Xperia Mini: Downgrade auf Gingerbread 2.3

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

christoph+

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

momentan nutze ich auf meinem Xperia Mini (St15i) Cyanogenmod 9.x. Damit bin ich nicht sehr zufrieden, speziell mit der Kamera. Den Bootloader habe ich auf dem offiziellen Weg entsperrt.

Nun will ich auf Gingerbread downgraden, da dass Telefon damit meiner Ansicht nach besser funktionierte.

Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich das machen kann, wie das am einfachsten funktioniert?

Danke und Gruss

christoph+
 
G

girouno

Gast
Downgrade auf Stock-GB... mh, ist jetzt keine wirklich neue Frage, gell? -> https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-sony-ericsson-xperia-mini-mini-pro.406/downgrade-auf-android-2-3-x-fuer-xperia-mini-pro.535111.html

Grob gesprochen:

- besorg Dir eine passende GB ftf-Datei aus dem Netz (gibt's nicht offiziell von Sony)
- flash die mit dem Flashtool drauf und fertig

Wenn Du den Bootloader nach dem Flashen einer Stock-FW (!) wieder schließt, kannst Du auch über SUS oder Companion auf die aktuelleste Version updaten.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
verweise anbindend an girounos kommentar auf meine Signatur :)
 
C

christoph+

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke für Eure Antworten, es hat problemlos geklappt, hatte Bedenken, weil ich was gelesen habe vom "Ziegelstein", wenn man bei offenem Bootloader einen Fehler macht.

gruss

christoph+
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
bluedesire Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro 0
Similar threads
Xperia ST15i welche Rom?
Oben Unten