[ROM] [HOW-TO] Gingerbread 2.3.3 (offiziell)

  • 565 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] [HOW-TO] Gingerbread 2.3.3 (offiziell) im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Wenn man es ein "How To" nennt, hätte man es auch gleich so für DAUs machen können.

Aber nun ist es schon prima und freut mich sehr.

Vielen Dank Latti :)
 
C

christoph192

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe mein Tab mit Titanium Backup gesichert. Mein Tab ist derzeit mit z4root gerooted. Wenn ich nun das Tab mit Titanium Backup nach erfolgreichem Flash auf 2.3.3 zurücksichern möchte, muss ich dann

1. 2.3.3 rooten?
2. um Titanium Backup erneut installieren zu können
3. beim restore dann im batch Modus z4root abwählen

oder wie ich gehe zum Thema Restore am Besten vor?
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Ja musst du (ev. den Titanium Ordner zur Sicherheit noch auf den PC schaufeln)! Sichere bitte keine systemspezifischen Anwendungen, da du dann bei einem "Backflash" gewaltige Probleme bekommst!
Hier die Anleitung zum rooten: https://www.android-hilfe.de/forum/...root-fuer-offizielles-gingerbread.102330.html ... beim ersten Start von TB fragt dich dann der "Superuser", ob er "Rootrechte" gewähren soll, oder eben nicht!
Mein Rat wäre trotzdem: "frisches System - frische Apps!"
 
J

Jorrik

Neues Mitglied
Hi,
nach dem update verweigert mein Launcher pro den Dienst - hat noch jmd das Problem oder vielleicht gar eine Lösung gefunden?

LIeben Gruß,

Thorsten
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
@ Latti:

Zusätzlich zu den obligatorischen Danke-Klicks möchte ich hiermit meine Anerkennung für das hervoragende Howto zollen!

Ich hab mir ein neuwertiges Tab mit Overcome drauf geholt und mit deiner super Anleitung ohne die geringsten Probleme innerhalb von 30 Minuten (einschl. Einlesen :winki:) auf 2.3.3 umgeflasht. Einzig Kies hatte ich vorher auf meinem Laptop installiert. Da waren wohl die Treiber fürs Tab dabei, weil es auf Anhieb erkannt wurde.

Root war mittels deiner Anleitung ebenfalls kein Problem.

Nochmals recht vielen Dank! Wer es mit deinen Howtos nicht schafft, macht was verkehrt...
:thumbsup: :thumbsup::thumbsup:
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Nachdem am 12.05.2011 überarbeitet und ergänzt wurde, ist es auch eine gute Anleitung :winki:.
Habe ebenfalls keine Probleme gehabt.
Freut mich das sich manche hier so wie Latti einsetzen, weil sie dabei Spaß und dazu Zeit haben.

Ich wollte jedenfalls einfach nur den Lebkuchen haben und mich nicht weiter damit beschäftigen.
Deshalb ist genau so eine Anleitung auch sehr wichtig, weil/wenn man sich mit diesen ganzen Fachbegriffen nicht auskennt.

Ich nutze das Tab ansonsten nämlich nur als guten Gebrauchsgegenstand und nicht als Hobby.

Gruß,
Arcelor...
 
A

awoken_eyes

Erfahrenes Mitglied
Kurz ne Frage bitte wo finde ich die P1000XXJQ1_P1000XXJQ1_P1000XXJPZ_HOME.tar datei ?
Ich finde die daten in den anhängen nicht.oder hätt ich wo anders runterladen müssen ?
 
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
Da wo download steht kannst du ūber multiupload die .zip runterladen dann musst du die entpacken und die gesuchte datei ist drin ;)
 
R

rie.lacs

Neues Mitglied
Hallo,

Habe die Bootloader-Patch.apk laufen lassen.
Als Ergebnis habe ich bekommen:
Bootloaders - SIGNED !
Signed: PBL, SBL, SBL_Backuo, Kernel
Not Signed: None
Assessment: Can only flash SIGNED firmwares.

Kann ich es trotzde nach diesem Howto installieren?

Gruss
 
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
Ja kannst du und du kannst auch custom kernels flashen :)
 
Lord Gundolf

Lord Gundolf

Stammgast
Was wäre denn ein geeigneter Kernel? Und was würde es bringen? Nachdem ich heute mit einer selbst gebastelten framework-res wieder lustige, gelbe Bildschirme gezaubert habe, zittern noch ein wenig die Hände. Heute bin ich nicht mehr auf Experimente aus... :sneaky:
 
R

rie.lacs

Neues Mitglied
Hallo.
Danke für die schnelle Antwort.
Dann werde ich es mal versuchen.

Achso was ist mit Branding. Gerät ist von Vodafone. Kann ich das auch lassen?

Gruss
 
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
@gundolf
Viele custom roms brauchrn einen custom kernel

@rie.lacs
Ja du kannst :)
 
Lord Gundolf

Lord Gundolf

Stammgast
Latti schrieb:
@gundolf
Viele custom roms brauchrn einen custom kernel

[...]
Ja, schon klar, aber was wäre bei diesem, ja nicht custom sinnvoll?
 
R

rie.lacs

Neues Mitglied
Danke Latti,

hat mit deiner Anleitung alles geklappt. Super.

edit: Das Branding ist auch weg.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Puky70

Erfahrenes Mitglied
Hi,

kann jemand mal was zur Performance sagen zu Overcome 1.6.4.
Lohnt sich jetzt der Umstieg oder auf die Gingerbread Version von Overcome warten?

Danke

Cu
 
I

icefly_mz

Erfahrenes Mitglied
habe 2,33 nach der Anleitung geflasht, wie lange dauert das erste booten?

habe schon seit 10 Minuten Samsung auf dem Bildschirm stehen
 
Lord Gundolf

Lord Gundolf

Stammgast
icefly_mz schrieb:
habe 2,33 nach der Anleitung geflasht, wie lange dauert das erste booten?

habe schon seit 10 Minuten Samsung auf dem Bildschirm stehen
Also so lange hat es bei mir nicht gedauert. Du hast auch "gewiped"?
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
icefly_mz schrieb:
habe 2,33 nach der Anleitung geflasht, wie lange dauert das erste booten?

habe schon seit 10 Minuten Samsung auf dem Bildschirm stehen
Habe zwar das Lebkuchen-Rom noch nicht ausprobiert, aber +10 Minuten erscheinen mir doch zu lange! Würde mal mit dem "10-Sekünder" neu booten!