1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. platzbär, 09.10.2011 #1
    platzbär

    platzbär Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi Leute,
    habe heute "versucht" mein G1 zu rooten. Allerdings bin ich bei dem Step "installation von cyanogenmod" hängen geblieben. Die Installation bricht mit folgender Meldung ab : "E:Error in /sdcard/update.zip (Status 7)

    Bootmenu:
    Dream PVT 32B ENG S-off
    HBOOT-1.33.2005 (DREA11000)
    CPLD-4
    Radio-2.22.19.261


    Build: RA-dream-v1.7.0

    Ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben, wie ich das Problem beheben kann.
    Da ich in de Menüs noch reinkomme, denke ich nicht, dass ichdas Handy zerschossen habe.

    Vielen Dank schonmal,

    mfg Platzbär
     
  2. Denowa, 09.10.2011 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. platzbär, 09.10.2011 #3
    platzbär

    platzbär Threadstarter Neuer Benutzer

    danke für die schnelle Antwort. Welchen Flash muss ich denn neu afspielen? die Rom selber ist ja bei mir noch nicht drauf. DangerSPL üasst auch. Und die Radio dürfte doch auch keinen Ärger machen. Wo finden ich die Software für den Kernel?

    grüße
     
  4. platzbär, 09.10.2011 #4
    platzbär

    platzbär Threadstarter Neuer Benutzer

    edit:

    hat alle super geklappt. Habs hinbekommen...

    danke für die INFO !

    grüße
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "G1 Logo beim booten verschwindet nicht" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1",