Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Nach Flash von GB auf ICS wird keine SIM erkannt.

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Flash von GB auf ICS wird keine SIM erkannt. im Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc im Bereich Sony Ericsson Xperia Arc Forum.
D

Devil54

Neues Mitglied
Halle Leute,
ich bin schon am verzweifeln. Wie schon im Titel erwähnt,kam ich von einer CM 2.3.7 auf eine CM basierend auf 4.0.4.

Kurze Infos zu meinem Handy:
Xperia Arc S LT18i
Bootloader Open
Android Version 2.3.4
Baseband 64
Kernel: Doomkernel 22
Build Number: 4.0.2.A.0.69

Die IMEI ist mir nicht verloren gegangen, laut Telefonstatus stimmt die mit der Nummer auf der Rückseite des Handys überein;die ist also richtig.
Dann hatte ich etwas bezüglich eines efs Ordners gelesen,ich kann jedoch keinen finden. Ich hatte jedoch,bevor ich mit dem Flashen angefangen hatte, ein Backup gemacht über die Recovery,als noch alles geklappt hatte, war noch die Stock Rom 2.3.4. Wiederhergestellt,richtigen Kernel draufgeflasht..und hatte gehofft dass es wieder klappen wird;fehl anzeige;immernoch keine Pin Abfrage.

Hatte auch schon vesucht,eine andere Sim einzulegen,ohne Erfolg. Seit dem wechsel von GB auf ICS erkennt mein Handy keine Simkarten mehr.
Hatte auch schon den Bootloader gelocked und über das SUS alles wieder auf Originalzustand gebracht,und immernoch keine Pinn Abfrage.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,bei Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung..

Liebe Grüße