1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. w3nZ, 30.12.2011 #1
    w3nZ

    w3nZ Threadstarter Android-Guru

    moin leute,

    ich habe mein arc jetzt knapp ein halbes jahr und bin sehr zufrieden.allerdings wurde es zuletzt doch irgendwie langsam, habe dann launcher pro installiert, das gab schon ein plus, dann gerootet, müll entfernt, sd auf 2 mb umgestellt und die heap size erhöht.nun rennt das ding schon wieder ne ecke schneller.

    doch wenn ich schon dabei bin, will ich natürlich noch mehr ;)

    habe etwas von nem supercharger-script gelesen, hat da jemand erfahrungen?

    auch würde ich gerne den takt etwas hochschrauben, doch brauche ich dazu ja nen anderen kernel.wie sind eure erfahrungen, oder gibt es auch nen freigeschalteten stock-kernel? 1,4 ghz wie beim arc s würden mir reichen denke ich...

    mfg w3nZ
     
  2. mobileschorsch, 31.12.2011 #2
    mobileschorsch

    mobileschorsch Erfahrener Benutzer

    Custom-Kernel hab ich mir mal etwas angeschaut, allerdings les ich da zuviel, "diese und jene app macht Probleme mit dem Kernel", so das mir Nutzen/Aufwand zu gering scheint. So bleibts bei root erstmal.

    Der Prozessor bei Arc S und Neo/Arc ist afaik der gleiche, hat mal jemand versucht einfach die Kernel von dem Arc S auf ein Arc/Neo aufzuspielen? Über die Sony Tools geht das wohl nicht, weil dann nicht das Arc S erkannt wird. Denke auch nicht Sony wird den Kernel noch anbieten, ist ja ein Kaufargument für Arc S.
     
  3. bachhaupten, 31.12.2011 #3
    bachhaupten

    bachhaupten Fortgeschrittenes Mitglied

Du betrachtest das Thema "mehr leistung?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc",