[ROM] [HOW-TO] Gingerbread 2.3.3 (offiziell)

  • 565 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] [HOW-TO] Gingerbread 2.3.3 (offiziell) im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Sieht tatsächlich schlecht aus. Für Schreib-Abbrüche so kurz vorm Ende gibt es eigentlich nur 2 Erklärungen:
- USB Probleme (z.B. mit der Energieversorgung)
- defekter Flash Speicher.

Du könntest noch mal einen anderen PC oder einen anderen USB Port probieren. Beachte dabei folgende Dinge:
  • Benutze ausschließlich (!) das originale Anschlusskabel aus dem Lieferumfang. Nur wenn das Schwierigkeiten macht, kann man testweise ein anderes Kabel benutzen.
  • Keine USB-Verlängerungskabel.
  • Klemme Samsung Geräte niemals an USB Hubs.
  • Benutze ausschließlich USB Anschlüsse, die direkt aufs Mainboard gelötet sind (also hinten am PC im ATX Anschlussfeld). Keine Front-USB Anschlüsse oder Anschlüsse in Erweiterungsschächten (die werden über lange Verlängerungskabel ans Mainboard angebunden)!
  • Benutze USB2.0 Anschlüsse, keine USB1.1 oder USB3.0 Anschlüsse
  • Trenne alle anderen USB Geräte vom PC (auch Mäuse und Tastaturen! - zumindest testweise für den Verbindungsaufbau). Auf jeden Fall sollte das Samsung Gerät einen USB Root Hub für sich allein haben.
  • Benutze keine Notebooks.
  • Installiere Kies komplett, nicht nur die USB Treiber (macht häufig Schwierigkeiten).
  • Kies bietet im Werkzeug Menu den Punkt "Verbindungsfehlersuche", der die Treiber sauber neu installiert und einrichtet. So sauber bekommt man es von Hand nicht hin.
  • Zuweilen hilft es, Kies komplett zu deinstallieren. Nach der normalen Deinstallation kann man noch ein Tool drüber laufen lassen, dass Reste wegräumt: https://www.android-hilfe.de/attach...4611727-kies-deinstallieren-uninstallkies.zip Anschließend dann neu installieren.
  • Deaktiviere alles, was Virenscanner oder Firewall heißt. Die stören USB Verbindungen besonders oft. Aber auch andere Software kann stören. Es ist unmöglich, dass alles aufzuzählen (=> siehe den letzten Punkt dieser Liste).
  • Starte Odin als Admin! Sonst schmiert es gern ab.
  • Wenn du Odin benutzt, musst du alle Kies Prozesse beenden. Das muss manuell im Task Manager gemacht werden!
  • Im Zweifel hilft eine frische Windows Installation.
 
U

uwe33

Neues Mitglied
Hallo
Ich habe es unter diesen Bedingungen nochmal probiert, leider ohne Erfolg.
Wahrscheinlich ist der interne Speicher defekt.
Danke für die Tipps
 
A

androidvomRhein

Neues Mitglied
Hallo,

versuchte soeben die Firmware runterzuladen. Ist unser Noten Pad für die Band,- und startet nicht mehr.

Leider ist der Link für die Firmware wohl nicht mehr aktuell,- P1000XXJQ1_P1000XXJQ1_P1000XXJPZ_HOME.tar finde ich auch sonst nirgends im Netz.

Wäre echt dankbar wenns einer noch mal uploaden könnte,- bin da für jede Hilfe oder Rat sehr dankbar. Sag schon mal Danke,-
 
A

androidvomRhein

Neues Mitglied
Läuft ..... ,- Eure Anleitungen sind die Besten! Fand die Datei auf ner anderen Seite,- aber ohne Euer Howto müsste die Band wohl ein neues Tab kaufen:thumbsup:
 
M

Mr.Cool

Neues Mitglied
Hallo AndroidvomRhein !
Was hat den Erfolg jetzt ausgelöst ?
Was hast du jetzt genau gemacht?

Danke im Voraus