Quikimg erkennt mein Ray nicht

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

paule1231

Neues Mitglied
Threadstarter
ICh habe den Fusion Kernel drauf und wollte mir jetzt den lx kernel raufspielen, aber Quikimg erkennt mein Ray nicht, ich drücke die lautstärke up Taste und schließe es an der Rechner an, es leuchtet blau und ein windwos ton erklingt auch, dass es verbunden ist, aber Quikimg zeigt trotzddem disconnect an.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Quickimg ist nur für Sony Ericsson Xperia Arc.
 
Scodera

Scodera

Moderator
Teammitglied
und wiso funzt es dann einwandfrei mit meinem Ray?
Muss nur der richtige Treiber drauf sein....
 
P

paule1231

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab irgendwie ein Problem das Flashtool zu installieren, er zeigz mit immer an, das 2 Treiber nicht installiert werden können, scheiss windows 8.1

Der ursprüngliche Beitrag von 09:47 Uhr wurde um 09:48 Uhr ergänzt:

ich hab ja jelly bean drauf und den fusion Kernel, wie installiert man nun einen neuen Kernel und Vanir ?
 
Scodera

Scodera

Moderator
Teammitglied
Bei Windows 8.1 musst du die Treibersignatur Erkennung ausschalten...
Windows 8.1: Treibersignierung ausschalten - So geht's - PC Magazin

Da steht wie das geht.
Aber vorsicht, beim falschen Treiber, kann das auch dein Win 8 zerschiessen...

Danach kannst du den Treiber richtig Installieren.
Für Vanir, musst du den richtigen LX Kernel nehmen!

Wie du es installierst, ist auf der Vanir Seite beschrieben...
Download Rom,Gapps
Flash last LX kernel HERE (Important)
Boot into recovery
Wipe cache, dalvik, system, & data
Flash ROM
Full Reboot (Important)
Boot into recovery
Flash GAPPS
Enjoy ;)

cu Scodera
 
TomTomcrafter001

TomTomcrafter001

Neues Mitglied
treiber hab ich anders gelöst:
1.treiber von sony runtergeladen
2.handy im fastboot angeschlossen
3.im geräte manager s1 fastboot gewählt und treiber update gedrückt
4.manuell die treiber ausgewählt
 
Oben Unten