aktuelles rom

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere aktuelles rom im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
R

roms5

Neues Mitglied
hi,
ich bin neu hier... hab grade mein deutsches g1 gerooted und das rom jfv1.43_rc9 drauf gemacht. is allerding firmware 1.1 daher hab ich mir gedacht da muss es ja was neueres geben.

edit: wie kann ich eigentlich multitouch in bilder und maps bekommen? im browser funktionierts.

also kann mir pls einer der sich auskennt ein paar aktuelle deutsche roms mit multitouch sagen?

mfg
roms5
 
R

roms5

Neues Mitglied
ok danke, hab mir cyanogenmod drauf gespielt...

weis einer vllt noch ein multitouch galerie programm und multitouch maps?
 
V

V1P3R

Erfahrenes Mitglied
Kann ich auch ein deutsches 1.5 rom rooten ? Ich möchte ->noch<- keine costums rom halt nur alles soll in deutsch sein (ich kann zwar gut english aber ich hab kein bock gefrgat zu werden wieso ich ein englishes "handy" habe und kein deutsches.
Das rooten nur damit ich das aussehen verändern kann und so
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
V1P3R schrieb:
Kann ich auch ein deutsches 1.5 rom rooten ? Ich möchte ->noch<- keine costums rom halt nur alles soll in deutsch sein (ich kann zwar gut english aber ich hab kein bock gefrgat zu werden wieso ich ein englishes "handy" habe und kein deutsches.
Das rooten nur damit ich das aussehen verändern kann und so
Du verschenkst dann zwar einiges, aber sicher.
Ich würd dazu mindestens noch die Cyanogen Recovery und Busybox installieren.
Rooten wie in der Anleitung, ins Cyanogen 1.4 Recovery booten, da an der Konsole:
Code:
mount -o remount,rw -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
cd /system/bin
cat sh > su
chmod 4755 su
Ab hier hast du Root.
Damit behältst du dann noch die modifizierte Recovery:
Code:
cd /sdcard
cat recovery.img > /system/recovery.img
Und hier steht, wie du dann im normalen System Busybox installierst:
Busybox for android
Das nächste OTA-Update wird der Aufbau allerdings mit großer Wahrscheinlichkeit nicht überleben. Deshalb würd ich auch noch HardSPL flashen, dann kannst du mit fastboot sehr einfach wieder rooten.

Auch wenn du kein verändertes ROM wolltest, solltest du vielleicht hier einen Blick drauf werfen:
[ROM]TheOfficial TMO (US-CRC1/EU-CRC37) & ADP-CRC1 [9/5/09]- v1.7.1 - xda-developers
Das könnte genau das sein, was du suchst.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

V1P3R

Erfahrenes Mitglied
Klar möchte ich ein costum rom aber lieber warte ich auf die deutschen developer :) wird sicher bald so weit sein .
Und mein diamond ist noch nicht da hab bei mobilebomber eins bestellt aber ich muss auf eine neue lieferung warten :mad::mad: (Ich halte es garnicht mehr aus ) Deswegen lese ich mich schonmal ein und frage hier nach damit ich direkt los legen kann ^^


mfg
 
L

LostEden

Gast
V1P3R schrieb:
Klar möchte ich ein costum rom aber lieber warte ich auf die deutschen developer :) wird sicher bald so weit sein .
Und mein diamond ist noch nicht da hab bei mobilebomber eins bestellt aber ich muss auf eine neue lieferung warten :mad::mad: (Ich halte es garnicht mehr aus ) Deswegen lese ich mich schonmal ein und frage hier nach damit ich direkt los legen kann ^^


mfg
Hehe auf wen wartest Du??? Ich kenne keine Deutschen Developer. Oder werd ich jetzt eines besseren belehrt??
 
V

V1P3R

Erfahrenes Mitglied
Ich warte darauf das es bald deutsche costum rom entwickler gibt :)
 
V

V1P3R

Erfahrenes Mitglied
danke :)
Achja welche würdest du mir von den 3 emphehlen also aufjeden fall sollte die rooted sein aber bei den drei versionen steht leider nicht was da alles drin ist.
Könntest du mir das sagen ?
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
V1P3R schrieb:
danke :)
Achja welche würdest du mir von den 3 emphehlen also aufjeden fall sollte die rooted sein aber bei den drei versionen steht leider nicht was da alles drin ist.
Könntest du mir das sagen ?
Die EU CRC37. Das ist die, die auf der deutschen Firmware basiert.
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Du brauchst nur auf die Links/Namen drücken, dann siehst du was dort 'drin' ist.

Gruß Stefan
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Mr.Bean schrieb:
Da muss ich mal wiedersprechen ;-)

Maxisma aus Dorsten ist ein Deutscher und macht neben t4c sehr gute Roms.

Guck mal hier : [COMP][G1/Magic support] Maxisma V2.3 [21/August] - xda-developers

oder hier ein anderes :
[ROM] RogHero by Maxisma [1.1 - 31/AUG 19:35 UTC+2] - xda-developers

Die Roms sind sehr fix und stable
Kunststück, wenn man auf Cyanogen aufbaut und nur paar Skins, Widgets und eine userinit.sh beilegt. Es wird sicher ein gutes ROM sein, aber sonderlich beeindruckend ist die Featureliste nicht. Eines der "Features" ist, dass er den Launcher nicht ersetzt hat...
 
S

scheichandro

Neues Mitglied
Hallo

Vielleich wäre ein Blick auf "unslaved" auch noch interessant.