{Mini/MiniPro/Active/Live}[DEVELOPMENT] - CM10 - FreeXperia Project

  • 102 Antworten
  • Neuster Beitrag
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Hab es geschafft den FPX150 zuflashen aber ich komm grad mal 7 stunden mit einer akkufühlung.
:crying:
 
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
Ich hab zwar die extended von M66B drauf(FXP150) aber auch da is die Akkulaufzeit wahnsinnig sch...
 
P

Pfälzer

Erfahrenes Mitglied
Ich lese hier nur wegen dem Mini pro meiner Frau mit.
Beim Galaxy S3 hilft da ein Fullwipe.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Micha-Btz

Micha-Btz

Erfahrenes Mitglied
ich hatte nach der install von fxp 150 auch akku probleme.
ich hab nach der einrichtung die fxp 150 einfach nochmal
drueber geflasht und jetzt laufts gut. akku ca2.5 tage
 
Micha-Btz

Micha-Btz

Erfahrenes Mitglied
hallo,
mir ist aufgefallen, dass man bei jb in der notification bar nicht mehr die wichtigsten einstellungen wie wlan, bluetooth, gps und vib, ton aus oder normal klingelton einstellen kann.
ist das konfigurierbar? ich fand das bei ics ziemlich praktisch.

tia
 
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
einstellungen->system->benachrichtigungsanzeige->energiesteuerung
 
Micha-Btz

Micha-Btz

Erfahrenes Mitglied
danke, hab ich wohl irgendwie verwurschtelt.

gibt es neuerungen bzw usb mass storage im fxp kernel?
ich habe weder bei xda noch im issue tracker was gefunden.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:26 Uhr wurde um 13:34 Uhr ergänzt:

mir is gerade aufgefallen, dass meine LED nicht blinkt bei SMS und verpassten Anrufen. Kann man das auch einstellen?
 
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
ich hab die m66b extended drauf. ich seh auch nichts von msc modus. das soll man per terminal aktivieren können?!

blinken kann man auch im menü einstellen. bei mir gehts.
 
Micha-Btz

Micha-Btz

Erfahrenes Mitglied
ich habe heute die ext von m66b vom 27.12 (fxp152) draufgemacht, da erscheint bei usb anschluss in den einstellungen jetzt als usb mass storage und funktioniert wie gehaben in CM9x.

Bei dem Rom sind auch die Patches für Pdroid2.0 mit drin. Hat sich das von euch mal jemand angeschaut?

PS: Gesundes NEUES
 
R

Raiken

Neues Mitglied
Ist das normal das dass "FreeXPeria Project" Logo beim ersten Boot so lange dauert?
Seit 40 minuten tut sich nichts und ich mach mir echt langsam Sorgen das es nie wieder bootet... Ins Recovery Menü komm ich auch noch, hab auch eig alles richtig gemacht von wipe reset usw her.
Ich verzweifel langsam.
 
R

Raiken

Neues Mitglied
Hab das Problem gelöst. :)
Wie findet ihr die neue Version FXP201?
So ein paar Erfahrungsberichte wären interesant.
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Ne ich habe es noch nicht probiert...
Kannst du Raiken schon was zu sagen würde mich interessieren obs sich lohnt die zu flashen

Gesendet von meinem Xperia Mini Pro mit der Android-Hilfe.de App
 
R

Raiken

Neues Mitglied
Ich koennte schon was dazu sagen, nur hatte ich nicht davor die Version.
Also ich kann nur sagen das es sehr fluessig laeuft und auch sonst ein gutes bild macht.
was mich aber stoert ist halt das es nicht mehr die normale Tastatur gibt vom originalen Stock,
und Akku haelt auch nich vieeel laenger.
Td. gefaellt es mir und ich werde es weiter benutzen.
Und ja, ich wuerde es direkt auch FXP201 updaten. Sind ja immerhin 50 Dev Versionen Unterschied :D
 
Wurzelmann44

Wurzelmann44

Fortgeschrittenes Mitglied
Raiken schrieb:
Ich koennte schon was dazu sagen, nur hatte ich nicht davor die Version.
Also ich kann nur sagen das es sehr fluessig laeuft und auch sonst ein gutes bild macht.
was mich aber stoert ist halt das es nicht mehr die normale Tastatur gibt vom originalen Stock,
und Akku haelt auch nich vieeel laenger.
Td. gefaellt es mir und ich werde es weiter benutzen.
Und ja, ich wuerde es direkt auch FXP201 updaten. Sind ja immerhin 50 Dev Versionen Unterschied :D
Nur zur Erklärung der Versionierung :razz:

FXP153 = Jahr 1 Woche 53
FXP201 = Jahr 2 Woche 01

edit: CM153 ersetzt durch FXP153, analog CM201
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Raiken

Neues Mitglied
Krass, hatte gedacht sind Dev Versionen :D
Haha na dann. :)
 
D

donjulio22

Neues Mitglied
Bilde ich mir das nur ein oder ist Soundqualität unter CM10 schlechter? Hab zwar schon etwas länger keine Musik mehr mit dem Mini gehört, meine aber doch einen Unterschied rauszuhören. Eigentlich kann ich mich auf meine Ohren verlassen, was sowas angeht.
Das Bild ist aber auf jeden Fall unschärfer als mit dem Gingerbread Stockrom. Fällt mir vorallem an der Schrift auf. Liegt wohl an der fehlenden Bravia Engine?
Sonst bin ich wirklich sehr zu frieden. Läuft viel besser als erwartet und sieht auch noch ungemein besser aus, als das GB Stockrom. Akkulaufzeit scheint identisch oder sogar besser zu sein. Das hatte mich damals beim CM7 gestört und deswegen bin ich solange mit Stock und Root gefahren. War auf jeden Fall ne gute Entscheidung endlich mal auf CM10 zu wechseln. :)
Benutze btw die CM10 Extended, falls es interessiert.
 
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
Xloud fehlt;) Installier den ACID Sound Mod(V1) das gleicht das ganze bei mir aus. Mit Kopfhörern super Sound.
Bravia fehlt natürlich auch aber das hat nichts mit der Schrift zu tun.

Wie kommst du auf ne bessere Akkulaufzeit:blink: Ist mein Akku kaputt? Ich komm allerhöchstens auf 1,5 Tage wenn ich es NICHT nutze:bored:

Ich nutze die offiziellen nightlys, acid, android 4.2 keyboard und den lupuskernel am sk17.
 
B

brot

Fortgeschrittenes Mitglied
Update: Hab es schon hinbekommen. Ich habe noch öfter geflasht, nach ein paar mal drüber bügeln geht es jetzt. Komisch...

Hat schon mal jemand gehabt, dass die Tastatur (nicht die Hardwaretastatur) mit einem "Unfortunatly, Android Keyboard (AOSP) has stopped" abgeschmiert ist? Ich kann keine Eingaben mit der Softwaretastatur machen - nur mit der Hardware. (Habe das Pro)

Hat jemand eine Idee? Habe schon 2x gewiped und gaps neu geflashed.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Telemuddi

Erfahrenes Mitglied
installier mal die 4.2 tastatur die ist besser und kleiner. die aosp kannste dann löschen.
 
B

brot

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Tipp, aber ich hab CM10 nur zum antesten genommen. Hab schon wieder was anderes drauf
 
Oben Unten