1. fcookiemonster, 08.11.2012 #1
    fcookiemonster

    fcookiemonster Threadstarter Neues Mitglied

    Ich sitz schon etwas länger daran und weiß einfach nicht weiter.

    Ich habe diese Anleitung befolgt: Update Xperia Ray ST18i / ST18a to Jelly Bean Android 4.1.1 CM10 Custom ROM - Tutorial / Guide | Team Android

    Telefon ist gerootet, bootloader ist "unlock" etc....funktioniert alles super, bis zu einem Punkt:

    bei "step 8" kann ich die .zip nicht entpacken. Es kommt der Error "Installation aborted".

    Also habe ich es mal mit dieser Anleitung probiert:
    Tech Help: How to install cyanogenmod 9.1 in 2011 Sony Xperia devices (Ray, Neo, Neo V, Arc, Arc S)

    Alles so gemacht, wie es dort steht. Dann bei 5. kommt nur "waiting for device", obwohl ich die neusten Treiber drauf.

    Wo mache ich die Fehler? Ich habe schon gegooglet, zwar lösen die Leute dieses Problem, schreiben aber nirgends hin, WIE sie es geschafft habe :unsure:
     
  2. tommy0910, 08.11.2012 #2
    tommy0910

    tommy0910 Ambitioniertes Mitglied

    Schon mal CRC-geprueft, ob das ZIP-File in Ordnung ist?
     
  3. fcookiemonster, 08.11.2012 #3
    fcookiemonster

    fcookiemonster Threadstarter Neues Mitglied

    War auch mein Verdacht und habe es mit einer anderen probiert. Das gleiche Problem. Auch von verschiedenen Quellen runtergeladen etc.
     
  4. Joseph85, 17.11.2012 #4
    Joseph85

    Joseph85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Was ist denn Voraussetzung für JB?
    Benötige ich einen neuen Kernel und Baseband? ODer kann ich das von ICS verwenden?
    Würde gern nur die Rom...
     
  5. Kallest1100, 19.11.2012 #5
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Du musst schon die Boot.img flashen.
    Sonst wird es nicht gehen.
     
  6. fcookiemonster, 01.02.2013 #6
    fcookiemonster

    fcookiemonster Threadstarter Neues Mitglied

  7. najmad, 05.02.2013 #7
    najmad

    najmad Neues Mitglied

    Hallo,
    versuche auch nach der Anleitung im ersten Beitrag auf cm10 zu flashen.
    Komme aber leider nur bis zum unlocken des Bootloaders (Handy bestätigt auch, dass der Bootloader unlocked ist).
    Es scheitert bei mir am rooten. Nutze den Root_Exploit_oneclick, bekomme aber nur Fehlermeldungen wie "...permission denied" usw. Auf dem Handy ist die aktuellste Fassung vom Android 4.0.4, USB-Debugging aktiviert, MSC-Modus eingestellt, unbekannte Herkunft von apps zugelassen.
    Welche Möglichkeit gibts noch oder wo liegt der Fehler?
    Dankeschön!
     
  8. fcookiemonster, 05.02.2013 #8
    fcookiemonster

    fcookiemonster Threadstarter Neues Mitglied

  9. najmad, 05.02.2013 #9
    najmad

    najmad Neues Mitglied

    Danke! Habs jetzt nach dieser Anleitung versucht, habe glaube ich ein Problem mit den Treibern!? Das Flashtool meldet mir folgenden Fehler:
    05/015/2013 21:15:57 - ERROR - Error in processHeader : 1 : Unzulässige Funktion.
    05/015/2013 21:15:57 - ERROR - Error flashing. Aborted
    Welche Treiber muss ich draufspielen (Win8 64bit) und welcher Treiber ist bei dem Flashmodus aktiv (einschalten mit Lautstärke runter)?
    Danke
     
  10. najmad, 06.02.2013 #10
    najmad

    najmad Neues Mitglied

    Hallo nochmal!
    Also ich bin inzwischen sehr weit gekommen... gerootet, cwm installiert und habe versucht über die cwm cm10 zu installieren. Habe dabei auch den Fehler mit der zip erhalten. Das umschreiben hat nicht funktioniert, immer noch ein Fehler. Hast Du die boot.img aus der zip extra geflasht oder wir sie beim installiren über cwm automatisch eingefügt?
    Danke!
     
