Fehlermedlung "28002 Not allowed"

Grünerhulk

Grünerhulk

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hy,


sitzt jetzt schon seit 3 tagen am rooten!
ich häng schon am Downgrade auf die RC7 fest!

im regebogen mode kommt dauernd der fehler 28002 Not allowed!

die CID hab ich durch den TERMINAL EMULATOR ausgelesen danach die die GOLDCARD mit dem prog. erstellt das im Forum gepostet wurde!

Phantom-Lord schrieb:
Ich habe ein kleines Programm geschrieben, welches den zweiten Schritt aus Tesafilms Anleitung automatisiert.

Link


Wenn ich Zeit habe kommt dazu:

  • CID Auslesen
  • Goldcard anfordern

ich habs auch schon manuell versucht mit zwei verschiedenen SD KARTEN (eigentlich drei aber eine war anscheinend defekt)

danach muss man ja sowieso die SD KARTE formatieren!
also wurde sie in FAT 32 formatiert
dann die DREAIMG.nbh,Update.zip und die Recovery.img draufgehaun
mit Kamera Knopf und Power Taste hochgefahren
ich komm in der Regenbogen mode aber ja dann kommt halt der fehler

irgendjemand eine ahnung was da bitte los ist?
oder hab ich irgendwas vergessen?

danke für jede hilfe

LG
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
Bei Fragen dazu, kann ich Dir über Skype kinojoe und Headset weiterhelfen.

Gruß:Kino Joe
 
R

robertpic71

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich hänge mich mal an diese Anfrage ran, da ich das gleiche Problem habe.

Ein paar "Unstimmigkeiten" sehe ich da auch.

1.) Bei den Screenshots steht immer DREAIMG.nbh, wenn das File entpacke, bekomme ich DREAIMG.NBH. Egal oder nicht?

2.) Warum überhaupt das Zipfile und erst auf der Karte entzippen? Oder warum überhaupt nicht alle Files auf einmal?

3.) In der Goldcardanleitung ist ein "Wechselspiel" Linux (dd...) und die Files wieder mit Windows draufspielen beschrieben. Sobald ich den Bootloader verändere und den Karte irgendwo neu mounte, wird die Karte nicht mehr erkannt und soll formatiert werden. Also alles mit Linux machen?

4.) Ich habe die Version CRB43 darauf, geht das sicher auf mit der Version??

5.) Bei welcher Fehlermeldung ist man weiter: No image found oder not allowed?

Was ich versucht habe:
- Formatierung himself, internen Cardreader, G1 als USB (Standard Fat32)
- CID über Astro auslesen (in Zwischenablage kopieren, als e-Mail schicken)
- Cid mit Windowsprog auf Forum drehen und Goldcard.img angefordert
- 2 MicroSD
- Windowslösung (Programm aus Forum + Hexeditor) (mit internen Cardreader + G1 als USB-Laufwerk)
- 100% Linux (im e-Mail von oben)

/Robert
 
R

robertpic71

Fortgeschrittenes Mitglied
10 Minuten nach dem Post hat's funktioniert!

Nachdem mit der 2 Card nur ein Image not found bekommen habe, bin ich wieder auf die erste zurückgegangen.

Was aber aufgefallen ist (Windowslösung mit Hexeditor). Der Bootloader geht beim Kopieren wieder verloren. Ich habe die Card im internen Reader als letzte Aktion nochmal mit dem Goldcard.img beschrieben und ohne sicher entfernen hinausgezogen.

zu 1.)
ob nbh oder NBH scheint egal

zu 4.)
Ja, geht anscheinend auch mit CRB43 :D

Nächste Frage:
Muss ich jetzt alle Versionen updaten, oder kann ich gleich auf eine aktuelle gehen? Eigentlich möchte ich möglichst nahe an die orginale 1.5'er deutsch - nur mit Root damit ich VPN installieren kann.

/Robert
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
Hallo Robert!!

Ich bin gerade mit dem USER-Grünerhulk fertig geworden und würde mich freuen Dir über Skype kinojoe und Headset weiterhelfen zu können.

Gruß:Kino Joe
 
R

robertpic71

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Angebot, aber der Rest war relativ harmlos. Auch wenn man wahrscheinlich gleich die letzte Version einspielen hätte können (weil ja schon die 1.5 oben war) bin ich nach Reihenfolge vorgegangen.

Danke
Robert
 
Grünerhulk

Grünerhulk

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hy

dank kino joes hilfe über skype hat jetzt alles wunderbar geklappt!
hab jetzt root plus die Super hero rom oben!

vielen vielen dank für die hilfe!

LG
 
Oben Unten