist jetzt weniger flüssig als vorher.

Muss ich beobachten oder ich setzte noch mal neu auf.

Gesendet von meinem GT-P1000
 
tes

tes

Lexikon
"kann man die .... " was ist denn "die" ;)

Moin moin,

also ich hab nun nochmal ein Hardreset gemacht. Der Vorteil ... nun ist ja alles im Rom was rein gehört und meine Apk´s ebenfalls. Genial... hab jetzt auch noch die richtigen Einstellungen in "Customization" vorgenommen. Das Tab läuft wie geschmiert und sieht richtig gut aus ;)

Einzig Bluetooth will noch nicht wirklich aber da kann man ja dran arbeiten. :)

Hab mir gestern noch eine eine AntiReflex Folie von"mumbi" kommen lassen. Die passt 100%tig.

Hätte echt nicht gedacht das ich an so einem alten Knochen noch richtig Spass haben könnte. :)
 
Oben Unten