  11. Flowing001, 07.02.2013 #11
    Flowing001

    Flowing001 Gast

    Hallo najmad,

    die boot.zip muss vor dem aufspielen mit cwm extra geflasht werden.
    Dann Handy neu starten und in Recovery wechseln. Dort kannst du dann nach einem Wipe die Firmware aufspielen.
     
  12. Kallest1100, 07.02.2013 #12
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Also, die Boot.img aus der Zip muss immer! vorher geflasht werden, geht sehr gut mit QuickImg.
    Dann die zip so wie sie ist per cwm installieren. Gibt es dabei nen Fehler ist die zip nicht OK. Mal die andere Quelle bei CM probieren.
    Und die zip nicht entpacken um an die Boot.img zu kommen, sondern am besten 7zip nutzen, um die zu "öffnen" und dann in den Ordner: images bei QuickImg kopieren.
    Die nicht umbenennen oder irgendwas. Ist da schon ne Boot.img drin, einfach ersetzen.
    Dann Handy im Fastboot-Modus anschliessen (Lautertaste gedrückt halten und USB einstecken, blaues Licht), dann die Boot.img flashen.
    Danach wieder ab vom Rechner und neu starten. Dabei Leiser-Taste immer wieder drücken, bis cwm erreicht ist. beim ersten installationsversuch factory wipe machen, dann noch umter advance delvik wipen.
    Danach dann die Zip suchen und installieren. danach dann die Gapps.
     
  13. najmad, 07.02.2013 #13
    najmad

    najmad Neues Mitglied

    Ok Danke, werde ich so machen! Hab jetzt noch gelesen, dass möglicherweise nauch noch ein Kernel aufgespielt werden muss, wie sieht es damit aus?
     
  14. Kallest1100, 07.02.2013 #14
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Die Boot Img ist der Kernel. Der ist erforderlich.
    Auch bei jedem Update von CM. Daher geht das Update per CmUpdater nicht so wirklich.
     
  15. Flowing001, 07.02.2013 #15
    Flowing001

    Flowing001 Gast

    Solange man in der selben Version von CM (z.B. CM10) updatet, funktioniert das ganz gut mit dem CMUpdater.
     
  16. Kallest1100, 07.02.2013 #16
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Nein, ich habe jedesmal Probleme gehabt, wenn ich es mit dem Updater direkt probiert habe.
    Ein Update über den Rechner, sprich mit Speicherkarte, QuickImg usw. funzt dagegen tadellos.
    Wenn aber die BooImg nicht geflasht wurde, dann hatte ich mal Probleme mit dem Wlan, dann wieder ne Bootschleife, also besser immer mit Boot.img.
    Zumindest bei mir.
     
  17. Flowing001, 07.02.2013 #17
    Flowing001

    Flowing001 Gast

    Nach so einem Update habe ich noch den Cache und Dalvik-Cache gelöscht, vielleicht lags daran?
    Aber das mit der boot-img stimmt, die sollte bei so einem Update immer mit geflsht werden.
    wird aber ein bisschen zu Off Topic, oder? :)
     
  18. Kallest1100, 07.02.2013 #18
    Kallest1100

    Kallest1100 Ikone

    Ja, also gut ist´s.
    ;-)
     
  19. prinz3nroll3, 07.02.2013 #19
    prinz3nroll3

    prinz3nroll3 Erfahrenes Mitglied

    Hi,
    bei den fxp Jungs sieht man eigentlich im changelog ob sich etwas am kernel getan hat.

    von unterwegs

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:09 Uhr wurde um 23:10 Uhr ergänzt:

    Quickimg?

    von unterwegs
     
  20. najmad, 08.02.2013 #20
    najmad

    najmad Neues Mitglied

    Hallo an alle, Danke für Eure Hilfe, hab jetzt Android 4.1.2 drauf und läuft super!
    Mein Hauptproblem lag am fehlenden flashen der boot.img, dies war in vielen Anleitungen nicht so beschrieben...
     
Du betrachtest das Thema "Probleme beim Update auf Jelly Bean Android 4.1.1 CM10 Custom ROM" im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Ray",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.