Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

CM6.1.1.a8.3 | All-in-One

  • 385 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM6.1.1.a8.3 | All-in-One im Root / Hacking / Modding für Samsung Spica im Bereich Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum.
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
avalon666 schrieb:
Die 3.6 ist raus. Werde sie am WE bestimmt mal testen.

[Discussion] CyanogenMod + X / SpicagenMod + X
die Version läuft wirklich klasse. Bisher die beste die ich getestet habe. Schnell wenig Akku Verbrauch bisher keine Abstürze.
Was mich etwas stört, bekomme keine Apps in die Superuser Liste. Würde gerne Droidwall benutzen. Hat jemand eine Idee?
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
kann mir keiner helfen wegen SU. Habe versucht das zu flashen, trotzdem kommt immer wieder Meldung binary ist veraltet. Möchte doch gerne Droidwall zum laufen bringen.

Superuser
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
Bezüglich Superuser hat mir das geholfen: [Discussion] CyanogenMod + X / SpicagenMod + X

Was die 3.6 angeht. Also das mit Superuser war schon eine harte Nuss. Aber habe es hin bekommen. Abstürze sind aber leider immer noch bei mir vorhanden. ROM selber läuft aber wirklich sehr schnell.
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
durch die Zip su geht es jetzt bei mir auch. War heute fast den ganzen Tag mit dem Gerät am spielen und habe immer noch 60 % Akku. Die Akku Laufzeit ist einfach unglaublich. Super Arbeit voku1987.

Avalon mit den Abstürzen versteh ich nicht. Hatte bisher noch keinen. Nur beim ersten boot nach dem flashen war lustig. Zuerst war der Bildschirm gelb jetzt blau.
 
Zuletzt bearbeitet:
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
Wie sieht es mit dem Speicher aus bei dir und was hast du ca. an Apps drauf. Nutzt du app2sd und wenn ja welche Variante?
Eventuell kann ich es ja durch dich etwas eingrenzen.
 
S

schuessm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe auch den 3.6 drauf. Bin aber der Meinung, dass er langsamer ist als die 3.5er + Yonip rev v4.0. Stellt ihr noch irgenwas mit sscfg ein? Habe nach einem Neustart ca. 70 MB RAM frei und nach kurzer Zeit, spätestens 2 Stunden, sind es noch 46 MB.

Beste Grüße

schuessm
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
ssscfg ist bei mir nicht mehr dabei. Zu mindesten sagt er es bei dem Versuch des startens im Terminal.
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
Hallo avalon666,

nutze jetzt auch apps2sd habe nun wesentlich mehr Telefonspeicher. Immer noch keine kompletten Abstürze. Bevor ich auf Enable Apps2sd umgestellt habe bin ich ins Recovery Advanced Partition SD auf 512. Ob es dir hilft?
Danke nochmal.
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
Hallo avalon666,

nutze jetzt auch apps2sd, habe nun wesentlich mehr Telefonspeicher. Immer noch keine kompletten Abstürze. Bevor ich auf Enable Apps2sd umgestellt habe bin ich ins Recovery Advanced Partition SD auf 512. Ob es dir hilft?
Einige Apps werden später angezeigt...

Danke nochmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
Danke, für die Information. Das mit dem längeren Laden der Symbole ist mir auch aufgefallen. Was hast du denn für eine Speicherkarte drin? Bei dem Spica ist eine 8GB class4 von Medion drin.

Habe Gestern mal die App lbe privacy guard deinstalliert. Habe den Verdacht das diese App z uviel verlangt an Rechenleistung und Speicherzugriff, so das das Telefon dann immer neu startet.
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
habe eine billige 8 gb von Hama. Musste heute alles neu aufspielen. Das Display hat überhaupt nicht mehr reagiert. Konnte meine Pin nicht mehr eingeben. Speicherkarte war auch beschädigt . Letzte App die ich installierte war Appaware und ich habe ein neues Headset ausprobiert. Danach ging nichts mehr.. Weshalb Wieso bin am rätseln..
 
