1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. kringel, 27.05.2010 #1
    kringel

    kringel Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    ich habe mir gestern den Kitchen-Mod aufgespielt und wollte heute testweise wieder auf die original Firmware "I570EXXJCB" zurück flashen.

    Wenn ich jetzt das Handy starte sehe ich am Anfang immer noch das "Samdroid Boot Logo", erst danach kommt die Samsung typische Bootanimation.

    Wie bekomme ich das weg?
     
  2. markus75, 27.05.2010 #2
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Das ist normal, weil die normale firmware das samdroid bootlogo nicht überschreibt ...

    wenn du es weg haben willst kann ich dir das orig. samsung logo zum flashen am abend hier anhängen ...
     
  3. kringel, 27.05.2010 #3
    kringel

    kringel Threadstarter Junior Mitglied

    Hi,

    ich habe das "Problem" gelöst.

    Hab einfach die neueste "i570EXXJE1" geflasht, da hier das original Logo wieder vorhanden ist. Danach dann einfach die "I570EXXJCB" geflasht und alles ist wieder ok.

    Hätte gerne die "i570EXXJE1" draufgelassen, aber irgendwie wird ein Teil meiner gekauften Apps im Market nicht angezeigt :confused:
     
  4. markus75, 27.05.2010 #4
    markus75

    markus75 Android-Experte

    ich vermute mal dass sie noch nicht für den market freigegeben ist, war bei der JD1 auch so ...

    das kann noch etwas dauern ...

    das app "eris market fix" hat bei mir ganz gut funktioniert, es sind dann zumindest mehr apps im market verfügbar ...

    anbei noch das orig.samsung boot logo zum flashen mit odin als PDA...

    ändert nur das bootlogo wieder auf original ...

    noch entzippen
     

    Anhänge:

Du betrachtest das Thema "Re-Root Bootlogo Problem" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica",