CM11/Kitkat - WLAN-Abschaltungsproblem

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

girouno

Gast
Hi,

WLAN gilt ja ohnehin noch als buggy, aber vielleicht ist es ja doch nur Einstellungssache:

Wenn ich das WLAN deaktiviere (egal über Llama oder über die Einstellungen), dann verschwindet das WLAN-Symbol in der oberen Leiste, ich bin tatsächlich nicht mehr am WLAN-Router angemeldet und die Mobilfunkdaten werden aktiviert (mit H Symbol in der Statusleiste).

Leider sagt mein Akku-Verbrauch, dass das WLAN trotzdem (viel) Strom frisst, s. Screenshots - das WLAN war tatsächlich in der dargestellten Zeit >9 abgeschaltet. Der Verbrauch ist demgemäß (trotz passabler Deep-Sleep-Werte) unangemessen hoch.

Ideen? Wie sieht das bei anderen Nutzern aus?
 

Anhänge

G

girouno

Gast
Das war zumindest teilweise die Lösung (Erweiterte WLAN-Einstellungen - Erkennungsfunktion -> deaktivieren).

Dummerweise zieht mir das Gerät nach dem morgendlichen WLAN-Aktivieren innerhalb von wenigen Minuten den (Rest-)Akku leer.
 
Oben Unten