Zuletzt bearbeitet:
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
@roman
Ich vermute mal das die Speicherkarte einen Treffer weg hat bei dir. Ich glaube es gab Checkprogramme für Windows. Kenne mich damit aber nicht wirklich aus.
Ich pers. hoffe ja das es bald eine neue Version des Rom's gibt. Sonst überlege ich gerade ob ich nicht ein paar Versionen wieder zurück springe. Auf die beta3.
Nur ging dort der Transfer per BT nicht.
 
C

c4ppU

Fortgeschrittenes Mitglied
roman888 schrieb:
habe eine billige 8 gb von Hama. Musste heute alles neu aufspielen. Das Display hat überhaupt nicht mehr reagiert. Konnte meine Pin nicht mehr eingeben. Speicherkarte war auch beschädigt . Letzte App die ich installierte war Appaware und ich habe ein neues Headset ausprobiert. Danach ging nichts mehr.. Weshalb Wieso bin am rätseln..
hey hey,

hast du schonmal getestet ob du un den download modus kommst??
so eine speicherkarte hate ich auch schonmal. nie wieder. ich durfte dann mein handy flashen die karte formatieren und alle daten weg -.-
 
S

Stef

Neues Mitglied
Vllt mal die SD Karte mit SD Formatter formatieren.. Vielleicht bringt das ja was. Mache ich auch immer um meine ext Partition wieder zu löschen bevor ich nen neues Rom installiere.
Ist über Google zu finden und ist kostenfrei von Panasonic.

Ich selbst hab jetzt auch die 3.6 drauf.
Läuft sehr gut, besser als vorher. Ab und an hab ich nach telefonaten mal nen "totes" Handy. Reagiert nix mehr, Display aus. Also schnel Akku raus und dann gehts wieder.
Ansonsten läuft eig alles rund. Bei mir brauchen allerdings nachm starten die Apps auch einen Moment bis sie wieder alle da sind. Aber eig jetzt nich weiter schlimm.

Seit gestern hab ich jetzt nur das Problem, dass ich mit meinem Standart Browser nichts mehr downloaden kann. Unabhängig vom Dateiformat. Der Browser hat dann nen ForceClose und das wars. Keine Fehlermeldung oder so.
Mit Opera gehts noch...
 
R

roman888

Ambitioniertes Mitglied
Danke Stef beim nächsten mal, werde ich es damit versuchen. Lösche den Browser doch im Recovery (geht so viel ich weiß nur dort) und installiere ihn nochmal neu...
 
dadonking

dadonking

Erfahrenes Mitglied
Seit kurzem kann ich den appmarket nicht mehr öffnen. Er zeigt kurz den wird geladen screen und kehrt dann einfach zum homescreen zurück,ohne ieine Mitteilung oder so.

Sent from my GT-I5700 using Tapatalk
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
@dadonking
Versuche mal unter Einstellungen bei den App die Daten vom Market zu löschen.
 
dadonking

dadonking

Erfahrenes Mitglied
Habs soeben versucht, aber beim Problem besteht weiterhin :(
 
M

M$Droid

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

vielleicht hat jemand von euch noch eine Idee, ich kann wenn ich die SGM 3.6 installiere keine mp4 Dateien abspielen z.b. von Tagesschau.de etc.
Es wird mir angezeigt das ich "diese Videodatei nicht abspielen kann".
Ich habe mir aus den Market MX Player mit Codecs installiert, auch hier wird mir angezeigt, dass ich keine Hardwareunterstüzung habe, sondern nur Softwareunterstüzung (SW fast) und es ruckelt tierisch.

Ich habe mehrfach neu geflasht und auch die SD-Karte formatiert.
Die einzigen Versionen die bei mir laufen sind:

I570EXXCM83v4R1-ModemJD1 (all in one Package) und
CM-6.1.1-Spica-a8.3_IT4ALii3EN_new1_update

Hier kann ich mp4 Dateien abspielen und habe dann auch im MX Player Hardwareunterstützung. Sobald ich aber eine neue Kernelversion (Horse Power, Yonip Kernel etc.) drüber installiere, habe ich wieder keine Hardwareunterstützung beim abspielen von Mp4 Dateien.

Meine Freundin hat das gleiche Handy und auch die gleichen Schwierigkeiten... :confused2::confused2:

Hat jemand eine Idee ? Haben wir vielleich eine "alte Spica Chip Version" ?


many Thanks