Backup for Root - kein Restore

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Backup for Root - kein Restore im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
M

M4s0n87

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe die 1.4.999v vom Cyanogenmod installiert. Vorher habe ich noch ein Backup mit "Backup for Root" gemacht, da ich vor der Installation einen Wipe machen musste.
Und jetzt zum Problem, wenn ich mit "Backup for Root" meine SMS und Kontakte wiederherstellen will sind sie dann nach wie vor nicht da. Ich hab extra nochmal auf der SD-Card gecheckt ob dort noch alle im /BackupRoot/ Ordner ist.
Hat jemand nen Tip woran es liegen könnte oder wie ich meine Kontakte und SMS wieder aus den Dateien in /sdcard/BackupRoot/ auslesen kann?
 
W

winne

Android-Guru
Welches ROM hattest du vorher ?
In den Kommentaren im Markt steht, das es nicht unter Donut arbeiten soll und das hast du ja mit 4.1.999.
Mehr kann ich nicht dazu sagen, da ich es nicht nutze.
 
M

M4s0n87

Neues Mitglied
Ach verdammt!
In den Kommentaren hab ich natürlich nicht geguckt.
Aber vielen Dank für den Tip.
 
J

julakali

Neues Mitglied
Also ich hab von 4.04 auf 4.1.999 gewechselt udn dabei auch backup for root genutzt.
Nach dem Restore (Ich habe nur SMS und APNs gebackupped) musste ich einmal neustarten, danach waren die SMS wieder da.
Die APNs allerdings nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
StefanG1

StefanG1

Experte
Die APNs haben bei mir noch nie funktioniert :S

Aber das mit dem Neustart hat beim Wörterbuch auch funktioniert, hab mich auch gewundert, wieso die Wörter nicht auftauchen, nach ner Weile inkl. Neustart waren sie dann plötzlich doch da ;)

#Stefan