1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bobbes, 20.05.2010 #1
    bobbes

    bobbes Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,
    bitte seht es mir nach ich momentan den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe.
    Ich habe auch meinem Spica Android 2.1, geflasht über NPS.
    Jetzt würde ich die Kiste gerne rooten, und zwar das 'kleine' root Update.
    Das File aus dem Tutorial hab ich mir geladen, und bin grade noch auf der Suche nach Odin.
    Jetzt die Frage: langt es wenn ich die .tar Datei als PDA File angebe, oder brauche zwingend noch dieses OPS File, von dem ich ehrlich gesagt nichtmal was was es ist?

    Grüsse...
     
  2. blackspica, 20.05.2010 #2
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo bobbes,
    in den FAQ, hier und dort gibt es viel Tipps, bezüglich root Update.
    Dort findest Du auch den Link zu Odin.
    Wenn Du dein Update über NPS bekommen hast, poste doch mal deine Version, Bitte.
    Einfach *#1234# wählen und alles aufschreiben, was Du siehst.

    Gruß
    blackspica
     
    bobbes gefällt das.
  3. bobbes, 20.05.2010 #3
    bobbes

    bobbes Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Seufz...wie gesagt...seh den Wald vor lauter Bäumen nicht...danke :)
     
  4. markus75, 20.05.2010 #4
    markus75

    markus75 Android-Experte

    odin + spica_jc3.ops gibts in den FAQ als download ...

    spica_jc3.ops musst du angeben, und den mod als PDA ...
     
    bobbes gefällt das.
  5. bobbes, 21.05.2010 #5
    bobbes

    bobbes Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Scheint alles geklappt zu haben, danke nochmal :)
     
Du betrachtest das Thema "Root auf dem Spica - Info-Overkill" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica",